Mittwoch, 08.12.2010

Der Fußball-Tag im Ticker

Ze Roberto schon im Sommer weg?

Ze Roberto könnte den Hamburger SV schon am Saisonende verlassen (11.48 Uhr). Arturo Vidal ist bei Bayern München als Schweinsteiger-Ersatz im Gespräch (9.27 Uhr) Michael Skibbe wird seinen Vertrag in Frankfurt nächsten Monat verlängern. Die Laufzeit ist dabei für ihn nebensächlich (9.15 Uhr). Der Fußball-Tag im Ticker.

Ze Roberto spielte erstmals 1998 in der Bundesliga, damals für Bayer Leverkusen
© Getty
Ze Roberto spielte erstmals 1998 in der Bundesliga, damals für Bayer Leverkusen

18.00 Uhr: Das war's dann auch schon wieder für heute. Einen schönen Feierabend und viel Spaß heute Abend mit den Bayern (ab 20.30 Uhr im LIVE-TICKER)!

17.45 Uhr: Schwerer Schock für 1899 Hoffenheim! Ersatzkeeper Jens Grahl zog sich bei einem Zusammenprall mit Andreas Ibertsberger schwere Gesichts-Verletzungen zu. Diagnose: mehrfache Nasenbeinfraktur, zweifacher Bruch der linken Kieferhöhle und Bruch des linken Augenhöhlenbodens. Laut "Kicker" wird Grahl am morgigen Donnerstag in Heidelberg operiert. Danke an Torres_96 für den Hinweis und gute Genesung!

17.30 Uhr: Noch gut drei Stunden, dann finden die letzten Vorrunden-Spiele der Champions League statt. Die Bayern sind in der Gruppe E schon sicher als Gruppensieger weiter. Louis van Gaal könnte deshalb den ein oder anderen Stammspieler schonen. Auf jeden Fall dabei ist Thomas Kraft, der Jörg Butt im Bayern-Kasten vertritt. Ansage vom Cheftrainer: "Er ist ein großes Talent. Er muss lernen, damit umzugehen, dass die ganze Welt weiß, dass er in der Champions League spielt. Das ist gut für ihn, das ist gut für Bayern." Was meint Ihr, wer steht heute noch in der Startelf?

Die Toptorjäger der Premier League 2010/2011
Rang 1: Dimitar Berbatow von Manchester United (21 Tore). Der Bulgare kam 2008 für 38 Millionen Euro von Tottenham
© Getty
1/5
Rang 1: Dimitar Berbatow von Manchester United (21 Tore). Der Bulgare kam 2008 für 38 Millionen Euro von Tottenham
/de/sport/diashows/1011/Fussball/International/premier-league/toptorjaeger/torschuetzenliste-england-andy-carroll-didier-drogba-carlos-tevez-dimitar-berbatov.html
Rang 1: Carlos Tevez von Manchester City (21 Tore). Von 2007 bis 2009 stand der Argentinier im Dienste von Stadrivale United
© Getty
2/5
Rang 1: Carlos Tevez von Manchester City (21 Tore). Von 2007 bis 2009 stand der Argentinier im Dienste von Stadrivale United
/de/sport/diashows/1011/Fussball/International/premier-league/toptorjaeger/torschuetzenliste-england-andy-carroll-didier-drogba-carlos-tevez-dimitar-berbatov,seite=2.html
Rang 3: Robin van Persie vom FC Arsenal (18 Tore). Der Niederländer steht seit 2004 bei den Gunners unter Vertrag
© Getty
3/5
Rang 3: Robin van Persie vom FC Arsenal (18 Tore). Der Niederländer steht seit 2004 bei den Gunners unter Vertrag
/de/sport/diashows/1011/Fussball/International/premier-league/toptorjaeger/torschuetzenliste-england-andy-carroll-didier-drogba-carlos-tevez-dimitar-berbatov,seite=3.html
Rang 4: Darren Bent von Aston Villa (17 Tore). Der Stürmer verließ Sunderland in der Winterpause für 21,5 Millionen Euro
© Getty
4/5
Rang 4: Darren Bent von Aston Villa (17 Tore). Der Stürmer verließ Sunderland in der Winterpause für 21,5 Millionen Euro
/de/sport/diashows/1011/Fussball/International/premier-league/toptorjaeger/torschuetzenliste-england-andy-carroll-didier-drogba-carlos-tevez-dimitar-berbatov,seite=4.html
Rang 5: Peter Odemwingie (29) von West Bromwich Albion (15 Tore). Der nigerianische Nationalspieler kam 2010 von Lok Moskau
© Getty
5/5
Rang 5: Peter Odemwingie (29) von West Bromwich Albion (15 Tore). Der nigerianische Nationalspieler kam 2010 von Lok Moskau
/de/sport/diashows/1011/Fussball/International/premier-league/toptorjaeger/torschuetzenliste-england-andy-carroll-didier-drogba-carlos-tevez-dimitar-berbatov,seite=5.html
 

17.10 Uhr: Ein weiterer Verbleib von Mirko Slomka bei Hannover 96 wird immer konkreter, das meldet jetzt der "Kicker". "Wir sind uns im Grunde einig darüber, weiter miteinander arbeiten zu wollen", äußerste sich Slomka heute auf einer Pressekonferenz in Hannover. Offen bleiben eigentlich nur die Vertragsdetails. Nach dem famosen Start in die neue Bundesligasaison dürfte das konkret heißen: mehr Geld für Slomka. Danke an MarcelPutz für den Hinweis!

16.55 Uhr: Der TSV 1860 München muss ja bekanntlich Geld sparen. Erst kürzlich wurden den Löwen-Spielern zehn Prozent ihres Gehalts gekürzt. Das reicht aber natürlich nicht. Jetzt macht der TSV seinen Fanshop in der Allianz Arena dicht. Die Fläche wird künftig vom roten Stadtrivalen genutzt: die Bayern planen, ein FCB-Museum zu eröffnen.

16.38 Uhr: That's all, folks. Zumindest für heute. Danke an euch für die vielen Themenvorschläge. Ich verabschiede mich jetzt in den Feierabend und reiche weiter an den Kollegen Matjeschk.

Seite 2: Zoff bei den Blackburn Rovers

Tickerer: Maurice Kneisel / Markus Matjeschk

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.