Freitag, 27.01.2012

Der Fußball-Tag im Ticker

Berater: Carlos Tevez bleibt wohl bei ManCity

Der Berater von Carlos Tevez geht von einem Verbleib des Argentiniers bei Manchester City bis zum Sommer aus (16 Uhr) - Milan ist ausgestiegen und hat Maxi Lopez verpflichtet. Ein Sprecher von Jose Mourinho lässt an Dani Alves vom FC Barcelona kein gutes Haar (13.18 Uhr). Nach dem Abgang von Vedad Ibisevic hat 1899 Hoffenheim laut Medienberichten Marc Janko an der Angel (10.35 Uhr). Bayer Leverkusens Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser rechnet nach den Querelen der letzten Zeit mit Michael Ballack ab (9.08 Uhr). Der Fußball-Tag im Ticker.

Carlos Tevez wird laut seinem Berater wohl bis Sommer bei den Citizens bleiben
© Getty
Carlos Tevez wird laut seinem Berater wohl bis Sommer bei den Citizens bleiben

20.23 Uhr: Das Tevez-Theater ist vorbei! Milan ist offiziell ausgestiegen, nachdem es am frühen Abend kurzzeitig so aussah, als ob die Rossoneri den Argentinier doch noch holen würden. "Wir standen ganz knapp vor einer Einigung, um 18.30 Uhr dachte ich, wir hätten ihn", sagte Adriano Galliani gegenüber "Milan Channel". "Wir bleiben in guten Kontakten mit City, in ein paar Monaten gibt es wieder einen Transfermarkt." Wenige Minuten später verkündete Milan auf der Homepage die Verpflichtung von Maxi Lopez.

18.10 Uhr: Wir schalten Rund um den Ball erstmal auf Standby! Wenn noch etwas Wichtiges passiert, erfahrt Ihr es hier natürlich. Ansonsten wünsche ich Euch einen schönen Fußball-Abend - Servus!

18.07 Uhr: Am heutigen Abend trifft Hannover 96 auf den 1. FC Nürnberg (20.30 Uhr im LIVE-TICKER und bei Sky). Hannover hat seit 96 Tagen nicht mehr gewonnen. Das soll sich heute ändern. Es kehren Jan Schlaudraff und Sergio Pinto zurück in die Startelf. Winterneuzugang Hanno Balitsch fehlt allerdings.

18.00 Uhr: Und auch Patrick Owomoyela von Borussia Dortmund schätzt den nächsten Gegner, die TSG Hoffenheim stark ein. Zu "Sky Sport News HD" sagt der Verteidiger: "Hoffenheim ist kein Angstgegner, aber sie haben eine hohe Qualität. Das Team ist schwer zu bespielen - wir wollen einen knappen Sieg."

17.56 Uhr: Schalkes Marco Höger hat sich zum kommenden Gegner Köln geäußert. Der Ex-Aachener über den Verein aus der Domstadt: "Ich freue mich sehr auf das Duell, schließlich bin ich in Köln geboren und habe bis vor kurzem noch dort gewohnt. Ich schätze den 1. FC Köln deutlich besser ein, als es die Tabelle derzeit aussagt." Und weiter: "Köln wird mit Sicherheit ganz anders auftreten als beim Rückrundenauftakt in Wolfsburg."

17.43 Uhr: Wie der "Daily Star" berichtet, zeigen die Queens Park Rangers Interesse an einer Verpflichtung von Lazio-Stürmer Djibril Cisse. Der 30-jährige Stürmer soll dem abstiegsbedrohten Premier-League-Klub rund fünf Millionen Euro wert sein.

17.35 Uhr: Juventus Turin leiht den Uruguayer Martin Caceres vom FC Sevilla bis zum Saisonende aus. Der 24-jährige Innenverteidiger war 2011 vom FC Barcelona zu Sevilla gewechselt.

17.23 Uhr: Laut "Il Tempo" ist Lazio Rom bereit rund zehn Millionen Euro für Miralem Sulejmani von Ajax Amsterdam zu bezahlen. Der serbische Flügelflitzer kam 2008 vom SC Heerenveen für 16,25 Millionen Euro zum niederländischen Rekordmeister.

50 Stadien, die man gesehen haben muss
Das Sükrü-Saracoglu-Stadion in Istanbul bietet 50.509 Menschen Platz - Fenerbahce spielt hier
© Getty
1/50
Das Sükrü-Saracoglu-Stadion in Istanbul bietet 50.509 Menschen Platz - Fenerbahce spielt hier
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield.html
Die Türk Telekom Arena in Istanbul hat Platz für 52.650 Personen - hier wiederum ist Galatasaray zuhause
© Getty
2/50
Die Türk Telekom Arena in Istanbul hat Platz für 52.650 Personen - hier wiederum ist Galatasaray zuhause
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=2.html
"Stadionwelt.de" veröffentlicht ein Buch mit dem Titel "50 Stadien, die man gesehen haben muss". Mit dabei: Die Amsterdam ArenA (51.628 Zuschauer)
© getty
3/50
"Stadionwelt.de" veröffentlicht ein Buch mit dem Titel "50 Stadien, die man gesehen haben muss". Mit dabei: Die Amsterdam ArenA (51.628 Zuschauer)
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=3.html
Das Olympiako Stadio "Spiros Louis" in Athen fasst gut 75.000 Menschen. Hier spielen AEK Athen und Panathinaikos Athen
© getty
4/50
Das Olympiako Stadio "Spiros Louis" in Athen fasst gut 75.000 Menschen. Hier spielen AEK Athen und Panathinaikos Athen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=4.html
Das legendäre Camp Nou in Barcelona bietet sage und schreibe 99.354 Zuschauern Platz, damit ist es das größte Stadion Europas. Hier spielt bekanntlich der FC Barcelona
© getty
5/50
Das legendäre Camp Nou in Barcelona bietet sage und schreibe 99.354 Zuschauern Platz, damit ist es das größte Stadion Europas. Hier spielt bekanntlich der FC Barcelona
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=5.html
Der St. Jakob-Park in Basel - genannt "Joggeli" - ist mit 38.512 Plätzen das größte Stadion der Schweiz. Die Heimstätte des FC Basel
© getty
6/50
Der St. Jakob-Park in Basel - genannt "Joggeli" - ist mit 38.512 Plätzen das größte Stadion der Schweiz. Die Heimstätte des FC Basel
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=6.html
Das Stadion Roter Stern, auch Marakana gennant, in Belgrad fasst 55.000 Personen und ist die Heimspielstätte von Roter Stern Belgrad sowie der serbischen Nationalmannschaft
© getty
7/50
Das Stadion Roter Stern, auch Marakana gennant, in Belgrad fasst 55.000 Personen und ist die Heimspielstätte von Roter Stern Belgrad sowie der serbischen Nationalmannschaft
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=7.html
Das Olympiastadion in Berlin bietet 74.244 Personen Platz. Hertha BSC ist hier zuhause
© getty
8/50
Das Olympiastadion in Berlin bietet 74.244 Personen Platz. Hertha BSC ist hier zuhause
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=8.html
Das Stade de Suisse in Bern ist mit einer Kapazität von 31.783 das zweitgrößte Stadion der Schweiz. Die Young Boys tragen ihre Heimspiele an diesem Ort aus
© Getty
9/50
Das Stade de Suisse in Bern ist mit einer Kapazität von 31.783 das zweitgrößte Stadion der Schweiz. Die Young Boys tragen ihre Heimspiele an diesem Ort aus
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=9.html
Das Stadion Miejski in Breslau wartet mit 42.771 Sitzplätzen auf und ist die Heimat von Lech sowie Warta Posen
© Getty
10/50
Das Stadion Miejski in Breslau wartet mit 42.771 Sitzplätzen auf und ist die Heimat von Lech sowie Warta Posen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=10.html
Das Stade Roi-Baudouin in Brüssel bietet 50.093 Personen Platz. Hier spielen die belgische Fußball sowie Rugby-Union-Nationalmannschaft
© Getty
11/50
Das Stade Roi-Baudouin in Brüssel bietet 50.093 Personen Platz. Hier spielen die belgische Fußball sowie Rugby-Union-Nationalmannschaft
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=11.html
Das Stadionul National (Nationalstadion) in Bukarest bietet 55.600 Zuschauern Platz, kann aber auf 63.000 Plätze ausgebaut werden
© Getty
12/50
Das Stadionul National (Nationalstadion) in Bukarest bietet 55.600 Zuschauern Platz, kann aber auf 63.000 Plätze ausgebaut werden
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=12.html
Das Millennium Stadium in Cardiff ist das Nationalstadion von Wales und wird für Fußball und Rugby genutzt. Es bietet Platz für 74.500 Zuschauer und hat ein verschließbares Dach
© Getty
13/50
Das Millennium Stadium in Cardiff ist das Nationalstadion von Wales und wird für Fußball und Rugby genutzt. Es bietet Platz für 74.500 Zuschauer und hat ein verschließbares Dach
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=13.html
Die PGE Arena Gdansk in Danzig fasst bis zu 43.608 Zuschauer und ist Spielort bei der EM 2012
© Getty
14/50
Die PGE Arena Gdansk in Danzig fasst bis zu 43.608 Zuschauer und ist Spielort bei der EM 2012
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=14.html
Der Signal Iduna Park in Dortmund ist mit einem Fassungsvermögen von 80.720 das größte Fußball-Stadion Deutschlands
© Getty
15/50
Der Signal Iduna Park in Dortmund ist mit einem Fassungsvermögen von 80.720 das größte Fußball-Stadion Deutschlands
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=15.html
Das Aviva Stadium in Dublin ist das neue Heimstadion der Irischen Rugby-Union-Nationalmannschaft und der Irischen Fußballnationalmannschaft - 51.700 passen rein
© Getty
16/50
Das Aviva Stadium in Dublin ist das neue Heimstadion der Irischen Rugby-Union-Nationalmannschaft und der Irischen Fußballnationalmannschaft - 51.700 passen rein
