Mittwoch, 24.11.2010

Der Fußball-Tag im Ticker

ManUnited jagt 16-Jährigen - Bayern auch?

Neben Manchester United soll nun auch der FC Bayern München am kroatischen Talent Dino Spehar interessiert sein (16.02 Uhr). Die Bayern haben mit Atletico Madrids Alvaro Dominguez möglicherweise einen neuen Mann für die Innenverteidigung gefunden (11.42 Uhr). Michael Meier bleibt beim 1. FC Köln vorerst im Amt (15.01 Uhr). Real Madrid droht Ungemach von der UEFA (14.36 Uhr). Der Fußball-Tag im Ticker.

Sir Alex Ferguson ist seit 1986 Trainer von Manchester United
© Getty
Sir Alex Ferguson ist seit 1986 Trainer von Manchester United

17.45 Uhr: Das war's dann auch schon mit der heutigen Ausgabe von Rund um den Ball. Spannend bleibt Euer Feierabend trotzdem, den Auftakt in die lange Champions-League-Nacht macht Rubin Kasan im Heimspiel gegen den FC Kopenhagen (ab 18.15 Uhr im LIVE-TICKER), ehe dann Schalke und Werder ins Geschehen eingreifen (ab 20.30 Uhr im LIVE-TICKER). Viel Spaß dabei!

17.30 Uhr: Frisch hereingeflogen ist eine Presseerklärung von Eintracht Frankfurt zur Causa Amanatidis. Der Angreifer hatte sich am Montag in einem Interview mit der "Frankfurter Rundschau" über seine Reservistenrolle beklagt. Jetzt musste der 28-Jährige zum Rapport. "Da wir die Aussagen von Ioannis Amanatidis für inhaltlich falsch halten, haben wir ihm deutlich gemacht, dass er mit diesem Interview gegen die Interessen des Vereins verstoßen hat. Im Wiederholungsfall muss er deshalb mit Konsequenzen rechnen", wird Vorstandschef Heribert Bruchhagen in der Mitteilung zitiert.

17.20 Uhr: Nach den umstrittenen Platzverweisen gegen Xabi Alonso und Sergio Ramos bekommen die beiden spanischen Nationalspieler jetzt Rückendeckung von ihrem Nationaltrainer. Auf einer Pressekonferenz sagte Vicente Del Bosque heute: "Ich denke, dass die Spieler das Richtige getan haben."

17.05 Uhr: VIDEO Der FC Bayern ist nach dem Gastspiel in Rom wieder in München zurück. Mario Gomez ist trotz der Niederlage nicht geknickt. Hier geht's zum Video.

16.50 Uhr: Kurzes Spätnachmittag-Rätsel: Was haben Luis Suarez und Mike Tyson gemeinsam? Ein Faible für außergewöhnliche Zweikampfführung. Nach seiner Beiß-Attacke im Spiel gegen den PSV Eindhoven wurde der Ajax-Angreifer jetzt vom niederländischen Fußballverband KNVB für sieben Spiele gesperrt. Laut Vereinsinformationen hat Suarez die Strafe akzeptiert.

16.37 Uhr: So liebe Fußballfreunde, ich verabschiede mich für heute und übergebe an den Kollegen Matjeschk. Einen schönen Tag noch allerseits!

16.28 Uhr: Damit die Ligue 1 hier auch nicht zu kurz kommt, mal ein kleiner Abstecher nach Frankreich: Stade Rennes hat den 18-jährigen Senegalesen Pape Malick Kandji unter Vertrag genommen. Der Innenverteidiger kommt im Winter und wird laut der L'Equipe beim Tabellenvierten einen Dreieinhalbjahresvertrag unterzeichen.

16.22 Uhr: Halbwegs erfreuliche Nachrichten gibt es von Chinedu Obasi zu vermelden. Der Nigerianer ist erfolgreich am Schienbein operiert worden. Bei dem Eingriff wurde dem 24-Jährigen ein Nagel und nicht wie ursprünglich vorgesehen eine Platte zur besseren Stabilisierung der Stressfraktur eingesetzt. Nicht so erfreulich ist allerdings, wie lange der Stürmer ausfallen wird - ganze drei Monate.

16.02 Uhr: Wie die "Daily Mail" berichtet, soll neben Manchester United nun auch der FC Bayern ein Auge auf den 16-jährigen Dino Spehar geworfen haben. Das Interesse der Red Devils ist schon länger bekannt, nun soll auch der der deutsche Meister seine Fühler ausgestreckt haben. Laut der britischen Zeitung haben die Bayern bereits mit Vertretern des Jungstars Kontakt aufgenommen. Spehar war bei seinem ersten Match für Osijek übrigens der jüngste Debütant in der kroatischen Liga-Geschichte.

15.29: Laut einem Bericht der "Gazzetta dello Sport" soll Manchester United an einem Tausch zwischen Dimitar Berbatow und Gianluigi Buffon interessiert sein. Der Bulgare ist hinter Javier Hernandez und dem genesenen Wayne Rooney nur die Nummer drei im Sturm der Red Devils. Fenerbahce soll ebenfalls ein Angebot für den 29-Jährigen vorbereiten. Aber ob United nach der so gut wie perfekten Verpflichtung von Anders Lindegaard noch einen Keeper braucht, darf ernsthaft bezweifelt werden.

15.12 Uhr: Der HSV kann vor dem Bundesliga-Match gegen VfB Stuttgart am Samstag (15.15 Uhr im LIVE-Ticker) wieder auf Heiko Westermann und Guy Demel zurückgreifen. Westermann kehrte am Mittwoch nach überstandener Grippe ins Training zurück, Demel hat seine Achillessehnenprobleme auskuriert. Der grippegeschwächte Eljero Elia ist für die Partie gegen die Schwaben indes weiter fraglich.

Gnadenfrist für Michael Meier

Tickerer: Tim Frische / Markus Matjeschk

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.