Dienstag, 07.02.2012

Der Fußball-Tag im Ticker

2001-2011: Buffon ist bester Torhüter

Gianluigi Buffon ist laut Statistik der beste Torhüter des letzten Jahrzehnts - dicht gefolgt von Iker Casillas. Auch zwei deutsche schafften den Sprung in die Top Ten (15.05 Uhr). Laut Medienberichten wird Raffael bei Borussia Mönchengladbach als Reus-Ersatz gehandelt (12.08 Uhr). Der FC Bayern München will Takashi Usami ein zweites Jahr ausleihen, der Japaner hat aber andere Pläne. (9.05 Uhr). Der Tag im Ticker.

Gianluigi Buffon war laut IFFHS der beste Torwart des letzten Jahrzehnts
© Getty
Gianluigi Buffon war laut IFFHS der beste Torwart des letzten Jahrzehnts

18 Uhr: Das war's für heute von Rund um den Ball. Auf einen guten Pokalabend und bis Morgen!

17.57 Uhr: Louis van Gaal darf vorerst doch nicht Generaldirektor bei Ajax Amsterdam werden. Ein Gericht gab damit einer Klage von Aufsichtsratmitglied und Ajax-Legende Johann Cruyff Recht, da die anderen Aufsichtsräte seinen Einfluss auf die Ernennung eingeschrängt hätten.

17.44 Uhr: Der spanische Erstligist Sportin Gijon hat den bisherigen Assistenten des Ex-Trainers Manuel Preciado, Inaki Tejada, zum neuen Trainer bis zum Saisonende bestimmt. Bereits am letzten Wochenende saß Tejada als Interims-Trainer beim 1:1 des Tabellenvorletzten gegen Osasuna auf der Bank.

17.40 Uhr: So kann es gehen: Wir führen in London ein Interview mit Lennox Lewis (kommt demnächst) - plötzlich steht Laureus-Award-Gewinner Djokovic im Raum. "Can you take a picture of us?" Haben wir mal eben Kamerakind für den Djoker gespielt, der richtig glücklich war. Das Ergebnis findet Ihr bei Facebook.

Die Top-Torjäger der Primera Division 2011/2012
Rang 1: Lionel Messi vom FC Barcelona (50 Tore)
© Getty
1/5
Rang 1: Lionel Messi vom FC Barcelona (50 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-spanien/torjaeger-primera-division-cristiano-ronaldo-soldado-agirretxe-alvaro-negredo-lionel-messi.html
Rang 2: Cristiano Ronaldo von Real Madrid (46 Tore)
© Getty
2/5
Rang 2: Cristiano Ronaldo von Real Madrid (46 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-spanien/torjaeger-primera-division-cristiano-ronaldo-soldado-agirretxe-alvaro-negredo-lionel-messi,seite=2.html
Rang 3: Radamel Falcao von Atletico Madrid (24 Tore)
© Getty
3/5
Rang 3: Radamel Falcao von Atletico Madrid (24 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-spanien/torjaeger-primera-division-cristiano-ronaldo-soldado-agirretxe-alvaro-negredo-lionel-messi,seite=3.html
Rang 4: Gonzalo Higuain von Real Madrid (22 Tore)
© Getty
4/5
Rang 4: Gonzalo Higuain von Real Madrid (22 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-spanien/torjaeger-primera-division-cristiano-ronaldo-soldado-agirretxe-alvaro-negredo-lionel-messi,seite=4.html
Rang 5: Karim Benzema von Real Madrid (21 Tore)
© Getty
5/5
Rang 5: Karim Benzema von Real Madrid (21 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-spanien/torjaeger-primera-division-cristiano-ronaldo-soldado-agirretxe-alvaro-negredo-lionel-messi,seite=5.html
 

17.37 Uhr: Die kommende argentinische Fußballsaison wird den Namen "Crucero General Belgrano" tragen. Das hat nun der Rechteinhaber für die Fernseh-Übertragungen der Erstligaspiele, die argentinische Regierung, beschlossen. Die Liga wird den Namen zu Ehren des 30. Jahrestags der Versenkung des Kreuzers "General Belgrano" durch britische Kriegsschigffe im Falklandkrieg tragen.

17.24 Uhr: Der chinesische Verein Shanghai Shenhua ist laut "Gaurdian" an Matthew Upson von Stoke City interessiert. Wie Vorstandsmitglied Ma Yue mitteilte, befinde sich der Verein derzeit in Verhandlungen mit dem 32-Jährigen. Shanghai Shenhua soll auch in Verhandlungen mit Chelseas Didier Drogba stehen.

17.11 Uhr: Der FC Chelsea soll an Milos Krasic von Juventus Turin interessiert sein. Das teilte dessen Berater Valado Borozan "Calciomercato.it" mit: "Chelsea? Sie sind an ihm interessiert und sie sind einer der Klubs, die Milos schätzt." Der 27-jährige serbische Nationalspieler wechselte 2010 von ZSKA Moskau zu Juventus, hat bei den Turinern in dieser Saison jedoch seinen Stammplatz verloren.

17 Uhr: Der DFB hat Delron Buckley vom Karlsruher SC für drei Spiele gesperrt. Am letzten Wochenende sah der Südafrikaner gegen Erzgebirge Aue wegen einer Tätlichkeit die Rote Karte. Weder Verein noch Spieler legen Protest gegen das Urteil ein.

16.49 Uhr: Servus! Und los geht's mit einem möglichen Neuzugang für Borussia Mönchengladbach: Semir Stilic von Lech Posen soll laut "Express" auf der Wunschliste der Gladbacher stehen."Lucien Favre will mich haben", plauderte der Bosnier demnach aus. Dank seines auslaufenden Vertrags könnte der 24-Jährige im Sommer ablösefrei zur Borussia wechseln, die auch an seinem lettischen Teamkollegen Artjoms Rudnevs interessiert sein sollen, seitdem dieser Juventus Turin in der Europa League vier Buden einschenkte.

16.35 Uhr: So Freunde, mein Arbeitstag ist beendet. Für mich übernimmt der Kollege Jahns.

16.20 Uhr: Wie der FC Sevilla auf seiner Homepage bekannt gab, ist Michel, mit bürgerlichem Namen Jose Miguel Gonzalez, neuer Trainer beim Klub. Gestern wurde sein Vorgänger Marcelino Garcia Toral wegen anhaltender Erfolglosigkeit entlassen. Michel hat von 2009 bis 2011 den FC Getafe trainiert.

16.15 Uhr: Wie "goal.com" berichtet, fällt ein Verein als mögliches Ziel für den brasilianischen Superstar Neymar raus und das ist der FC Chelsea. "Er hat sich entschieden wie seine Zukunft aussieht und wo er hin wechseln wird. Leider nicht zu uns -so viel steht fest", wird Chelsea-Coach Andre Villas-Boas zitiert.

16.10 Uhr: Cristian Molinaro ist vom DFB für drei Spiele gesperrt worden. Nach seinem Foul im Spiel gegen Leverkusen wurde er in der 90. Minute vom Platz gestellt. Als Begründung gab der DFB rohes Spiel an.

16.03 Uhr:BLOGS@SPOxUser PapaLöwe hat sich mit dem Spiel Kaiserslautern - Köln auseinandergesetzt. Heraus kam eine spannende Analyse.

15.55 Uhr: Ihr wolltet schon immer Profi-Luft schnuppern? Das DB Fußball Camp vom 2. bis 4. März in Berlin macht es möglich! Trainiert unter professionellen Bedingungen, trefft die Bundesliga-Stars von Hertha BSC und besucht ein Bundesligaspiel live im Stadion - und das alles kostenlos! Hier erfahrt ihr mehr dazu.

15.50 Uhr:BLOGS@SPOXIn Mexiko holten sie den dritten WM-Platz. Mit reifem Fußball und einer tollen Offensive bezauberten sie die ganze Welt. User Donald stellt die Hoffnungsträger der deutschen Nationalmannschaft vor.

15.23 Uhr:UpdateJetzt könnte es ganz schnell gehen. Wie die "Sport Bild" twittert, befindet sich Xherdan Shaqiri momentan zum Medizin-Check in München.

15.15 Uhr: Schlechte Nachrichten für Gladbach. Der grippegeschwächte Martin Stranzl fällt auch im DFB-Pokal Viertelfinale gegen Hertha BSC (Mi. 19 Uhr im LIVE-TICKER) aus. Der Verteidiger hat schon das Bundesligaspiel am Wochenende verpasst.

15.05 Uhr: Der renommierte Internationale Verband für Fußball-Geschichte und -Statistik (IFFHS) hat eine aktuelle Liste mit den besten Torhütern des letzten Jahrzehnts veröffentlicht. Ganz knapper Sieger ist Gianluigi Buffon vor Iker Casillas. Auch zwei Deutsche befinden sich in den Top-Ten. Oliver Kahn belegt Platz fünf, Jens Lehmann Platz neun. Gewertet wurden alle Auftritte aus den Jahren zwischen 2001 und 2011. Hier geht's zur Liste. Wie würde Eure Top-Ten aussehen?

Seite 2: Raffael als Reus-Ersatz zu Gladbach?

Tickerer: Fabian Huwe / Martin Jahns

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.