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=16.html
Die ESPRIT arena in Düsseldorf ist (wie man sieht) eine Multifunktionsarena und bietet 54.600 Zuschauern Platz. Fortuna Düsseldorf trägt hier seine Heimspiele aus
© Getty
17/50
Die ESPRIT arena in Düsseldorf ist (wie man sieht) eine Multifunktionsarena und bietet 54.600 Zuschauern Platz. Fortuna Düsseldorf trägt hier seine Heimspiele aus
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=17.html
Die Commerzbank-Arena in Frankfurt am Main hat ein Fassungsvermögen von 51.500 Zuschauern. Eintracht Frankfurt hausiert hier
© Getty
18/50
Die Commerzbank-Arena in Frankfurt am Main hat ein Fassungsvermögen von 51.500 Zuschauern. Eintracht Frankfurt hausiert hier
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=18.html
Die Veltins-Arena (bis 2005 Arena AufSchalke) in Gelsenkirchen fasst 61.673 Zuschauer
© Getty
19/50
Die Veltins-Arena (bis 2005 Arena AufSchalke) in Gelsenkirchen fasst 61.673 Zuschauer
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=19.html
Der Celtic Park in Glasgow - auch "Parkhead" genannt - hat eine Kapazität von 60.832
© Getty
20/50
Der Celtic Park in Glasgow - auch "Parkhead" genannt - hat eine Kapazität von 60.832
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=20.html
Der Hampden Park in Glasgow bietet 52.500 Plätze. Einst galt es als größtes Stadion der Welt - 1937 sahen hier 149.547 Besucher das Länderspiel Schottland gegen England
© Getty
21/50
Der Hampden Park in Glasgow bietet 52.500 Plätze. Einst galt es als größtes Stadion der Welt - 1937 sahen hier 149.547 Besucher das Länderspiel Schottland gegen England
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=21.html
Der Ibrox Park in Glasgow fasst 50.467 Zuschauer - hier spielen die Glasgow Rangers
© Getty
22/50
Der Ibrox Park in Glasgow fasst 50.467 Zuschauer - hier spielen die Glasgow Rangers
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=22.html
Die Imtech Arena in Hamburg fasst insgesamt 57.000 Zuschauer
© Getty
23/50
Die Imtech Arena in Hamburg fasst insgesamt 57.000 Zuschauer
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=23.html
Das NSK Olimpijskyj oder Olympiastadion Kiew bietet 70.050 Plätze
© Getty
24/50
Das NSK Olimpijskyj oder Olympiastadion Kiew bietet 70.050 Plätze
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=24.html
Das RheinEnergieStadion in Köln bietet Platz für 50.000 Personen und ist die Spielstätte des 1. FC Köln
© Getty
25/50
Das RheinEnergieStadion in Köln bietet Platz für 50.000 Personen und ist die Spielstätte des 1. FC Köln
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=25.html
Der Parken ist ein Fußballstadion mit schließbaren Dach in Kopenhagen. Sowohl Spielstätte der dänischen Nationalmannschaft als auch des FC Kopenhagen
© Getty
26/50
Der Parken ist ein Fußballstadion mit schließbaren Dach in Kopenhagen. Sowohl Spielstätte der dänischen Nationalmannschaft als auch des FC Kopenhagen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=26.html
Das Estadio da Luz, auf Deutsch Stadion des Lichts, in Lissabon hat eine Kapazität von 65.647 und ist die Spielstätte von Benfica Lissabon
© Getty
27/50
Das Estadio da Luz, auf Deutsch Stadion des Lichts, in Lissabon hat eine Kapazität von 65.647 und ist die Spielstätte von Benfica Lissabon
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=27.html
Anfield ist das legendäre Stadion des FC Liverpool - es fasst 45.362 Personen
© Getty
28/50
Anfield ist das legendäre Stadion des FC Liverpool - es fasst 45.362 Personen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=28.html
Das Wembley-Stadion in London fasst satte 90.000 Menschen . Nach dem Camp Nou in Barcelona ist es das zweitgrößte Stadion Europas
© Getty
29/50
Das Wembley-Stadion in London fasst satte 90.000 Menschen . Nach dem Camp Nou in Barcelona ist es das zweitgrößte Stadion Europas
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=29.html
Das Estadio Santiago Bernabeu ist das Stadion von Real Madrid und hat Platz für 80.925 Personen
© Getty
30/50
Das Estadio Santiago Bernabeu ist das Stadion von Real Madrid und hat Platz für 80.925 Personen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=30.html
Das Giuseppe-Meazza-Stadion, auch als San Siro bekannt, ist die Heimstätte der beiden mailändischen Klubs AC Milan und Inter Mailand. Es hat eine Kapazität von 82.955
© Getty
31/50
Das Giuseppe-Meazza-Stadion, auch als San Siro bekannt, ist die Heimstätte der beiden mailändischen Klubs AC Milan und Inter Mailand. Es hat eine Kapazität von 82.955
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=31.html
Das Old Trafford, auch "Theatre of Dreams" genannt, ist das Stadion von Manchester United, hat ein Fassungsvermögen von 76.212 Personen und steht in Trafford
© Getty
32/50
Das Old Trafford, auch "Theatre of Dreams" genannt, ist das Stadion von Manchester United, hat ein Fassungsvermögen von 76.212 Personen und steht in Trafford
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=32.html
Das Stade Velodrome in Marseille bietet 60.031 Menschen Platz. Olympique Marseille trägt hier seine Spiele aus
© Getty
33/50
Das Stade Velodrome in Marseille bietet 60.031 Menschen Platz. Olympique Marseille trägt hier seine Spiele aus
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=33.html
Das Stade Louis II im Fürstentum Monaco und ist die Spielstätte des AS Monaco und hat Platz für 18.523 Fans
© Getty
34/50
Das Stade Louis II im Fürstentum Monaco und ist die Spielstätte des AS Monaco und hat Platz für 18.523 Fans
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=34.html
Das Olympiastadion Luschniki (Olimpiski Kompleks Luschniki) in Moskau hat Platz für 84.864 Menschen und ist die Spielstätte von Spartak Moskau
© Getty
35/50
Das Olympiastadion Luschniki (Olimpiski Kompleks Luschniki) in Moskau hat Platz für 84.864 Menschen und ist die Spielstätte von Spartak Moskau
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=35.html
Die Allianz Arena im Norden von München bietet 69.901 Plätze und ist das Stadion der beider Münchner Vereine: Bayern München sowie 1860 München
© Getty
36/50
Die Allianz Arena im Norden von München bietet 69.901 Plätze und ist das Stadion der beider Münchner Vereine: Bayern München sowie 1860 München
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=36.html
Das Stadio San Paolo in Neapel ist die Spielstätte des SSC Neapel und bietet 60.240 Zuschauern Platz
© Getty
37/50
Das Stadio San Paolo in Neapel ist die Spielstätte des SSC Neapel und bietet 60.240 Zuschauern Platz
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=37.html
Das Stade de France bietet 80.000 Leuten Platz und ist die Spielstätte der französischen Fußball- sowie Rugby-Nationalmannschaft
© Getty
38/50
Das Stade de France bietet 80.000 Leuten Platz und ist die Spielstätte der französischen Fußball- sowie Rugby-Nationalmannschaft
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=38.html
Das Estadio do Dragao, auf Deutsch Drachenstadion, ist das Stadion des FC Porto - 50.948 Plätze
© Getty
39/50
Das Estadio do Dragao, auf Deutsch Drachenstadion, ist das Stadion des FC Porto - 50.948 Plätze
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=39.html
Die Synot Tip Arena steht in Prag, bietet 21.000 Personen Platz und ist das Stadion von SK Slavia Prag
© Getty
40/50
Die Synot Tip Arena steht in Prag, bietet 21.000 Personen Platz und ist das Stadion von SK Slavia Prag
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=40.html
Das Stadio Olimpico in Rom hat Platz für 72.698 Personen und ist die Spielstätte von Lazio und dem AS Rom
© Getty
41/50
Das Stadio Olimpico in Rom hat Platz für 72.698 Personen und ist die Spielstätte von Lazio und dem AS Rom
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=41.html
Das Feijenoord-Stadion, auch "De Kuip" genannt, hat Platz für 51.177 Personen und ist die Spielstätte von Feyenoord Rotterdam
© Getty
42/50
Das Feijenoord-Stadion, auch "De Kuip" genannt, hat Platz für 51.177 Personen und ist die Spielstätte von Feyenoord Rotterdam
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=42.html
Die Philip-II-Arena ist das Nationalstadion Mazedoniens in der Hauptstadt Skopje. Es fasst 36.400 Zuschauer
© Getty
43/50
Die Philip-II-Arena ist das Nationalstadion Mazedoniens in der Hauptstadt Skopje. Es fasst 36.400 Zuschauer
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=43.html
Das Stadion Poljud ist das Heimstadion von HNK Hajduk Split und fasst bis zu 34.448 Menschen
© Getty
44/50
Das Stadion Poljud ist das Heimstadion von HNK Hajduk Split und fasst bis zu 34.448 Menschen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=44.html
Das Petrowski ist das Stadion von Zenit St. Petersburg. Es fasst 21.570 Zuschauer
© Getty
45/50
Das Petrowski ist das Stadion von Zenit St. Petersburg. Es fasst 21.570 Zuschauer
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=45.html
Das Juventus Stadium ist seit 2011 das neue Stadion von Juventus Turin. 41.000 Fans finden hier Platz
© Getty
46/50
Das Juventus Stadium ist seit 2011 das neue Stadion von Juventus Turin. 41.000 Fans finden hier Platz
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=46.html
Hier zu sehen das Mestalla Stadion in Valencia. Es hat Platz für 53.000 Personen und ist die Heimat des FC Valencia
© Getty
47/50
Hier zu sehen das Mestalla Stadion in Valencia. Es hat Platz für 53.000 Personen und ist die Heimat des FC Valencia
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=47.html
Das Nationalstadion in Warschau (pl.: "Stadion Narodowy w Warszawie") wurde für die EM 2012 errichtet und fasst 58.145 Zuschauer
© Getty
48/50
Das Nationalstadion in Warschau (pl.: "Stadion Narodowy w Warszawie") wurde für die EM 2012 errichtet und fasst 58.145 Zuschauer
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=48.html
Das Ernst-Happel-Stadion in Wien ist das größte Stadion Österreichs und bietet 50.865 Plätze. Es ist die Heimspielstätte der österreichischen Nationalmannschaft
© Getty
49/50
Das Ernst-Happel-Stadion in Wien ist das größte Stadion Österreichs und bietet 50.865 Plätze. Es ist die Heimspielstätte der österreichischen Nationalmannschaft
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=49.html
Das Stadion Letzigrund in Zürich bietet im Liga-Betrieb 23.333 Zuschauern Platz und ist die Spielstätte vom FC Zürich, den Grashoppern Zürich und dem LC Zürich
© Getty
50/50
Das Stadion Letzigrund in Zürich bietet im Liga-Betrieb 23.333 Zuschauern Platz und ist die Spielstätte vom FC Zürich, den Grashoppern Zürich und dem LC Zürich
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=50.html
 

17.20 Uhr: update Das Thema Tevez ist noch lange nicht vom Tisch. Laut übereinstimmenden italienischen Medienberichten gibt es heftige Telefonate zwischen dem AC Milan und Manchester City - die Leitungen glühen! Da wird sich garantiert noch etwas tun bis zum Ende der Transferperiode!

17.13 Uhr: Kleines Update vom Afrika Cup: Dort läuft derzeit die Partie Niger gegen Tunesien (unter anderem mit Hannovers Karim Haggui, der Kapitän der tunesischen Nationalmannschaft ist). Es steht nach 15 Minuten 1:1 nach einem kuriosen Tor von Niger.

17.12 Uhr: Michael Görlitz wechselt in die 2. Liga zum FSV Frankfurt. Der in Nürnberg geborene Mittelfeldspieler spielte zuletzt in Schweden für Halmstads BK und war vor seinem Wechsel nach Deutschland vereinslos."Michael hat uns in der Zeit seines Probetrainings mit seinen fußballerischen Fähigkeiten überzeugt. Wir sind froh, dass wir mit dieser Verpflichtung die vakante Position der rechten Außenbahn schließen konnten", so FSV-Geschäftsführer Uwe Stöver. Görlitz selbst: "Ich freue mich auf meine Rückkehr nach Deutschland." Er spielte bereits für den FC Bayern München.

17.07 Uhr: Bittere Pille für den SSC Neapel: Die Italiener müssen im Champions-League-Achtelfinale gegen Chelsea auf ihren Trainer Walter Mazzarri verzichten. Der wurde von der UEFA nach seinem Gerangel im entscheidenden Gruppenspiel gegen den FC Villareal für zwei Spiele gesperrt.

17.03 Uhr: Der Keeper von Newcastle United, Tim Krul, will bei den Magpies bleiben: "Ich spiele für den Klub, für den ich immer spielen wollte. Ich weiß, was ich an Newcastle habe - ich liebe mein Leben momentan", so Krul bei "BBC Newcastle". Das hört sich nach einem klaren Bekenntnis an. Immerhin wurde der Niederländer nach starken Leistungen mit dem FC Chelsea und Tottenham Hotspur in Verbindung gebracht.

16.52 Uhr: Christopher Samba vom abstiegsbedrohten Premier-League-Klub Blackburn Rovers will unbedingt weg. Kein Wunder, so würden ihm bei Tottenham Hotspur ein üppiges Gehalt und die Chance auf den Titel winken. Doch Blackburn will seinen Kapitän, der 2007 für rund 500.000 Euro von Hertha BSC nach England wechselte, nicht ziehen lassen. Jetzt sagt Samba der "Sun": "Wenn ihr mich unbedingt hier halten wollt, werde ich niemals mehr 100 Prozent geben können." Klare Ansage. Und dann kommt sein schönes Gleichnis: "Wenn ein Ehepaar nicht mehr miteinander klar kommt, lässt es sich scheiden - und das müssen Blackburn und ich machen."

16.41 Uhr: Große Sorgen bei Jack Wilshere. Der Spieler des FC Arsenal hat sich erneut im Training verletzt. Jetzt droht sogar das EM-Aus für den englischen Mittelfeldspieler. Arsene Wenger äußert sich im "Guardian" dazu: "Er wird heute einen Spezialisten aufsuchen. Jack hatte erneut Schmerzen im Knöchel."

16.35 Uhr: Der 1. FC Kaiserslautern hat laut "le10sport" Interesse am 23-jährigen defensiven Mittelfeldspieler Georges Mandjeck. Der Kameruner steht derzeit bei Stade Rennes unter Vertrag. Schon in den Saison 2008/2009 und 2010/2011 spielte er für die Pfälzer. Sein Vertrag in Frankreich läuft noch bis Sommer 2014.

16.31 Uhr: Das war es für heute von mir. Kollege Habicht hält Euch weiter auf dem Laufenden. Adios!

16.29 Uhr: Bruce Arena, ehemaliger Trainer der US-Nationalmannschaft und jetzt Meistermacher bei L.A. Galaxy, rüffelt Jürgen Klinsmann. Dieser behauptete, die Spieler in der MLS würden zu wenig tun. Arena sagte dazu in einem Radio-Interview: "Wir müssen dem keine Aufmerksamkeit schenken. Unser Fokus liegt auf dem Team und auf dem, was das Beste für das Team ist." Auch Klinsmanns Aussage, die Spieler hätten zu lange spielfrei, kann Arena nicht nachvollziehen: "Es ist nicht falsch, einem Spieler sechs bis acht Wochen Pause zu geben. Der Körper braucht Zeit, sich zu erholen."

16.14 Uhr: VIDEO Heute in den SPOX.TV News für Euch: England lockt Lucas Barrios, Michael Ballack und Bayer Leverkusen leben sich auseinander und der FC Schalke denkt mal wieder über Lukas Podolski nach.

16 Uhr: Wieder neue Entwicklungen in der unendlichen Geschichte um Carlos Tevez: Dessen Berater Kia Joorabchian geht nun davon aus, dass der Argentinier bis zum Sommer bei Manchester City bleibt. "Carlos wird bis zum Sommer bei City bleiben. Sie würden ihn gerne abgeben, aber nur zu einem gewissen Preis", sagte Joorabchian zu "TalkSport". Das größte Hindernis für einen sofortigen Transfer sieht Tevez' Berater darin, dass der Stürmer in dieser Saison für keinen anderen Verein mehr in der Champions League auflaufen darf: "Das ist eine große Hürde. Man gibt für den Transfer und das Gehalt eine Menge Geld aus, und er kann nicht in der Champions League spielen." Mit seiner Ankündigung bekommt nun die Aussage, dass bei einem Verbleib bis Sommer auch Paris St.-Germain in Frage käme (14.43 Uhr), mehr Gewicht.

15.35 Uhr: Der FC Augsburg muss am Wochenende gegen den 1. FC Kaiserslautern auf Hoffnungsträger Jan Moravek verzichten. Dies bestätigte Augsburgs Trainer Jos Luhukay: "Es macht einfach keinen Sinn, jetzt etwas zu riskieren. Das würde weder Moravek noch der Mannschaft etwas bringen." Moravek laboriert noch immer an einer Oberschenkelzerrung, die ihn schon letztes Wochenende an einem Einsatz hinderte.

15.19 Uhr: Nachdem Wolfgang Holzhäuser mit Michael Ballack abgerechnet hat (9.08 Uhr), meldet sich nun Ballacks Berater Michael Becker zu Wort und schießt zurück: "Das ist ein billiger Trick, um von den eigenen Problemen mit dem Trainer abzulenken. Michael ist doch nur das Bauernopfer", zitiert ihn die "Bild"-Zeitung.

15.14 Uhr: Wer schon immer mal beim FC Liverpool spielen wollte, sollte sein Glück in der Video-Bearbeitung suchen: Wie der Vereinsboss Tom Werner gegenüber "The Telegraph" bestätigte, gab ein Youtube-Video den Ausschlag für den 24-Millionen-Euro-Wechsel von Aston Villas Stewart Downing an die Anfield Road. In dem Video kickt Downing fünf Bälle in Serie in weit entfernt stehende Mülltonnen. Blöd nur, dass das Video digital bearbeitet und damit ein Fake war. Für Liverpool hat Downing jedenfalls noch nicht ins Schwarze getroffen.

14.56 Uhr: Hier ein paar Äußerungen von Jupp Heynckes zum morgigen Spiel der Bayern gegen den VfL Wolfsburg (Sa., 15.15 Uhr im LIVE-TICKER):

  • ...zur Nominierung Brenos in den Kader: "Der Bockmist, den er gemacht hat, ist vergessen. Das ist seine Chance, Fuß zu fassen."
  • ...zum angeschlagenen Bastian Schweinsteiger: "Ich habe die Hoffnung, dass er in der Startelf steht."
  • ...zum bevorstehenden Spiel: "Wir müssen Grundlegendes ändern! Das habe ich meinen Spielern auch klar gesagt."
  • ...zum Facebook-Marketing-"Coup": "Der Zeitpunkt war unglücklich."

14.43 Uhr: Es wird mal wieder Zeit für die tägliche Tevez-Meldung: Dessen Berater Kia Joorabchian erhöht den Druck auf den AC Milan. Denn sollte der Wechsel von Carlos Tevez zu den Rossoneri im Winter nicht zustande kommen, liebäugelt Joorabchian mit einem Wechsel seines Mandanten nach Frankreich: "Wenn Carlos Tevez Manchester City nicht in diesem Winter verlässt, werden wir uns mit der Option eines möglichen Wechsels zu PSG auseinandersetzen. Das ist definitiv eine Möglichkeit, wenn er nicht zum AC Milan oder Inter wechselt."

14.30 Uhr: Adam Nemec vom 1. FC Kaiserslautern wechselt mit sofortiger Wirkung zum FC Ingolstadt. Das verkündete der FCK auf seiner Homepage. Der 26-Jährige löst seinen Vertrag bei den Pfälzern demnach mit sofortiger Wirkung auf. In der 2. Liga spielte der Slowake zuvor auch für Erzgebirge Aue.

14.21 Uhr: Schlechte Nachrichten für den FC Arsenal: Wie Arsene Wenger auf einer Pressekonferenz mitteilte, brach bei Jack Wilshere, der kurz vor der Rückkehr ins Mannschaftstraining stand, seine alte Verletzung wieder aus. Die Knöchelverletzung wegen Überanspruchung macht dem 20-Jährigen erneut zu schaffen. Wie lange Wilshere genau ausfällt, ist ungewiss. Doch laut "The Guardian" befürchten die Gunners das Saisonaus für Wilshere.

14.09 Uhr: Martin Caceres vom FC Sevilla steht vor einem Wechsel zu Juventus Turin. Schon heute wird der Uruguayer den Medizincheck bei der Alten Dame ablegen. Dies teilte Juventus auf seiner Vereinshomepage mit. Juve leiht Caceres für 1,5 Millionen Euro bis Ende der Saison aus, um ihn dann für 8 Millionen Euro fest zu verpflichten. Bereits in der Saison 2009/10 war Caceres an die Bianchoneri ausgeliehen.

13.54 Uhr: Auch der FC Augsburg bemüht sich um Neuzugänge. Wie die "Augsburger Allgemeine" aus dem Umfeld des Aufsteigers erfahren hat, befindet sich der FCA derzeit in intensiven Verhandlungen mit zwei Spielern. Namen will Manager Andreas Rettig jedoch nicht nennen. Man darf also gespannt sein...

13.40 Uhr: Nachdem bereits heute Vormittag Gerüchte über einen bevorstehenden Wechsel von Zlatko Junuzovic zu Werder Bremen aufkamen (9.35 Uhr), ist es nun zu einer schnellen Einigung zwischen Verein und Spieler gekommen. Dies bestätigte Klaus Allofs am Mittag. Werder Bremen überweist Junuzovics bisherigem Verein Austria Wien circa 400.000 Euro Ablöse. Damit wechselt der Österreicher noch diesen Winter an die Weser. Am Montag soll Junuzovic vorgestellt werden. Bis dahin steht für ihn noch der Medizincheck an.

13.25 Uhr: Hans Sarpei schießt derweil gegen Felix Magath zurück: "Felix Magath sagt, dass ich mich jetzt mit dem Internet auskenne. Ich frag mich nur wie es ihm aufgefallen ist, wo der letzte Post an seine Leser noch Weihnachtsgrüße beinhaltet", schrieb Sarpei auf seiner "Facebook"-Seite. Damit reagierte er auf Felix Magaths Äußerung, der Ghanaer hätte doch jetzt eine tolle Internet-Karriere und bräuchte sich nicht über seine Zeit unter ihm als Trainer beschweren.

13.18 Uhr: Eladio Parames, Sprecher von Real Madrids Coach Jose Mourinho, giftet via "Twitter" gegen Dani Alves vom FC Barcelona: "Was hat sich an ihm verändert, seitdem er in Spanien ist? Er hat sich seine Ohren verkleinern lassen und trägt eine Brille wie ein Intellektueller. Aber ein Esel mit kleineren Ohren und einer Brille ist nicht plötzlich ein Doktor, sondern noch immer ein Esel." Auch die Schiris bekommen von Parames ihr Fett weg: "Wenn Barcelona gut spielt, gewinnen sie. Wenn ihr Gegner stärker spielt, hilft ihnen der Schiedsrichter, um zu gewinnen." Da sitzt der Frust über das Pokalaus tief.

Seite 2: Holt Hoffenheim einen Welttorjäger?

Tickerer: Martin Jahns / Tim Habicht

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.