Mittwoch, 31.08.2011

Der Fußball-Tag im Ticker

Deadline-Day: Arsenal langt richtig zu

Der FC Arsenal hat kurz vor dem Ende der Wechselfrist Yossi Benayoun verpflichtet. (24.00 Uhr). Owen Hargreaves unterschreibt einen Einjahresvertrag bei Manchester City (21.05 Uhr). Diego verlässt den VfL Wolfsburg und wechselt zu Atletico Madrid (19.30 Uhr). Der letzte Transfer-Tag im Ticker.

Arsenals Neue: Yossi Benayoun, Per Mertesacker, Andre Santos und Chu-Young Park (v.l.n.r.)
© Getty
Arsenals Neue: Yossi Benayoun, Per Mertesacker, Andre Santos und Chu-Young Park (v.l.n.r.)

0.10 Uhr: Zum Schluss noch eine gute Nachricht für alle Chelsea-Fans: Die Blues haben auf ihrer Homepage die Verpflichtung von Raul Meireles vermeldet. Der Portugiese erhält einen Vierjahresvertrag. Und auch der Wechsel von Nicklas Bendtner zu Sunderland (Leihgeschäft für eine Saison) ist unter Dach und Fach. Bis morgen Früh kann noch der ein oder andere Wechsel verkündet werden, für etwas Spannung ist also noch gesorgt. Vielen Dank für die zahlreichen Kommentare und Hinweise! Morgen gibt's dann den großen Nachdreh mit allen Infos rund um die Last-Minute-Transfers! Bis dahin, gute Nacht!

24 Uhr: Schluss, aus, vorbei! Das Transferfenster ist geschlossen! Und was war das wieder für ein heißes Finish! Gerade in der Premier League ging's noch einmal hoch her, Vorreiter diesmal: der FC Arsenal. Mit Yossi Benayoun, Per Mertesacker, Andre Santos und Chu Young Park haben die Gunners ihren Kader in der Schlussphase noch einmal mächtig aufgestockt. Und auch Mikel Arteta kommt. Mertesacker wird bei den Gunners übrigens künftig die Rückennummer 4 tragen, die Ablöse für den Nationalspieler soll bei rund 10 Millionen Euro liegen.

23.53 Uhr: Jetzt geht's nochmal rund! Der FC Chelsea bestätigt, dass Yossi Benayoun bis zum Ende der Saison an den FC Arsenal ausgeliehen wird.

23.47 Uhr: Fix! Craig Bellamy kehrt zum FC Liverpool zurück und bekommt die Rückennummer 39.

23.45 Uhr: Gerüchten zufolge hat Chelsea 17 Millionen Euro geboten...

23.43 Uhr: Noch gut 15 Minuten Zeit, um die letzten Deals abzuwickeln. Schnappt sich Chelsea noch Raul Meireles?

23.37 Uhr: Shaun Wright-Phillips hat soeben seinen Wechsel zu den Queens Park Rangers bestätigt.

23.33 Uhr: Breaking News Yossi Benayoun hat soeben getwittert, dass der Deal mit Arsenal über die Bühne gegangen ist! Mit Mikel Arteta scheint's hingegen nichts zu werden...

23.32 Uhr: Liverpools Raul Meireles hat den Klub um seine Freigabe gebeten.

Get Adobe Flash player

23.30 Uhr: Transfer deadline day heißt ja auch immer: wilde Spekulationen und jeder darf mitmachen. Bei Twitter brechen deshalb gerade alle Dämme. Grund: ein ominöses Gerücht, wonach Manchester City 100 Millionen Euro plus Mario Balotelli für Barcas Lionel Messi bieten soll. Einmal herzlich lachen, bitte, dann aber wieder aufs Wesentliche konzentrieren. Die letzte halbe Stunde bricht an!

23.20 Uhr: Arsenal lässt sich weiter alle Zeit der Welt. Wir warten auf Neuigkeiten in Sachen Yossi Benayoun und Mikel Arteta.

23.10 Uhr: So, der Deal ist durch, Stoke gibt die Verpflichtung von Wilson Palacios offiziell bekannt. Bei den Potters bekommt er einen Vierjahresvertrag.

23 Uhr: Craig Bellamy läutet die letzten 60 Minuten ein! "SkySports" meldet, dass der 32-Jährige gerade mit dem FC Liverpool über eine mögliche Rückkehr verhandelt. Von 2006 bis 2007 stand Bellamy bereits bei den Reds unter Vertrag.

22.56 Uhr: Laut "Telegraph" hat Wilson Palacios bei Stoke unterschrieben. Für den 27-Jährigen wandern demnach rund 9 Millionen Euro auf das Konto der Spurs.

22.47 Uhr: Huiuiui, nach dem Ablauf der Wechselfrist ist man beim HSV offenbar mächtig sauer - und zwar auf Felix Magath: Sportchef Frank Arnesen wird im "Express" zitiert: "Das sind Manieren, wie ich sie nicht kenne." Arnesen weiter: "Und vielleicht ist mein Deutsch nicht perfekt, aber meine Ohren sind gut - und ich weiß, was wir besprochen haben! So geht man nicht mit Kollegen um!" Rumms! Hintergrund: Der HSV hätte Ja-Cheol Koo gerne verpflichtet, die Verhandlungen schienen offenbar schon weit vorangeschritten. Arnesen: "Alles war geregelt. Am Sonntag wollte dann der Berater mit dem Spieler nach Hamburg kommen. Und dann hat Magath gesagt: Nein, er bleibt hier!"

22.40 Uhr: Hertha BSC hat Abwehrspieler Kaka an Zyperns Meister Apoel Nikosia abgegeben. Der Brasilianer wechselt mit sofortiger Wirkung auf die Mittelmeerinsel. Über die Modalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

22.35 Uhr: Nach Informationen der "Sport Bild" verlässt Guy Demel den HSV in Richtung England. Demnach soll der Ivorer einen Zweijahresvertrag bei West Ham United unterschreiben. Demel wird wie folgt zitiert: "Ich bin froh, dass der Wechsel in letzter Sekunde klappt. Mit West Ham wollen wir unbedingt den sofortigen Wiederaufstieg schaffen. Das ist eine tolle Herausforderung!"

22.30 Uhr: Wo landet Nicklas Bendtner heute noch? Die "BBC" geht davon aus, dass der Däne zu Sunderland wechselt, portugiesische Medien berichten hingegen, dass der FC Porto den Zuschlag erhalten hat.

22.15 Uhr: "SkySports" hat eben Harry Redknapp vor die Linse bekommen. Live aus seinem Auto gibt der Spurs-Coach ausführlich Auskunft über die letzten Transferaktivitäten. Ziemlich lässig. Zur Enttäuschung der Tottenham-Anhänger gibt Redknapp bekannt, dass man weder an Reals Kaka dran sei, noch der Deal mit Gary Cahill geklappt habe.

Bilder des Tages - 31. August
Knapp daneben ist auch vorbei! Zu ihrer Verteidigung muss man sagen, dass die gute Ines Henriques schon knapp 20 km gegangen ist. Da darf sowas mal passieren
© Getty
1/5
Knapp daneben ist auch vorbei! Zu ihrer Verteidigung muss man sagen, dass die gute Ines Henriques schon knapp 20 km gegangen ist. Da darf sowas mal passieren
/de/sport/diashows/1108/Bilder-des-Tages/3108/ines-henriques-deagu-carmelo-anthony-basketball-all-stars-sabine-lisicki-us-open-will-genia-rugby-detroit-tigers-mlb.html
Carmelo Anthony von den New York Knicks hat sichtlich Spaß bei dem kleinen All-Stars-Spielchen an der Morgan State University. LeBron war übrigens auch dabei
© Getty
2/5
Carmelo Anthony von den New York Knicks hat sichtlich Spaß bei dem kleinen All-Stars-Spielchen an der Morgan State University. LeBron war übrigens auch dabei
/de/sport/diashows/1108/Bilder-des-Tages/3108/ines-henriques-deagu-carmelo-anthony-basketball-all-stars-sabine-lisicki-us-open-will-genia-rugby-detroit-tigers-mlb,seite=2.html
Voll fokussiert auf den Ball: So sehen wir unsere Tennis-Hoffnung Sabine Lisicki am liebsten. Bei den US Open gewann sie ganz souverän gegen Alona Bondarenko
© Getty
3/5
Voll fokussiert auf den Ball: So sehen wir unsere Tennis-Hoffnung Sabine Lisicki am liebsten. Bei den US Open gewann sie ganz souverän gegen Alona Bondarenko
/de/sport/diashows/1108/Bilder-des-Tages/3108/ines-henriques-deagu-carmelo-anthony-basketball-all-stars-sabine-lisicki-us-open-will-genia-rugby-detroit-tigers-mlb,seite=3.html
Ja, das kann schon mal weh tun. Will Genia schnappt sich seinen Teamkollegen Kurtley Beale bei einer Trainingseinheit der australischen Rugby-Nationalmannschaft
© Getty
4/5
Ja, das kann schon mal weh tun. Will Genia schnappt sich seinen Teamkollegen Kurtley Beale bei einer Trainingseinheit der australischen Rugby-Nationalmannschaft
/de/sport/diashows/1108/Bilder-des-Tages/3108/ines-henriques-deagu-carmelo-anthony-basketball-all-stars-sabine-lisicki-us-open-will-genia-rugby-detroit-tigers-mlb,seite=4.html
Prächtige Kulisse im riesigen Stadion der Detroit Tigers. Und der Heimvorteil zahlte sich aus: Die Tigers gewannen gegen die Kansas City Royals mit 2:1 in der Verlängerung
© Getty
5/5
Prächtige Kulisse im riesigen Stadion der Detroit Tigers. Und der Heimvorteil zahlte sich aus: Die Tigers gewannen gegen die Kansas City Royals mit 2:1 in der Verlängerung
/de/sport/diashows/1108/Bilder-des-Tages/3108/ines-henriques-deagu-carmelo-anthony-basketball-all-stars-sabine-lisicki-us-open-will-genia-rugby-detroit-tigers-mlb,seite=5.html
 

22 Uhr: Was erlaube Würfel? "Wie bitte, was?!", werdet Ihr jetzt (zu Recht) fragen. Nicht fragen, sondern lesen. Starkes Blog von mySPOX User Meike32. Hier entlang zum Blog.

21.45 Uhr: Wir bleiben in der Premier League und auch gleich bei den Bolton Wanderers, die sich beim FC Chelsea umgeschaut haben. Die Trotters melden jetzt in Sachen Gael Kakuta Vollzug. Der 20-Jährige wechselt für sechs Monate auf Leihbasis die Seiten.

21.38 Uhr: Der FC Liverpool bestätigt den Wechsel von David N'Gog zu den Bolton Wanderers. Der Franzose war 2008 von Paris St. Germain zu den Reds gewechselt.

21.25 Uhr: Inter vermeldet auf seiner Homepage die Verpflichtung von Mauro Zarate (zuletzt Lazio Rom). Damit gibt's auch hinter diese Personalie einen Haken. Zuvor hatten italienische Medien den Wechsel schon als perfekt gemeldet (15.59 Uhr).

21.10 Uhr: Schalke 04 hat die Verpflichtung von Teemu Pukki (19.07 Uhr) nun auch offiziell auf der Vereins-Homepage verkündet.

21.05 Uhr: Breaking News Owen Hargreaves wechselt zu Manchester City! Der 30-Jährige, der in den vergangenen Jahren immer wieder mit langwierigen Verletzungen zu kämpfen hatte, erhält bei den Citizens einen Einjahresvertrag. Damit gibt's in der Champions-League-Gruppenphase wohl ein Wiedersehen mit dem FC Bayern, den Hargreaves 2007 für 25 Millionen Euro Ablöse in Richtung Manchester United verlassen hatte.

20.35 Uhr: Ja, was ist denn da los? Interessante Meldung, die uns gerade vom "Sport-Informations-Dienst" (SID) erreicht: Ricardo Carvalho hat mit einer mysteriösen Flucht für Aufregung bei der portugiesischen Nationalmannschaft gesorgt. Der 33-Jährige hat ohne vorherige Absprache das Trainingslager in Obidos verlassen. Wie der portugiesische Verband (FPF) bestätigte, habe Carvalho auf eigene Faust und ohne Erlaubnis von Nationaltrainer Paulo Bento gehandelt. Carvalho sei daher für das EM-Qualifikationsspiel am Freitag gegen Zypern suspendiert worden.

20.20 Uhr: Hoppla! "SkySports" will erfahren haben, dass sich Peter Crouch mit Stoke über einen Wechsel verständigt hat. Ob ihn die Spurs so einfach ziehen lassen? Mal sehen, wo der Poker heute noch hinführt...

20.13 Uhr: Großer Aufmacher bei der "Gazzetta dello Sport": Wie das Blatt schreibt, wechselt Antonio Nocerino von Palermo zum AC Milan und erhält bei den Rossoneri einen Fünfjahresvertrag.

20.01 Uhr: Fernando Gago wird ein Römer. Der Argentinier kommt von Real Madrid und wechselt zunächst auf Leihbasis zur Roma. Oben drauf gibt's eine Kaufoption, die Medienberichten zufolge auf 6,5 Millionen Euro festgesetzt sein soll.

Seite 2: Fix: Diego wechselt zu Atletico Madrid

Tickerer: Thomas Gaber / Florian Bogner

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.