Fussball

Medien: Bundesligisten buhlen um Bony

Von Tickerer: Björn Thar / Martin Jahns
Vitesse-Stürmer Wilfried Bony (l.) steht wohl gleich bei mehreren Bundesligisten auf dem Zettel
© Getty

Vitesse-Arnheim-Stürmer Wilfried Bony wird laut niederländischer Presse gleich von mehreren Bundesligisten umgarnt (16.25 Uhr). Borussia Dortmunds Interesse stößt bei Juves Mittelfeldspieler Milos Krasic wohl auf Granit. Auch Manchester United ist am Serben interessiert (11.35 Uhr). Wolfsburgs Trainer Felix Magath will im Winter wieder auf Einkaufstour gehen. Die ersten Namen potentieller Neuzugänge werden bekannt - darunter zum Beispiel Vaclav Pilar von Pilsen (9.52 Uhr). Der Fußball-Tag im Ticker.

18.38 Uhr: Das war es für heute von Rund um den Ball. Euch allen einen schönen Abend!

18.25 Uhr: Sammy Ameobi erhält bei Newcastle United einen neuen Vertrag bis 2015. Der 19-Jährige schaffte diese Saison den Durchbruch bei der Überraschungsmannschaft der Saison in der Premier League und wurde Anfang November erstmals für Englands U 21 nominiert. Ameobi äußerte sich gegenüber dem "Independent": "Ich liebe diesen Klub und ich würde gern noch Jahre lang hier bleiben."

18.10 Uhr: Vor dem Spiel gegen den VfL Wolfsburg am Samstag bangt Hannover 96 um den Einsatz von Sergio Pinto. Eine Prellung im rechten Sprunggelenk macht dem 31-jährigen Portugiesen zu schaffen: "Es ist wohl nichts kaputt, aber es schmerzt und nervt langsam", sagte Pinto. Nun hat sich Pinto auch noch einen Magen-Darm-Infekt eingefangen, sodass ein Einsatz im Derby immer unwahrscheinlicher wird: "Das wird ganz eng", so Trainer Mirko Slomka.

17.56 Uhr: Ein Verkauf von Claudio Pizarro und Tim Wiese in der Winterpause ist für Werder Bremen kein Thema: "Nein, das ist absolut undenkbar. Dieses Thema ist aufgekommen durch eine Aussage von Klaus Filbry auf der Mitgliederversammlung", so Klub-Chef Klaus Allofs zu "ran.de". "Dort hat er lediglich gesagt, dass man eine wirtschaftliche Bilanz auch durch Wintertransfers verbessern kann. Das aber war ganz allgemein gesprochen und nie auf Pizarro oder Wiese im Besonderen gemünzt."

17.39 Uhr: Der Belgier Marouane Fellaini hat seinen Vertrag beim FC Everton bis zum Sommer 2016 verlängert. Klub-Boss Robert Elstone ist erfreut: "Marouane war seit seiner Ankunft 2008 ein wichtiger Spieler für Everton und wir hoffen, dass dies auch in den nächsten fünf Jahren der Fall ist." Der vorherige Vertrag des 23-jährigen Fellaini wäre im Sommer 2013 ausgelaufen.

17.22 Uhr: Dorge Kouemaha hat sich nach Startschwierigkeiten beim 1. FC Kaiserslautern eingelebt. Der Kameruner, der für diese Saison vom FC Brügge ausgeliehen ist, könnte sich einen längeren Aufenthalt in Kaiserslautern durchaus vorstellen: "Ich bin glücklich, hier zu sein. Ich hätte nichts dagegen zu bleiben", so Kouemaha zum "Kicker". Unwahrscheinlich ist das nicht: Die Lauterer besitzen eine Kaufoption auf den 28-Jährigen, die Klubchef Stefan Kuntz ohne Zahlen zu nennen als "machbar" bezeichnet.

17.08 Uhr: Servus! Los geht es mit Köln: Trainer Stale Solbakken ist auf der Suche nach Verstärkungen für die Abwehr. Laut "Express" hat der Norweger ein Auge auf Lars Jacobsen geworfen. Der 32-jährige Rechtsverteidiger von Solbakkens Ex-Klub FC Kopenhagen spielte bereits für Hamburg und Nürnberg in der Bundesliga und könnte ablösefrei wechseln.

16.50 Uhr: Damit verabschiede ich mich für heute und übergebe an meinen Kollegen Martin Jahns. Viel Spaß weiterhin. Servus!

16.43 Uhr: Update Der türkische Fußballverband hat Abdullah Avci als neuen Nationaltrainer der Türkei und somit als Nachfolger von Guus Hiddink bestätigt. Sein Vertrag läuft vorerst bis 2015.

16.25 Uhr: Wilfried Bony steht laut niederländischen Medienberichten bei eingen deutschen Klubs auf dem Zettel. Der 22-jährige Angreifer soll das Interesse vom FC Bayern München, Werder Bremen, Borussia Dortmund und Schalke 04 geweckt haben. Bisher erzielte der Ivorer von Vitesse Arnheim acht Tore und bereitete drei weitere Treffer in nur elf Spielen vor. Ted van Leeuwen, Sportlicher Leiter bei Arnheim, streitet das Interesse ab: "Ich weiß nichts von den Bayern. Wir haben kein Interesse, Bony im Winter zu verkaufen."

16.12 Uhr: Blog Warum überhaupt ergötzen wir uns so an dem Sport mit dem runden Leder? Was ist es, was den Fußball so interessant macht? mySPOX-User Jugendförderer liefert ein paar Argumente für die Faszination Fußball.

16 Uhr: Update Hier ein paar Eckdaten zum neuen Vertrag von Marc-Andre ter Stegen bei Borussia Mönchengladbach. Der 19-Jährige hat seinen Vertrag um ein Jahr bis zum Sommer 2015 verlängert. Vorher verdiente ter Stegen 90.000 Euro im Jahr. Mit dem neuen Vertrag wurde sein Gehalt deutlich aufgestockt - knapp 1 Millionen Euro als Grund-Salär mit möglichen Prämien. Wenn es ter Stegen mit Gladbach ins internationale Geschäft schafft, können bis zu 1,5 Millionen herausspringen.

15.45 Uhr: Du bist zwischen 14-18 Jahren alt? Fußball ist deine große Leidenschaft, und Du wolltest schon immer mal unter professionellen Bedingungen trainieren und hinter die Kulissen eines Bundesliga-Klubs schauen? Dann bewirb Dich jetzt für das DB Fußball Camp in Berlin und erlebe ein unvergessliches Wochenende. Mitmachen - es lohnt sich!

15.30 Uhr: Zhi Gin Lam hat seinen Vertrag beim Hamburger SV vorzeitig bis 2015 verlängert. Sportchef Frank Arnesen ist froh über die Verlängerung. "Zhi Gin hat eine tolle Entwicklung genommen. Er ist schnell, hat eine sehr gute Technik und viel Spielwitz. Für uns ist es zudem sehr wichtig, dass wir Spielern, die aus unserer eigenen Jugend kommen, die Chance geben, sich in der Bundesliga durchzusetzen", sagt Arnesen auf der Klub-Webseite.

15.20 Uhr: Felix Magath hat Patrick Helmes aus dem Profikader der Wölfe aussortiert. "Er kann uns bis zur Winterpause nicht mehr helfen", sagte Magath. Jetzt muss Helmes in der zweiten Mannschaft kicken. Auf die Frage, ob Helmes den Verein im Winter verlassen soll, sagte der Trainer: "Das muss der Spieler selbst entscheiden." Manchmal macht es sich der Magath aber auch ein bisschen zu einfach.

15 Uhr: Mainz hat weiter Ausfälle zu beklagen. Abwehrchef Nikolce Noveski laboriert immer noch an einer Oberschenkelverletzung. Aus demselben Grund hat Noveski schon gegen Stuttgart gefehlt. Außerdem muss Trainer Thomas Tuchel auf den rotgesperrten Eugen Polanski und auf Marcel Risse verzichten, der einen Bluterguss im Knie erlitt. Im Tor der Mainzer gibt es keine Veränderungen. Dort Tuchel setzt weiter auf Christian Wetklo. Hier seht Ihr die voraussichtlichen Aufstellungen aller Begegnungen und habt auch die Möglichkeit selbst aufzustellen.

14.44 Uhr: Kevin Kuranyi hat laut der "Bild" vorzeitig seinen Vertrag bei Dynamo Moskau bis 2015 verlängert. Seit 2010 spielt Kuranyi beim russischen Erstligisten. Für seinen ersten Vertrag soll er ungefähr 18 Millionen Euro kassiert haben. Jetzt wurde ein weiterer Millionen-Vertrag für ihn aufgesetzt. Die genauen Eckdaten sind noch nicht bekannt. Auch eine Bestätigung seitens des Stürmers steht noch aus.

14.28 Uhr: Update Sportdirektor Volker Finke schickt alle Spekulationen um Köln-Stürmer Lukas Podolski "ins Reich der vorweihnachtlichen Phantasiewelt". "Wir haben kein Interesse, ihn im Winter abzugeben", sagte Finke. Bis zum Sommer 2013 hat Podolski beim Effzeh einen Vertrag. Finke will sich mit dem 26-Jährigen zusammensetzen: "Weil die Vertragssituation so ist, müssen wir sehen, dass wir ab Weihnachten Gespräche führen. Dann haben wir uns hoffentlich vor Beginn seines letzten Vertragsjahres geeinigt".

Seite 2: Magaths Einkaufsliste nimmt Gestalt an

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung