Fussball

Medien: HSV an Milan Baros interessiert

Von Tickerer: Daniel Reimann / Martin Jahns
Der Tscheche Milan Baros soll laut Medienberichten ein Kandidat für den Hamburger SV sein
© Getty

11.50 Uhr: In den nächsten Wochen werden wohl die Weichen für die Zukunft des spanischen Nationalstürmers Fernando Llorente gestellt. Derzeit befindet er sich in Verhandlungen mit seinem Verein Athletic Bilbao. Llorentes Vertrag dort läuft im Sommer 2013 aus, und der Hühne hat eine Ausstiegsklausel für 36 Millionen Euro. Sollten die Verhandlungen mit Bilbao scheitern, steht laut "Sport.es" wohl schon der FC Barcelona auf der Matte. Für Bilbao wäre der EM-Sommer dann wohl die letzte Möglichkeit, viel Geld für Llorente einzustreichen.

11.36 Uhr: Gladbachs Mike Hanke spielt sich derzeit bei Gladbach ins Rampenlicht - und vielleicht auch zurück in die deutsche Nationalmannschaft. Große Sprüche sind ihm mittlerweile dennoch fremd. Das wäre früher anders gewesen, wie er gegenüber der "Bild"-Zeitung zugibt: "Mit 20 hätte ich hier vom möglichen Double gesprochen. Ich bin ruhiger geworden." In Sachen Nationalmannschaft stapelt Hanke tief und hat sogar noch ein Lob für Joachim Löw parat: "Ich lasse das Thema nicht so an mich ran, dass ich enttäuscht sein könnte. Zudem finde ich es stark, dass der Bundestrainer trotz einer schwächeren Phase an Cacau festhält. Das zeigt, dass er seinen Leuten vertraut." Was meint Ihr? Sollte Hanke mit zur EM?

11.23 Uhr: Die Kollegen von "Goal.com" sprachen nach der gestrigen 1:2-Pleite gegen Frankreich mit Nationalspieler Marco Reus. Der gab sich nach seinem Startelf-Debüt in der DFB-Elf kämpferisch: "Ich muss weiter Gas geben und mich dem Trainer auch weiterhin mit guten Leistungen anbieten", so der Gladbacher, der die Truppe von Jogi Löw "insgesamt auf einem guten Weg" sieht.

11.15 Uhr: Viel wurde spekuliert über eine mögliche Rückkehr Jose Mourinhos zu Chelsea. Erst recht, nachdem Mourinho in London beim Wohnungskauf gesichtet wurde. Doch nun die überraschende Wendung, die Blues sind scheinbar raus aus der Verlosung, falls Mou Real Madrid im Sommer verlassen sollte. Die Tochter eines Restaurantbesitzers, in dessen Restaurant Mourinho am Dienstag aß, verriet gegenüber dem "Mirror": "Viele unserer Angestellten sind Chelsea-Fans und fragten ihn, ob er zum Klub zurückkehren werde. Leider sagte er: 'Nein, ich komme nicht!'"

11.02 Uhr: DFB-Teammanager Oliver Bierhoff hat sich für eine geregelte Ausbildung von Managern ausgesprochen. "Wir brauchen ein Sportdirektor- und Manager-Zertifikat", forderte Bierhoff im Interview mit dem "Kicker". Der DFB biete zwar eine hervorragende Trainerausbildung, "aber für die Management-Ausbildung haben wir nichts anzubieten. Da besteht Bedarf für eine professionelle Qualifikation, und das Interesse wird sicher groß sein."

10.53 Uhr: Fernando Torres? Im Dauer-Formtief. David Villa: Lange verletzt. Im Schatten seiner Mitspieler schießt sich Roberto Soldado in EM-Form. Gestern netzte der 26-Jährige beim 5:0-Sieg über Venezuela gleich dreifach ein. Seine Mitspieler zeigten Respekt und widmeten Soldado ein paar liebevolle Botschaften auf dem Spielball, den sich der Stürmer mit nach Hause nahm. "Du bist ein verdammter Killer" steht beispielsweise darauf geschrieben. "Das hast du dir verdient", kritzelte ein Teamkollege. Und Xabi Alonso brachte es auf den Punkt: "Ticket zur EURO".

10.45 Uhr: Wie geht's weiter für Lukas Podolski? Laut Medienberichten steht er kurz vor einem Wechsel zum FC Arsenal. Von den Köln-Verantwortlichen wollte sich gestern keiner zur Poldi-Personalie äußern. Einzig Trainer Stale Solbakken sagte: "Er hat Respekt verdient. Es ist seine Entscheidung, was er in den nächsten Jahren macht. Das ist wichtig für ihn und für alle hier. Das müssen wir respektieren..."

10.37 Uhr: Wer von Euch kennt noch Tasmania Berlin? Das war der Club, der so ziemlich alle Negativ-Rekorde in der Bundesliga brach. User Phenek zeichnet die Chronik eines vielleicht zu spontanen Bundesligisten nach. Hier geht's zu seinem Blog.

10.32 Uhr: Hiobsbotschaft für den FC Augsburg! Akaki Gogia erlitt im Training einen Außenbandanriss im rechten Knie - zwei Wochen Zwangspause! "Man hätte es auch operieren können, doch ich habe mich für konservative Behandlung entschieden", sagte der 20-Jährige der "Augsburger Allgemeinen".

10.24 Uhr: Wie holt man eine Mannschaft aus dem Tabellenkeller? Otto Rehhagel will als neuer Hertha-Coach seinen Jungs Erfolgserlebnisse gönnen und sorgte im Training für eine besonders Aktion. Laut "BZ" wurde im Mittwochstraining das schönste Tor prämiert - mit satten zehn Euro! Der Gewinner war übrigens Andi Ottl, Glückwunsch!

10.16 Uhr: Borussia Mönchengladbach kämpft um die Meisterschaft und Du kannst live im Stadion mit dabei sein - und zwar kostenlos! Wie das geht? Einfach für das DB Fußball Camp bewerben und zwei Karten für das Heimspiel der Borussen gegen Hertha BSC gewinnen. Und das ist längst nicht alles. Rund um den Spieltag darfst Du in Gladbach hinter die Kulissen blicken und dort trainieren, wo sonst die Stars üben. Alles kostenlos! Einfach anmelden und dabei sein. Hier geht's lang...

10.10 Uhr: Wenn man schon nicht spielen kann, dann wenigstens ein Statement zur Titeljagd loslassen! Philipp Lahm gab dem "Kicker" ein Interview. "Ich glaube an die Mannschaft und die Titel", so der Außenverteidiger, der sich auch zu seiner Verletzung äußerte: "Ich habe eine Kniereizung und muss nun aufpassen, dass das besser wird. Ansonsten stünde vielleicht sogar irgendwann mal eine OP an."

9.59 Uhr: Justin Bieber wird heute 18 Jahre alt! Glückwunsch dazu! Und: Damit ist er satte drei Jahre älter als der Bursche, der diese Woche bei den Wolfsburg-Profis mittrainieren durfte. Der 15-jährige Julian Brandt durfte aufgrund der zahlreichen Länderspiel-Absenzen am Training der Großen teilnehmen.

9.51 Uhr: Auch für Königsblau gibt's schlechte Nachrichten nach den gestrigen Testspielen: Klaas-Jan Huntelaar war im Spiel gegen England mit Gegenspieler Chris Smalling zusammengerasselt und musste in eine Klinik gebracht werden. Verdacht auf Gehirnerschütterung! Laut "Bild" war sogar von einem Kieferbruch die Rede. Gute Besserung!

9.43 Uhr: User Proximus fragt, wie es um Franck Ribery stehe. Der Franzose zog sich gestern beim Länderspiel einen Pferdekuss zu. Er konnte zur Halbzeit kaum noch laufen", verriet Frankreichs Nationaltrainer Laurent Blanc. Für die Partie in Leverkusen am Samstag (15.15 Uhr im LIVE-TICKER) könnte er möglicherweise ausfallen.

9.30 Uhr: Deutschland ist gewissermaßen ein El Dorado der Torwarttalente. Das hat offenbar nun den FC Barcelona auf den Plan gerufen. Laut "El Mundo Deportivo" haben die Katalanen ein Auge auf Marc-Andre ter Stegen geworfen! Er wird in dem Bericht als "Torwart der Zukunft" gepriesen, man habe sich bei Barca seinen Namen in Großbuchstaben notiert. Angeblich verfolgt der Klub die Entwicklung von Gladbachs Keeper schon länger. Und ein weiteres Detail wollen wir Euch nicht vorenthalten: Auf einer Liste der Zeitung tauchen neben ter Stegen noch weitere vielversprechende Namen auf. Unter anderem dabei: Dortmunds Mario Götze und Wolfsburgs Nassim Ben Khalifa (ausgeliehen an Young Boys)!

9.15 Uhr: Schon letzte Woche hieß es, die Gespräche in Sachen Vertragsverlängerung mit Mario Gomez sollten zeitnah stattfinden. Der "Kicker" verrät heute: FCB-Sportdirektor Christian Nerlinger hat sich mittlerweile mit Gomez-Berater Uli Ferber getroffen: "Wir sind auf einem guten Weg", gab Ferber bekannt, eine Einigung sei dem Bericht zu Folge lediglich eine Frage der Zeit. Der FCB-Stürmer soll seinen Vertrag vorzeitig um drei Jahre bis 2016 verlängern.

9.06 Uhr: Kurz noch ein Roundup vom gestrigen Abend, da war ja einiges los: FCB-Verteidiger Breno drohen schlimmstenfalls zehn Jahre Knast (klick mich), Arjen Robben macht den Three Lions das Leben schwer (hier geht's zum Testspiel-Roundup) und Jaroslav Drobny soll die neue Nummer zwei hinter Manuel Neuer bei den Bayern werden - dafür geht Nils Petersen angeblich zum HSV (alles dazu gibt's hier).

9 Uhr: Einen wunderschönen Morgen aus München! Na, schon die 1:2-Pleite gegen die Franzosen verdaut? War ja alles halb so tragisch! Wie empfandet Ihr die Leistung der einzelnen Spieler? Im User-Voting könnt Ihr den DFB-Jungs die entsprechenden Noten verpassen und in der Einzelkritik dann mit der SPOX-Wertung abgleichen. Und jetzt ab dafür!

Rund um den Ball im Archiv

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung