Donnerstag, 15.03.2012

Der Fußball-Tag im Ticker

Debuchy als Rafinha-Ersatz zum FC Bayern?

Medienberichten zufolge beschäftigt sich der FC Bayern mit der Verpflichtung von Mathieu Debuchy (18.10 Uhr). Der Wechsel von Ivica Olic zum VfL Wolfsburg soll angeblich fix sein (16 Uhr). Barca-Star Eric Abidal muss sich einer Lebertransplantation unterziehen (15.05 Uhr). Altin Lala soll in der nächsten Saison beim Rekordmeister Bayern München anheuern (12.45 Uhr) und Andre Villas-Boas könnte nach seiner Entlassung beim FC Chelsea schnell auf die Trainerbank zurückkehren (9.15 Uhr).

Mathieu Debuchy (l.) könnte Medienberichten zufolge bald für den FC Bayern auflaufen
© Getty
Mathieu Debuchy (l.) könnte Medienberichten zufolge bald für den FC Bayern auflaufen

18.10 Uhr: Bastelt der FC Bayern im Hinterstübchen an einer Verpflichtung von Mathieu Debuchy? Der "Münchner Merkur" bringt den französischen Nationalspieler als Option für die rechte Abwehrseite ins Gespräch und beruft sich dabei auf die französische Sporttageszeitung "Equipe". Debuchy steht beim OSC Lille, dem derzeitigen Dritten der Ligue 1, noch bis 2015 unter Vertrag. Mit dieser Meldung verabschieden wir uns für heute, morgen geht's an gewohnter Stelle weiter. Bis dahin!

17.50 Uhr: BLOG Das Hobby zum Beruf machen, reich und berühmt werden. Die Traumfabrik Profifußball erschafft Bilderbuchkarrieren am laufenden Band. Doch nur wenige Talente schaffen es bis an die Spitze.

17.40 Uhr: Und noch einmal der VfB: Shinji Okazaki hat sich einen Innenbandanriss im rechten Knie zugezogen. Der Japaner wird wohl erst in zwei bis drei Wochen wieder mit der Mannschaft trainieren können.

17.30 Uhr: Schlechte Nachrichten für alle VfB-Fans. Serdar Tasci steht den Schwaben gegen Hoffenheim aufgrund einer Reizung des Hüftbeugers nicht zur Verfügung.

17.15 Uhr: Ebenfalls unzufrieden zeigt sich Hannovers Moritz Stoppelkamp vor dem EL-Rückspiel. Im "Kicker" sagt der 25-Jährige: "Ich hatte schon gedacht, dass ich im Hinspiel spiele, und war dann etwas enttäuscht." Sein Berater Konstantin Liolios deutet schon mal an: "Wir beobachten die Situation genau, es gibt Redebedarf mit 96."

17 Uhr: Kölns Martin Lanig spricht im "Kicker" über einen möglichen Wechsel im Sommer: "Man muss den gesamten Verlauf sehen: Beim VfB Stuttgart habe ich in der Europa League gespielt. Im Jahr danach, als wir in der Champions League waren, war ich verletzt. Ich bin nach Köln gekommen und wollte Teil einer positiven Entwicklung sein. Aber leider spielen wir nur gegen den Abstieg." Klingt auf jeden Fall nach einer Fortsetzungsgeschichte.

16.40 Uhr: Blogs@Spox Moin zusammen. Ich starte gleich mal mit einer Blog-Empfehlung. Es geht um nichts Geringeres als den Blogpokal! Im Viertelfinale quälen sich die Kontrahenten durch ihren Beitrag. Ein Duell auf Augenhöhe - wenn beide am Boden liegen. Äußerst unterhaltsam! Hier geht's zum Blog-Pokal.

16.28 Uhr: So, das war's von mir! Kollege Matjeschk hält Euch weiter über alle News und Gerüchte aus der Fußballwelt auf dem Laufenden. Servus.

16.18 Uhr: Jose Mourinho denkt angeblich an eine Verpflichtung von Axel Witsel nach. Laut "AS" soll der Belgier, der derzeit bei Benfica unter Vertrag steht, wegen seiner Vielseitigkeit und Abgeklärtheit ein Kandidat für Real Madrid sein.

16 Uhr: Wie die "Bild" berichtet, haben sich Ivica Olic und der VfL Wolfsburg auf einen Vertrag bis 2014 geeinigt. Nur die Unterschrift fehle noch. Zuvor hatte Olic-Berater Gordon Stipic noch gegenüber "tz-online" erklärt, dass noch nichts perfekt und alles offen sei. Er erwarte sogar, sich mit den Bayern-Verantwortlichen nochmals an einen Tisch zu setzen und die Perspektiven für eine Verlängerung auszuloten. "Ich gehe davon aus", so Stipic, "dass es Anfang/Mitte April Gespräche geben wird. Vielleicht aber auch nicht. Es ist jedenfalls noch kein Datum fixiert."

15.55 Uhr: Alex Merkel ist heute wieder ins Mannschaftstraining des AC Milan zurückgekehrt. Zusammen mit Clarence Seedorf, der seit dem Arsenal-Hinspiel außer Gefecht war, absolvierte er das komplette Programm. Kevin-Prince Boateng absolvierte ein 45minütiges Lauftraining, Antonio Cassano arbeitete weiter individuell. Dagegen muss Ignazio Abate mit muskulären Probleme rund zwei Wochen aussetzen.

15.46 Uhr: BLOGS@SPOX Joachim Löw kann sich nicht beschweren: Auf der Torhüterposition ist er so gut besetzt, dass die Auswahl schwierig wird. Stinkmann18 sagt, wer mit soll.

15.41 Uhr: Philipp Lahm musste zuletzt wieder auf der rechten Seite der Bayern ran. Nicht das letzte Mal, wie Lahm vermutet: "So, wie es jetzt aussieht, wird das nun länger so bleiben", sagte der Nationalmannschafts-Kapitän. Für ihn sei das aber "so in Ordnung." Auf links könnte sich nun Alaba festspielen. Bisher überzeugte er dort. Doch das Experiment ging schon einmal schief. User FünfterOffizieller analysiert die Qualitäten des jungen Österreichers auf der Außenverteidiger-Position.

15.30 Uhr: Gegen das Geld, für Arsenal. Tomas Rosicky bestätigte gegenüber "isport.blesk.cz", dass er lukrative Angebot aus China und Russland ausgeschlagen hat. "In beiden Fällen ging es um sehr hohe Beträge. Ich habe darüber nachgedacht, aber Geld ist nicht alles. Ich freue mich, dass ich bei Arsenal bleiben kann."

15.05 Uhr: Barca-Star Eric Abidal muss sich in den kommenden Wochen einer Lebertransplantation unterziehen. Das gaben die Katalanen am Donnerstag bekannt. Die Transplantation sei "eine Option, die seit Beginn der Behandlung vor einem Jahr in Erwägung gezogen wurde." Bei dem 32-jährigen Franzosen wurde bereits vor zwölf Monaten ein Lebertumor entdeckt, der am 17. März 2011 operativ entfernt worden war. Die Mitspieler zeigten sich geschockt. Gerard Pique beispielsweise twitterte: "Du wirst zurückkommen und wie immer der Beste sein. Du bist ein Vorbild für alle."

Eric Abidal - Barcas Konstante auf links
Eric Abidal begann seine Profikarriere im Jahr 2000 beim AS Monaco
© Imago
1/10
Eric Abidal begann seine Profikarriere im Jahr 2000 beim AS Monaco
/de/sport/diashows/1111/eric-abidal/eric-abidal-seine-karriere-in-bildern.html
Von 2002 bis 2004 stand der gebürtige Lyoner beim OSC Lille unter Vertrag - Hier im Zweikampf gegen seinen späteren Teamkollegen Sidney Govou (l.)
© Imago
2/10
Von 2002 bis 2004 stand der gebürtige Lyoner beim OSC Lille unter Vertrag - Hier im Zweikampf gegen seinen späteren Teamkollegen Sidney Govou (l.)
/de/sport/diashows/1111/eric-abidal/eric-abidal-seine-karriere-in-bildern,seite=2.html
Der internationale Durchbruch gelang dem Verteidiger beim französischen Abonnement-Meister Olympique Lyon
© Getty
3/10
Der internationale Durchbruch gelang dem Verteidiger beim französischen Abonnement-Meister Olympique Lyon
/de/sport/diashows/1111/eric-abidal/eric-abidal-seine-karriere-in-bildern,seite=3.html
2007 wechselte er für 15 Millionen Euro zum FC Barcelona und ersetzte dort Giovanni van Bronckhorst
© Getty
4/10
2007 wechselte er für 15 Millionen Euro zum FC Barcelona und ersetzte dort Giovanni van Bronckhorst
/de/sport/diashows/1111/eric-abidal/eric-abidal-seine-karriere-in-bildern,seite=4.html
Bei der EM 2008 flog Abidal im entscheidenden Spiel gegen Italien vom Platz. Die Franzosen mussten die Heimreise antreten
© Getty
5/10
Bei der EM 2008 flog Abidal im entscheidenden Spiel gegen Italien vom Platz. Die Franzosen mussten die Heimreise antreten
/de/sport/diashows/1111/eric-abidal/eric-abidal-seine-karriere-in-bildern,seite=5.html
Rot im Champions-League-Halbfinale gegen den FC Chelsea. Dadurch verpasste Abidal den Finaltriumph 2009
© Getty
6/10
Rot im Champions-League-Halbfinale gegen den FC Chelsea. Dadurch verpasste Abidal den Finaltriumph 2009
/de/sport/diashows/1111/eric-abidal/eric-abidal-seine-karriere-in-bildern,seite=6.html
Beim blamablen Auftreten während der WM 2010 in Südafrika gehörte Abidal mit Kapitän Patrice Evra zu den Boykottierenden gegenüber Trainer Raymond Domenech
© Getty
7/10
Beim blamablen Auftreten während der WM 2010 in Südafrika gehörte Abidal mit Kapitän Patrice Evra zu den Boykottierenden gegenüber Trainer Raymond Domenech
/de/sport/diashows/1111/eric-abidal/eric-abidal-seine-karriere-in-bildern,seite=7.html
Im Frühjahr bekam Abidal eine erschütternde Diagnose: Lebertumor. Die Fans wünschten ihm alles Gute und neuen Lebensmut
© Getty
8/10
Im Frühjahr bekam Abidal eine erschütternde Diagnose: Lebertumor. Die Fans wünschten ihm alles Gute und neuen Lebensmut
/de/sport/diashows/1111/eric-abidal/eric-abidal-seine-karriere-in-bildern,seite=8.html
Das Comeback im Champions-League-Halbfinale gegen Real Madrid: Abidals Mitspieler feiern den Rückkehrer
© Getty
9/10
Das Comeback im Champions-League-Halbfinale gegen Real Madrid: Abidals Mitspieler feiern den Rückkehrer
/de/sport/diashows/1111/eric-abidal/eric-abidal-seine-karriere-in-bildern,seite=9.html
Der Aushilfskapitän bei der Siegerehrung 2011: Carles Puyol ließ Abidal den Vorzug und der reckte den Pott in die Höhe
© Getty
10/10
Der Aushilfskapitän bei der Siegerehrung 2011: Carles Puyol ließ Abidal den Vorzug und der reckte den Pott in die Höhe
/de/sport/diashows/1111/eric-abidal/eric-abidal-seine-karriere-in-bildern,seite=10.html
 

14.48 Uhr: BLOGS@SPOX Es fängt am mit dem Straßenkick in Sandalen und endet nie. Der Fußball begleitet seine Fans immer. User Tobzzzzn erinnert sich an Wettrennen mit Stadionordnern und unzählige Kippen.

14.35 Uhr: Seit kurzem kursieren Gerüchte, nachdem Edin Dzeko bei Bayern wieder ein Thema werden könnte. Die Kollegen von "tz-online" hakten bei Dzekos Berater nach. "Bayern ist immer interessant, auch für Edin. Aber ich glaube, dass es momentan nur Gerüchte sind. Es war immer Interesse da, von mehreren Vereinen. Ich denke, dass die Klubs, die ihn mal auf dem Zettel hatten, jetzt auch die Situation verfolgen", so Lars Mrosko. Dzeko sei aber "in Manchester zum momentanen Zeitpunkt sehr gut aufgehoben."

14.19 Uhr: Passt eh alles beim BVB zurzeit. Denkste. Sommer-Neuzugang Ivan Perisic beschwerte sich jetzt über seine Reservistenrolle beim Tabellenführer. "Ich bin hier hergekommen, um zu spielen, nicht, um auf der Bank zu sitzen", so der Offensivspieler bei "Reviersport".

14.03 Uhr: BLOGS@SPOX Nur 13 Monate war Finke als Sportdirektor für den FC tätig. Viele wichtige Impulse kamen von ihm, doch im Konflikt mit zwei Fan-Lieblingen hat er Fehler gemacht. User RoyFabrice22 zieht in seinem Blog Bilanz.

13.59 Uhr: GOAL Die Kollegen von "Goal.com" berichten, dass Manchester City erst im Sommer Gespräche mit Trainer Roberto Mancini führen wolle. Der Italiener, dessen Vertrag 2013 ausläuft, soll von einigen Klubs aus seiner Heimat umworben werden.

13.51 Uhr: Bernd Leno und Marc-Andre ter Stegen sind die Torwart-Überflieger der Saison. Sonderlich grün sind sich die beiden trotzdem nicht. Leno und ter Stegen bestätigten nun via "Bild" ihre persönliche Abneigung: "Wir sind Konkurrenten. Da ist es logisch, dass wir keine besten Freunde sind. Irgendwann kam es halt dazu, dass wir uns nicht mehr mochten", sagte Leno. Ter Stegen wollte dem nicht widersprechen: "Unser Verhältnis ist unterkühlt!"

13.40 Uhr: Die SPOX-Champions-League-Top-11 des Achtelfinales steht. Alles Quatsch? Dann stellt selbst auf und wählt Eure Lieblinge! Hier seht ihr wie's funktioniert.

Die Dauerbrenner unter den Jungstars in Europa
"Sportintelligence" hat eine Liste mit Europas Jungstars (ohne Deutschland, nach 1.1.1990 geboren), die in den ersten vier Saison-Monaten die meiste Einsatzzeit hatten, erstellt. Barca-Juwel Thiago ist nicht dabei, dafür aber...
© Getty
1/14
"Sportintelligence" hat eine Liste mit Europas Jungstars (ohne Deutschland, nach 1.1.1990 geboren), die in den ersten vier Saison-Monaten die meiste Einsatzzeit hatten, erstellt. Barca-Juwel Thiago ist nicht dabei, dafür aber...
/de/sport/diashows/1201/Fussball/International/dauerbrenner-jungstars-fussball/eden-hazard-yann-mvila-iker-muniain.html
Wojciech Szczesny vom FC Arsenal. Der 21-Jährige Pole hat in den ersten vier Monaten dieser Saison jedes Liga-Spiel über 90 Minuten bestritten
© Getty
2/14
Wojciech Szczesny vom FC Arsenal. Der 21-Jährige Pole hat in den ersten vier Monaten dieser Saison jedes Liga-Spiel über 90 Minuten bestritten
/de/sport/diashows/1201/Fussball/International/dauerbrenner-jungstars-fussball/eden-hazard-yann-mvila-iker-muniain,seite=2.html
Junior Hoillet (21) ist ebenfalls dabei. Der Kanadier spielt für die Blackburn Rovers und hat bisher 99% der Minuten auf dem Platz gestanden
© Getty
3/14
Junior Hoillet (21) ist ebenfalls dabei. Der Kanadier spielt für die Blackburn Rovers und hat bisher 99% der Minuten auf dem Platz gestanden
/de/sport/diashows/1201/Fussball/International/dauerbrenner-jungstars-fussball/eden-hazard-yann-mvila-iker-muniain,seite=3.html
Wigans Stürmer Victor Moses hat bisher 97,8% der Minuten gespielt. Der 21-jährige Brite mit nigerianischen Wurzeln hat diese Saison 2 Tore geschossen
© Getty
4/14
Wigans Stürmer Victor Moses hat bisher 97,8% der Minuten gespielt. Der 21-jährige Brite mit nigerianischen Wurzeln hat diese Saison 2 Tore geschossen
/de/sport/diashows/1201/Fussball/International/dauerbrenner-jungstars-fussball/eden-hazard-yann-mvila-iker-muniain,seite=4.html
Verteidiger Alvaro (20) von Racing Santander ist spanischer U-21-Nationalspieler und hat diese Saison alle Partien über die volle Dauer bestritten
© Getty
5/14
Verteidiger Alvaro (20) von Racing Santander ist spanischer U-21-Nationalspieler und hat diese Saison alle Partien über die volle Dauer bestritten
/de/sport/diashows/1201/Fussball/International/dauerbrenner-jungstars-fussball/eden-hazard-yann-mvila-iker-muniain,seite=5.html
Sociedads Spanier Inigo Martinez (20) wurde durch seine kuriosen Tore bekannt. Er stand ebenfalls in jedem Spiel in dieser Saison 90 Minuten auf dem Platz
© Imago
6/14
Sociedads Spanier Inigo Martinez (20) wurde durch seine kuriosen Tore bekannt. Er stand ebenfalls in jedem Spiel in dieser Saison 90 Minuten auf dem Platz
/de/sport/diashows/1201/Fussball/International/dauerbrenner-jungstars-fussball/eden-hazard-yann-mvila-iker-muniain,seite=6.html
Das belgische Torwart-Talent Thibaut Courtois (19) ist derzeit vom FC Chelsea an Athletico Madrid ausgeliehen. Er absolvierte alle Spiele über die volle Länge
© Getty
7/14
Das belgische Torwart-Talent Thibaut Courtois (19) ist derzeit vom FC Chelsea an Athletico Madrid ausgeliehen. Er absolvierte alle Spiele über die volle Länge
/de/sport/diashows/1201/Fussball/International/dauerbrenner-jungstars-fussball/eden-hazard-yann-mvila-iker-muniain,seite=7.html
Der 19-jährige Iker Muniain stürmt bei Bilbao an der Seite von Fernando Llorente. Der Linksaußen hat bisher 90% der Minuten gespielt
© Getty
8/14
Der 19-jährige Iker Muniain stürmt bei Bilbao an der Seite von Fernando Llorente. Der Linksaußen hat bisher 90% der Minuten gespielt
/de/sport/diashows/1201/Fussball/International/dauerbrenner-jungstars-fussball/eden-hazard-yann-mvila-iker-muniain,seite=8.html
Der 20-jährige Torwart Ali Ahamada spielt beim FC Toulouse. Frankreichs U-21-Torwart hat bisher für seinen Klub alle Spiele über die volle Länge absolviert
© Imago
9/14
Der 20-jährige Torwart Ali Ahamada spielt beim FC Toulouse. Frankreichs U-21-Torwart hat bisher für seinen Klub alle Spiele über die volle Länge absolviert
/de/sport/diashows/1201/Fussball/International/dauerbrenner-jungstars-fussball/eden-hazard-yann-mvila-iker-muniain,seite=9.html
Brice Dja Djedje (21) ist U-20-Nationalspieler der Elfenbeinküste. Der Spieler vom FC Evian hat genau so wie Ahamada jedes Spiel durchgespielt
© Imago
10/14
Brice Dja Djedje (21) ist U-20-Nationalspieler der Elfenbeinküste. Der Spieler vom FC Evian hat genau so wie Ahamada jedes Spiel durchgespielt
/de/sport/diashows/1201/Fussball/International/dauerbrenner-jungstars-fussball/eden-hazard-yann-mvila-iker-muniain,seite=10.html
Frankreichs Nationalspieler Yann M'Vila (21) wird von vielen Top-Klubs umworben. Er hat diese Saison mit Stade Rennes 98,1% der Minuten gespielt
© Getty
11/14
Frankreichs Nationalspieler Yann M'Vila (21) wird von vielen Top-Klubs umworben. Er hat diese Saison mit Stade Rennes 98,1% der Minuten gespielt
/de/sport/diashows/1201/Fussball/International/dauerbrenner-jungstars-fussball/eden-hazard-yann-mvila-iker-muniain,seite=11.html
Der kleine Belgier Eden Hazard (21) ist eines der größten Talente Europas. Im Moment spielt er noch beim OSC Lille und hat 95,3% der Minuten absolviert
© Getty
12/14
Der kleine Belgier Eden Hazard (21) ist eines der größten Talente Europas. Im Moment spielt er noch beim OSC Lille und hat 95,3% der Minuten absolviert
/de/sport/diashows/1201/Fussball/International/dauerbrenner-jungstars-fussball/eden-hazard-yann-mvila-iker-muniain,seite=12.html
Der 20 Jahre alte Nicolas Isimat-Mirin (oben im Bild) spielt beim FC Valenciennes. Der Franzose mit haitianischen Wurzeln hat bisher 94,1% der Minuten gespielt
© Imago
13/14
Der 20 Jahre alte Nicolas Isimat-Mirin (oben im Bild) spielt beim FC Valenciennes. Der Franzose mit haitianischen Wurzeln hat bisher 94,1% der Minuten gespielt
/de/sport/diashows/1201/Fussball/International/dauerbrenner-jungstars-fussball/eden-hazard-yann-mvila-iker-muniain,seite=13.html
Der algerische Mittelfeldspieler Ryad Boudebouz (21) spielt beim FC Sochaux. Er hat diese Saison 92,6% der Minuten gespielt
© Imago
14/14
Der algerische Mittelfeldspieler Ryad Boudebouz (21) spielt beim FC Sochaux. Er hat diese Saison 92,6% der Minuten gespielt
/de/sport/diashows/1201/Fussball/International/dauerbrenner-jungstars-fussball/eden-hazard-yann-mvila-iker-muniain,seite=14.html
 

13.30 Uhr: Das DB Fußball Camp geht in die nächste Runde. Seid dabei beim DB Fußball Camp vom 6. bis 8. April bei Borussia Mönchengladbach! Trainiert unter professionellen Bedingungen, trefft die Bundesliga-Stars der Gladbacher und besucht ein Bundesligaspiel live im Stadion - und das alles komplett kostenlos! Hier erfahrt Ihr mehr!

13.24 Uhr: AVB weg und schon spielt Didier Drogba wieder großartig auf. Der Ivorer, der schon am vergangenen Premier-League-Spieltag gegen Stoke das entscheidende Tor markierte, war auch in der Champions League gegen Neapel einmal zur Stelle und machte auch sonst eine klasse Partie. "Canal+" sagte er danach: " Ich hoffe, dass mein Abenteuer bei Chelsea noch lange Zeit weitergeht. Aber ich bin nicht Herr über mein Schicksal."

12.45 Uhr: Altin Lala zum FC Bayern? Geht es nach dem 36-jährigen Ex-Kapitän von Hannover 96, wäre ein Transfer zum Rekordmeister "eine reizvolle Geschichte". Der Routinier soll laut "Bild" in der kommenden Saison die U-23-Mannschaft in der Regionalliga führen. Den Kontakt hergestellt hatte Bayern-Jugend-Scout Michael Tarnat, der mit Lala einst bei Hannover kickte.

Seite 2: Andre Villas-Boas zu Inter?

Tickerer: Norbert Pangerl/Markus Matjeschk

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.