Fussball

Hat Milan Reals Sami Khedira im Visier?

Von Tickerer: Philipp Pander / Markus Matjeschk
Sami Khedira (r.) wechselte 2010 vom VfB Stuttgart zu Real Madrid
© Getty

Spanischen Medienberichten zufolge hat Milan Interesse an Reals Sami Khedira (17 Uhr). Bayern München hatte beim Berater von Papiss Cisse angefragt (12.45 Uhr). Der FC Schalke zeigt offenbar Interesse am dreifachen Europa-League-Torschützen Teemo Pukki von HJK Helsinki (9.10 Uhr). Der Fußball-Tag im Ticker.

20.15 Uhr: Ballack, Diego, Cisse - was tut sich noch im großen Transfer-Karussell? Noch etwas weniger als 52 Stunden haben die Klubs Zeit, in ihren Hinterstübchen wild zu feilschen. SPOX ist live dabei, morgen geht's um kurz nach 9 Uhr an dieser Stelle weiter. Lasst Euch die heiße Endphase nicht entgehen!

20 Uhr: So, Freunde, in 15 Minuten startet der Montags-Kracher in der 2. Liga: Aue empfängt Cottbus (20 Uhr im LIVE-TICKER). Was meint Ihr, wie geht's aus?

19.40 Uhr: Emiliano Viviano hat sich gegenüber "Sky Sport 24" zu seiner Zukunft geäußert: "Ich habe beim FC Genua unterschrieben, Inter und Genua halten je 50 Prozent der Transferrechte. Erstmal bleibe ich in Mailand, im Januar werden wir weitersehen", so der Torhüter. Viviano erholt sich gerade von einem Kreuzbandriss und wurde im Sommer vor seiner Verletzung auch mit Schalke und Leverkusen in Verbindung gebracht.

19.20 Uhr: Wie die "L'Equipe" schreibt, leiht Olympiakos Piräus Jean Makoun für eine Saison von Aston Villa aus. Oben drauf gibt's eine Kaufoption, über die Kosten des Deals wurde bislang noch nichts bekannt.

19 Uhr: Nix wird's mit Rhodolfo. Nachdem Juve zuletzt um die Dienste des brasilianischen Innenverteidigers gebuhlt hatte, schob Sao Paolo einem Wechsel jetzt in einer Pressemitteilung offiziell den Riegel vor. Klare Message: Rhodolfo bleibt!

18.40 Uhr: Kleiner Programmhinweis: Heute Abend startet die Primera Division auch für den FC Barcelona. Der frisch gebackene Supercup-Sieger trifft auf den FC Villarreal (20.45 Uhr im LIVE-TICKER).

18.20 Uhr: Kurzer Blick in die 3. Liga: Carl Zeiss Jena hat den bis 2012 gültigen Vertrag mit Christian Reimann mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Reimann war im Sommer 2010 von RB Leipzig nach Jena gekommen, in der aktuellen Saison fand er jedoch keine Berücksichtigung mehr.

18.10 Uhr: Juve hat sich die Dienste von Marcelo Estigarribia, der zuletzt bei Deportivo Maldonado unter Vertrag stand, gesichert. Die Konditionen: Leihgeschäft für ein Jahr mit anschließender Kaufoption. Juve müsste, sollte der endgültige Transfer beschlossene Sache werden, fünf Millionen Euro an Deportivo überweisen.

18 Uhr: Offiziell: Inter hat auf seiner Homepage die Verpflichtung von Andrea Poli verkündet. Der Youngster wechselt auf Leihbasis mit anschließender Kaufoption von Sampdoria zum Champions-League-Sieger von 2010. Poli ist zentraler Mittelfeldspieler und gilt als einer der besten italienischen Kicker des 1989-Jahrgangs.

17.50 Uhr: Entwarnung bei Jan Schlaudraff: Der 28-jährige 96-Stürmer hat sich im Spiel gegen Mainz 05 nur eine Kapselzerrung im rechten Knie zugezogen. "Bänder und Meniskus sind völlig unversehrt. Wir tun alles, damit Jan schnellstmöglich ins Mannschaftstraining zurückkehren kann", so Hannovers Mannschaftsarzt Dr. Axel Partenheimer.

17.40 Uhr: Roque Santa Cruz wechselt für die kommende Spielzeit auf Leihbasis von Manchester City zu Real Betis. Der 30-Jährige bekommt die Rückennummer 16.

17.30 Uhr: Dortmunds Mario Götze ist nach seinem Platzverweis gegen Leverkusen für zwei Spiele gesperrt und zudem zu einer Geldstrafe in Höhe von 10.000 Euro verurteilt worden.

17.15 Uhr: Seine Zukunft wird uns sicherlich noch bis Mittwochabend beschäftigen - die Rede ist von Hamburgs Eljero Elia. Nachdem der niederländische Nationalspieler ja bereits mit diversen Klubs in Verbindung gebracht wurde, gibt es jetzt auch ein Statement seines Beraters, Klaus Vink. Gegenüber "calciomercato.com" sagte er: "Wir verhandeln mit Juve über den Transfer von Eljero, aber im Moment gibt es keine bahnbrechenden Neuigkeiten. Wir müssen noch einige Dinge besprechen, meiner Meinung nach könnte das aber bis Mittwoch klappen." Zuvor hatte Vink bereits von Interessenten aus England berichtet.

17 Uhr: Servus beinand. Wir starten gleich mal mit einem echten Kracher! Denn wie der spanische Radiosender "Cadena Ser" berichtet, soll Milan Interesse an Reals Sami Khedira haben. Hintergrund: Bei den Rossoneri fällt Mathieu Flamini nach einem Kreuzbandriss mindestens fünf Monate aus, Khedira hat mit Coentrao prominente Konkurrenz auf der Sechs bekommen. Italienische Medien gehen davon aus, dass Milan jedoch nur noch an Leihgeschäfte denkt und keinen Spieler mehr fest verpflichten will. Milan-Sportdirektor Ariedo Braida: "Wir kaufen niemanden mehr".

16.33 Uhr: Das war's für mich! Ich verabschiede mich und übergebe an den Kollegen Matjeschk, der Euch sicherlich noch den einen oder anderen Wechsel vermelden wird. Das Transferkarussel dreht sich nur noch 55 Stunden und 24 Minuten!

Seite 2: Diego Forlan wechselt zu Inter Mailand

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung