Wayne Rooney zu Olympia anstatt zur EM?

Von Tickerer: Matthias Tröndle / Sebastian Schramm
Freitag, 21.10.2011 | 09:45 Uhr
Um Englands Stürmerstar Wayne Rooney gibt es nun heiße Spekulationen um eine Olympia-Teilnahme
© Getty
Advertisement
NFL
Sa21.01.
US-Kommentar gesucht? DAZN lässt dir die Wahl!
Primera División
Espanyol -
FC Sevilla
Premier League
Brighton -
Chelsea
Championship
Aston Villa -
Barnsley
Primera División
Atletico Madrid -
Girona
Ligue 1
Nantes -
Bordeaux
Premier League
Man City -
Newcastle
Primera División
Villarreal -
Levante
Championship
Sheffield Wed -
Cardiff
Ligue 1
Amiens -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Toulouse
Ligue 1
Rennes -
Angers
Ligue 1
Straßburg -
Dijon
Ligue 1
Troyes -
Lille
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Las Palmas -
Valencia
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
A-League
Melbourne City -
Adelaide Utd
Primera División
Alaves -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Neapel
Eredivisie
Ajax -
Feyenoord
Ligue 1
Nizza -
St. Etienne
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Eredivisie
Heracles -
PSV
Ligue 1
Monaco -
Metz
Premier League
Southampton -
Tottenham
First Division A
Genk -
Anderlecht
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Lyon -
PSG
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur

Es gibt ein kurioses Gedankenspiel um Wayne Rooney. So könnte der Angreifer die EM verpassen, dafür aber die Olympia-Auswahl Englands bei den Olympischen Spielen anführen (13.20 Uhr). Timo Hildebrand wird bei Schalke einen Vertrag bis zum Saisonende unterschreiben (11.30 Uhr). Michael Ballack winkt ein neuer Vertrag in Leverkusen (9.25 Uhr). Torjäger Papiss Cisse wurde von seinem Trainer als Elfmeterschütze abgesetzt (9.35 Uhr). Der Fußball-Tag im Ticker.

17.43 Uhr: Und mit dieser Nachricht aus den spanischen Gefilden schließen wir für heute. Weinen braucht Ihr aber nicht: Es gibt noch haufenweise Fußball bei uns. Ab 18.00 Uhr startet die 2. Liga im LIVE-TICKER und ab 20.15 Uhr berichten wir live vom Spiel des FC Augsburg gegen Werder Bremen, ebefalls im LIVE-TICKER. Viel Spaß dabei! Reingehauen.

17.40 Uhr: Das Schmieden kann weitergehen! La Maisa II wurde gestern in Barcelona feierlich eröffnet. Das Talentehaus der Blaugrana soll auch in Zukunft reihenweise Weltstars formen und das ließ sich der FC Barcelona einiges kosten: rund acht Millionen Euro soll der neue Komplex verschlungen haben. 82 Talente werden dort in Zukunft das Barca-Spiel erlernen.

17.23 Uhr: Blogs@spox Unser geliebter Effzeh! Was wäre die Bundesliga nur ohne ihn? User Clonelow hat vor dem Spiel gegen Borussia Dortmund Recherche betrieben und festgestellt: Köln ist eine Wundertüte!

17.08 Uhr: Keine Gnade für Tante Käthe. Nachdem Rudi Völler Protest gegen das Urteil des DFB eingelegt hatte (Völler hatte beim Derby gegen Köln den Schiedsrichter lautstark zur Rede gestellt), schmetterte das Sportgericht seine Bitte ab. Vorsitzender Hans E. Lorenz bestätigte: "Ich habe kein Verständnis für die Art und Weise, wie dieser Protest auf dem Spielfeld vorgetragen wurde. Und auch nicht für den Ort und die Intensität, mit der versucht wurde, auf die Schiedsrichter einzuwirken", begründete Lorenz die Entscheidung und sagte nach der rund einstündigen Verhandlung in Richtung Völler: "Das war nicht Sportdirektor-like." Lange Rede, kurzer Sinn: schlanke 10.000 Euro Strafe.

16.48 Uhr: Ein herzerfrischendes Moin moin an alle Durchgeknallten! Starten wir mit einer Verletztenmeldung aus Stuttgart. Pavel Pogrebnjak wird für rund vier Wochen ausfallen. Der Stürmer zog sich im Training einen doppelten Bänderriss im rechten Sprunggelenk zu. "Ich war auf einem super Weg und hatte mich in die erste Elf gespielt. Ich bin traurig über die Verletzung. Das ist bitter, aber ich werde weiter kämpfen", sagte Pogrebnjak. Am Freitag absolvierte er bereits erste Reha-Übungen.

16.33 Uhr: Es ist an der Zeit Abschied zu nehmen. Ich hoffe Ihr habt noch ordentlich Spaß an den News und Gerüchten, die Euch mein Kollege Schramm nun um die Ohren hauen wird. Bis dann, servus, macht's gut!

16.23 Uhr: BLOG In der FC-Bayern-München-Gruppe wird die Person Paul Breitner genauer beäugt. Nicht nur der besondere Bezug zu Bayern-Guru Uli Hoeneß und seine Frisur vergangener Tage zeichnen den heutigen Scout aus. User "Schnumbumbel" bringt Euch Paule näher.

16.07 Uhr: Ein Fan von Catania wurde am Freitag wegen Totschlags zu elf Jahren Haft verurteilt. Das Urteil aus der ersten Instanz wurde somit nochmals bestätigt. Am 2. Februar 2007 kam es beim Derby zwischen Catania und Palermo zu schweren Krawallen. Der 24-Jährige soll im Zuge dieser, den Polizisten Filippo Raciti getötet haben. Der nicht vorbestrafte Fan will von den Ermittlern als derjenige identifiziert worden sein, der den Polizisten mit einem Waschbecken getroffen hatte. Insgesamt wurden aufgrund der Krawalle 41 Personen festgenommen worden, darunter 15 Minderjährige.

15.52 Uhr: UPDATE Sir Alex Ferguson reagierte auf die Olympia-Spekulationen im englischen Lager. "Das hat bei Argentinien und Nigeria geklappt, als diese ihre stärkste Mannschaft bei Olympia auflaufen ließen", Ferguson weiter: "Das hat der BOA den Aufschluss gebracht. Unsere Liga ist aber anders. Die Spieler brauchen Zeit sich zu erholen. Ich sehe nicht wie es möglich sein soll (beide Turniere zu spielen). Ich bin mir zwar sicher, dass das was ich sage kein Unterschied macht, aber es ist eine Tatsache." Diese Kapitel ist sicher noch nicht beendet.

15.36 Uhr: Unser heißgeliebter Loddar meldet sich in der "Sport Bild" zu Wort und kritisiert die öffentliche Wahrnehmung an seiner Person:

Über das Verhalten von HSV-Vorstandschef Jarchow: Das war eine respektlose Aussage unter der Gürtellinie. Herr Jarchow würdigt nicht, was ich für den deutschen Fußball geleistet habe. Er kennt mich gar nicht, sollte aber wissen, wie ich die deutschen Farben nicht nur als Spieler, sondern auch als Trainer im Ausland vertreten habe. Ich erwarte nicht, dass man mir auf die Schulter klopft, aber ich erwarte zumindest Fairness und Respekt. Denn egal, was in meinem Leben passiert: Auf meiner Visitenkarte stehen Erfolge - auch wenn sie teilweise vergessen worden sind, weil andere Dinge in jüngster Vergangenheit mehr in den Schlagzeilen standen und dadurch ein falsches Bild von mir, auch bei Herrn Jarchow, entstanden ist.

Ob er sich wie ein Ausgestoßener fühle: Eins vorweg: Ich bin keiner meiner Stationen gescheitert. Ich habe aus unterschiedlichen Gründen nicht ernten können, was ich durch meine Aufbauarbeit gesät habe. Sportlich muss ich keine Lehren ziehen, ich muss mir aber in Zukunft genau überlegen, auf was ich mich wo einlasse. Was die Bundesliga betrifft: In den Zeitungen heißt es immer von Fachleuten: "Matthäus? Hervorragender Fachmann, aber irgendetwas stört."

Ob seine Vorliebe für attraktive Frauen für Vereine ein Problem sei: Wenn ich Verantwortung in einem Verein tragen würde, wäre es mir egal, ob ein Spieler zwei- oder dreimal verheiratet war, wie viele Kinder oder Tätowierungen er hat. Für mich wäre nur seine Leistung wichtig. Das würde auch für den Trainer gelten. Ich habe immer versucht, das Beste und Letzte aus den Spielern herauszuholen.

15.16 Uhr: VIDEO Wird Takashi Usami die Bayern verlassen? Was sind die neuesten Ereignisse um Timo Hildebrand und Michael Ballack? Die Schlagzeilen des Tages werden in der neuen Ausgabe von SPOX.TV behandelt. Schaut es Euch einfach mal an!

14.55 Uhr: PRESSESCHAU Schaut doch mal in der aktuellen Ausgabe der Presseschau vorbei. Unter anderem thematisiert werden das Abschneiden von Borussia Dortmund in der Champions League, die Genesung Christian Panders und der Messi Gladbachs, Marco Reus.

14.39 Uhr: BLOG Es wird Zeit für ein gutes Blog. User "Linecum4" erzählt die Geschichte vom Büchsenwurf vom Bökelberg im Spiel gegen Inter Mailand und erklärt anhand dieser Geschichte die Gladbacher Ästhetik.

14.22 Uhr: Real Madrid machte einen gemütlichen Mannschaftsausflug auf eine Kartbahn. Ganz nebenbei gab es übrigens für jeden Spieler noch ein neues Auto. Wer der Schnellste war und ob Cristiano Ronaldo im Reifenstapel landete, könnt Ihr in unserer angehängten Diashow herausfinden.

14.00 Uhr: Wie die "tz" berichtet ist Bayern München an der Verpflichtung eines 17-jährigen Argentiniers interessiert, namentlich Lucas Ocampos. Der beim Zweitligisten Atletico River Plate spielende Linksaußen fiebert nicht etwa Lionel Messi nach, sondern Cristiano Ronaldo: "Jeder will wie Messi sein, aber Ronaldo ist der, den ich mag. Ich versuche ihn zu imitieren." River Plate lehnte bereits ein Angebot über 16 Millionen Euro ab, daher will Chelsea nun 17 Millionen bieten. Der Berater des Argentiniers gab preis, dass es vielerlei Interessenten an seinem Schützling gibt. Unter anderem habe es Bemühungen "von Bayern München und Manchester City gegeben, aber es sind noch andere Clubs an seinen Diensten interessiert." Ob die Bayern ca. 20 Millionen für einen 17-Jährigen bezahlen werden, darf jedoch stark bezweifelt werden.

13.40 Uhr: Erst vor sechs Wochen wurde das neue Stadion von Juventus eröffnet und schon gibt es Ärger. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen drei der Ingenieure, die an dem Bau des Juventus Stadio beteiligt waren. Grund hierfür ist, dass die 41.000 Zuschauer fassende Arena einsturzgefährdert sein soll. Es geht hierbei laut "sid" um eine nicht den Sicherheitsstandards entsprechenden Stahllieferung. Juventus erklärte per Pressemitteilung, dass sie von der Sicherheit des Stadions überzeugt sind. Auch das Spiel am Samstag gegen den FC Genua soll stattfinden.

13.20 Uhr: Wayne Rooney könnte möglicherweise die EM 2012 verpassen, dafür aber bei den Olympischen Spielen in London die englische Mannschaft anführen. Englands Sportdirektor Adrian Bevington heizte im "Guardian" die Spekulationen an: "Wir werden nicht sagen, dass jemand, der nicht zur Europameisterschaft geht, auch nicht bei Olympia dabei sein kann. Jede Situation muss genaustens überprüft werden." Bevington weist daraufhin, dass der Trainer der Olympia-Auswahl Rooney im Blick hat: "Ich denke, das ist etwas, was Stuart (d. Red. v. Stuart Pearce) im Auge haben wird. Aber die Priorität von Wayne Rooney und der englischen A-Nationalmannschaft liegt auf der Europameisterschaft. Wir warten auf das Schreiben der UEFA mit der Begründung seiner Sperre. Bis zu diesem Zeitpunkt können wir nicht sagen, was unsere Pläne diesbezüglich sind."

Seite 2: Hildebrand-Wechsel zu Schalke fast perfekt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung