Fussball

Medien: Exotisches Talent zum HSV

Von Tickerer: Walandi Tsantiridis
HSV-Trainer Michael Oenning erwartet zum Trainingsauftakt ein neues Gesicht aus Tansania
© Getty

Exotische Verstärkung für den HSV. Laut Medienberichten kommt der Jung-Nationalspieler Thomas Ulimwengu aus Tansania an die Elbe (17.07 Uhr).Laut Medienberichten gibt Felix Magath dem Wechsel von Grafite nach Al-Ahli grünes Licht (14.05 Uhr). Mit Bayern München gewann Giovane Elber die Champions League, jedoch hält er den Triumph für seinen Ex-Klub im nächsten Jahr im heimischen Stadion für unmöglich (11.03 Uhr).

18.30 Uhr: Die DFB-Pokal-Auslosung ist vorbei. Ich verabschiede mich von euch. Bis Morgen, genießt den restlichen Abend!

18.26 Uhr: Eintracht Frankfurt trifft im DFB Pokal auf den Hallescher FC. Hier geht es zum LIVE-TICKER. Beim Traingsbeginn am heutigen Samstag stand dem Bundesliga-Absteiger nur ein Rumpfkader zur Verfügung. Der neue Cheftrainer Armin Veh konnte lediglich 14 Profis (einschließlich drei Torhüter) beim Training begrüßen. Dazu kamen noch drei Nachwuchsspieler. Die Neuzugänge Matthias Lehmann und Torhüter Thomas Kessler waren bereits dabei. Die Zweitliga-Saison startet Mitte Juli. Bis dahin bleibt noch genug Zeit, um das Projekt Wiederaufstieg anzugehen.

18.08 Uhr: Unsere User diskutieren heiß über den vermeintlich bester Sechser. Neuigkeiten gibt es zu einem der besten auf dieser Position Michael Essien. Der Nationalspieler Ghanas hat erklärt, dass er auf jeden Fall beim FC Chelsea bleiben wird. Zuletzt wurde über einen Wechsel Essiens zu Inter Mailand spekuliert. Diese Gerüchte sind nun vom Tisch. Wer sein neuer Trainer in der kommenden Saison wird, steht dagegen noch nicht fest. Nach dem Abgang von Carlo Ancelotti, deutet vieles auf eine Verpflichtung von Guus Hiddink hin.

17.53 Uhr: Gleich geht es endlich los! Wer seine GEZ-Gebühren nicht gezahlt hat, kann natürlich auch hier bei uns auf SPOX die Auslosung live verfolgen. Die Anspannung bei den Underdogs steigt. Wer bekommt das attraktive Los gegen die Bayern? Wer trifft auf den Deutschen Meister Borussia Dortmund? Und wen erwartet der Titelverteidiger FC Schalke 04. Hier geht es zum LIVE-TICKER!

17.39 Uhr: Wer erinnert sich noch an Marcos Senna? Der inzwischen 34-Jährige war eine der wichtigsten Stützen beim Gewinn der Europameisterschaft 2008 der Spanier. Im 4-1-4-1-System der Spanier hielt er den Stars im Team den Rücken frei. Sein Vertrag beim FC Villareal läuft diesen Monat aus. Interesse an einer Verpflichtung des Mittelfeldspielers hat der sensationelle Premier-League-Aufsteiger Swansea City aus Wales.

17.07 Uhr: Noch ein junges Gesicht für den HSV. Laut "Hambuger Abendblatt" handelt es sich dabei um den U-23-Nationalspieler Thomas Ulimwengu aus Tansania. Anfang Mai hatte Ulimwengu bereits zwei Wochen lang in Hamburg mit dem Team trainiert, und die Verantwortlichen überzeugt. Der 17-jährige Flügelflitzer soll ab der kommenden Saison direkt die Profi-Mannschaft verstärken. Schüttelt Frank Arnesen ein neues Ass aus dem Ärmel? Es wäre zumindest der erste Spieler aus Tansania, der in der Bundesliga spielen würde.

16.43 Uhr: Die U21-Europameisterschaft startet heute ab 18 Uhr in Dänemark. In der Gruppe A trifft Weißrussland auf Island und um 20.45 Uhr trifft Gastgeber Dänemark in der Gruppe B auf die Schweiz. Morgen kommt es zum spannenden Duell zwischen Spanien und England. Der Spanier Thiago Alcantara hat bereits Öl ins Feuer gegossen und England-Coach Stuart Pearce dafür kritisiert, dass er mit einer Truppe von Nobodys angereist ist. Mit Jack Wilshere von Arsenal and Micah Richards von Manchester City hat der englische Coach auf zwei wichtige Stützen verzichten müssen.

16.29 Uhr: Jetzt mal wieder zu erfreulichen Nachrichten. Per Mertesacker wird am Pfingstmontag sein Comeback auf dem Platz feiern - zumindest im kleinen Rahmen. In einem Benefizspiel "Mertesacker & Pocher" gegen "Friends of Robert Enke" in Hannover soll der Nationalspieler auflaufen. Ob es allerdings bis zum Trainingsstart am 29. Juni bei Werder Bremen reicht, ließ er offen: Ich setze mich nicht unter Druck. Keiner kennt den genauen Zeitpunkt der Rückkehr. Nächste Woche bin ich zu einer Kontrolluntersuchung in Bremen. Danach werde ich wohl Urlaub machen"

16.14 Uhr: Heikles Thema aus England! Laut "The Sun" hat offenbar Real-Stürmer Karim Benzema ein Nacktfoto von sich und einige obszöne SMS an ein 14-jähriges Mädchen per Handy geschickt. Benzema wies jegliche Vorwürfe von sich, allerdings hat die Polizei bereits das Gerät als Diensthandy von Real Madrid identifiziert. Bereits letztes Jahr wurde Benzema vorgeworfen, dass er Sex mit einer minderjährigen Prostituierten hatte.

15.45 Uhr: Droht ein neues Sommertheater um Arturo Vidal? Vidal selbst hat seine Ambitionen, zu Bayern München zu wechseln, bereits einige Male geäußert. Nun müssen sich die Bayern und Bayer Leverkusen einigen. Das letzte Angebot lag bei 10 Millionen Euro für den Chilenen. Reicht dies? Was sagt ihr? Oder bekommt Bayern München gar Konkurrenz aus Neapel, die auch ihr Interesse an Vidal laut italienischen Medien vermelden? Der SSC Neapel spielt nächstes Jahr im Gegensatz zu den Bayern definitiv in der Champions League, die noch durch die Qualifikation müssen.

15.31 Uhr: Iron Maik Franz ist in Berlin angekommen! Manager Michael Preetz weilt zwar noch im Urlaub, aber bestätigt: "Ja, Maik hat den Medizin-Check bestanden. Ich hoffe, dass wir den Transfer in den nächsten sieben bis zehn Tagen hinbekommen." Nächste Woche soll der Innenverteidiger einen Dreijahresvertrag unterschreiben. 900.000 Euro Jahresgehalt soll er pro Saison kassieren. Die offizielle Vorstellung soll nach der Rückkehr von Michael Preetz aus dem Urlaub stattfinden.

15.19 Uhr: Der neue HSV-Sportchef Frank Arnesen wildert bei den Chelsea-Talenten. Sucht Volker Finke Verstärkung in Mailand? Am Donnerstagabend kehrten Finke und FC-Geschäftsführer Claus Horstmann aus Mailand zurück. Ob es um einen potentiellen Kooperationsvertrag mit Inter Mailand oder um bestimmte Spieler ging, blieb derzeit laut dem "Express" offen. Die italienische Presse brachte zumindest das 18-jährige Inter-Talent Andres Ona und den Stürmer David Suazo ins Spiel.

Elber: Barca ist noch weit weg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung