Der Fußball-Tag im Ticker

Louis van Gaal: Interesse an Dzeko

Von Tickerer: Fatih Demireli
Sonntag, 25.07.2010 | 20:51 Uhr
Edin Dzeko erzielte in 94 Bundesliga-Spielen für Wolfsburg 56 Tore
© Getty
Advertisement
1. HNL
FrLive
Dinamo Zagreb -
Cibalia
International Champions Cup
Sa11:35
FC Bayern München -
AC Mailand
Premier League Asia Trophy
Sa12:00
West Bromwich -
Crystal Palace
CSL
Sa13:35
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Premier League Asia Trophy
Sa14:30
Leicester -
Liverpool
Premier League
Sa16:30
St. Petersburg -
Kasan
Club Friendlies
Sa17:00
SC Freiburg -
Feyenoord
Premier League
Sa18:30
Schachtjor Donezk -
Dynamo Kiew
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Macva
Super Cup
Sa20:30
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
Sa21:00
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Barcelona -
Juventus
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Shenhua -
Beijing Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar

Die Bundesligisten testen fleißig weiter. Bremen und Leverkusen gewinnen ihre Freundschaftsspiele. Bayerns Trainer Louis van Gaal bekundet Interesse an Wolfsburgs Edin Dzeko (16.55 Uhr). Beim Hamburger SV greift Armin Veh durch: Drei Spieler müssen gehen - weitere stehen auf der Kippe (12.50 Uhr). Bayerns Sportchef Christian Nerlinger verrät, dass der Juventus-Star Diego dem FC Bayern angeboten wurde (10.22 Uhr). Die News und Gerüchte im Ticker.

20.50 Uhr: Und auch wir pfeifen ab für heute. Das war's mit Rund um den Ball für heute. Einen schönen Sonntagabend und bis morgen!

20.49 Uhr: Mit dem Schlusspfiff die Entscheidung! Leverkusen erhöht auf 2:0 und gewinnt damit gegen Altach. Der Schiedsrichter pfeift unmittelbar nach dem Treffer ab.

20.20 Uhr: Wahnsinn! Da macht Leverkusen ernst. 1:0 in der 60. Minute!

20.15 Uhr: Halbzeit vorbei! Leverkusen spielt wieder. Immer noch gegen Altach. Immer noch 0:0!

19.51 Uhr: Leverkusen ist mittlweile übrigens in der Halbzeit. Noch nix passiert, 0:0 gegen Altach.

19.45 Uhr: Und da macht Rosenberg den Sack zu. 3:1 für Werder - und gleich der Abpfiff. Bremen gewinnt also sein Testspiel gegen Racing Santander mit 3:1.

19.42 Uhr: Hoppla! Da hat Werder den Anschlusstreffer kassiert. Nur noch 2:1 gegen Santander, aber auch nur noch fünf Minuten zu spielen.

19.14 Uhr: Bremen führt gegen Racing Santander nun mit 2:0! Wagner traf in der 58. Minute für Werder.

18.55 Uhr: Auch Leverkusen testet nun live. Es geht gegen den SCR Altach - ein österreichischer Zweitligist.

18.50 Uhr: Für den Fußball-Tag im Ticker war's das eigentlich für heute, aber wir berichten an dieser Stelle weiter über die Testspiele von Bremen, Leverkusen und Co.! Einfach am Ball bleiben!

18.45 Uhr: Aktuelles von den Testspielen der Bundesligisten! Bremen führt gegen Racing Santander zur Pause mit 1:0. Torschütze: Claudio Pizarro (20.)!

18.38 Uhr: Auch die Kollegen in der Schweiz haben heute gespielt:

Xamax Neuchatel - FC Thun 2:3 (2:2)

FC St. Gallen - AC Bellinzona 3:2 (1:2)

FC Zürich - Grasshopper Zürich 2:0 (1:0)

Auf Wortspiele bezüglich der Torschützen verzichten wir hier mal...

18.31 Uhr: Frisches Ergebnis aus Österreich! Austria Wien gewinnt bei LASK Linz mit 4:3. Bitter für Linz ist dabei, dass ein Linz in Linz doppelt traf. Die Rede ist von Roland Linz. So, genug gelinzt...

18.23 Uhr: Kennt Ihr noch, Emile Mpenza? Der Ex-Schalker spielt derzeit in der Schweizer Liga beim FC Sion. Doch nun scheint wieder die große Bühne auf den Belgier zu warten. Laut niederländischen Medien ist Ajax Amsterdam interessiert. Der Jol-Klub sucht einen Nachfolger für Marko Pantelic, der den Klub verlassen hat.

18.10 Uhr: Was macht eigentlich Bernd Schuster bei Besiktas? Und warum kann der Guti-Transfer immer noch nicht offiziell vermeldet werden? Alle Antworten gibt's hier!

18.05 Uhr: Die Rückkehr von Fredi Bobic zum VfB Stuttgart ist so gut wie perfekt! "Es sind nur noch Kleinigkeiten zu klären. Es ist noch nichts unterschrieben", sagte Bobic am Rande eines Benefizspiels. Möglicherweise wird Bobic schon am Mittwoch als neuer Sutttgart-Manager vorgestellt. Mit seinem Klub Chernomorets Burgas ist offenbar alles geklärt.

17.55 Uhr: Der Mainzer Aristide Bance hat das Trainingslager in Flachau verlassen. Das teilte der Verein am Sonntag mit. Hintergrund von Bances Rückkehr nach Mainz könnten Probleme mit einer Reizung im Knie sein. Wegen der Verletzung hatte sich der Stürmer, der am kommenden Wochenende wieder zur Mannschaft stoßen soll, bereits Ende Juni einer einwöchigen Strahlentherapie unterzogen.

17.52 Uhr: Wieder die "Daily Star": Diesmal haben die Jungs aus England mit Igor Akinfeew gesprochen. Der Torhüter CSKA Moskaus wird mit mehreren Klubs in England in Verbindung gebracht. Allen voran Manchester United und der FC Arsenal werden heiß gehandelt. "Das sind beide Top-Klubs. Wenn beide Ausschau nach neuen Torhütern halten, bin ich natürlich auch interessiert", so der Russe. Bevorzugen würde der Nationalspieler aber wohl Arsenal, wo auch sein Landsmann Andrej Arschawin spielt. "Er hat mir nur Gutes vom Verein und von der Stadt erzählt."

17.38 Uhr: Raul geht wohl zu Schalke, Guti zu Besiktas - verlässt jetzt auch Rafael van der Vaart Real Madrid? "Ich habe vom Interesse Liverpools und Chelseas gehört und das schmeichelt mir sehr. Ich bin ganz ehrlich, falls sie mir einen Platz in ihrer Stammelf anbieten, dann wäre es sehr schwierig, mir das nicht anzuhören", wird der Niederländer in der "Daily Star Sunday" zitiert. Van der Vaart wetier: "Kein Verein auf der Welt hat mehr Prestige als Real. Ich bin zufrieden hier und freue mich in Spanien zu sein. Allerdings bin ich in einer Phase meiner Karriere, in der ich regelmäßig spielen muss."

17.20 Uhr: Wir haben ein interessantes Testspiel-Ergebnis aus der 2. Bundesliga: Union Berlin trennte sich von Deportivo La Coruna nach 0:2-Halbzeitrückstand noch mit 3:3. Brunnemann, Mattuschka und Kolk trafen für Union. Der Ausgleichstreffer fiel erst in der 90. Minute.

16.55 Uhr: Die Never-Ending-Story um Edin Dzeko erreicht das nächste Kapitel! Nun hat sich Bayerns Trainer Louis van Gaal in Italien zu Wort gemeldet. "Ich gebe keine Urteile über Spieler ab, die ich nicht trainiert habe. Aber Edin ist ein Klasse-Stürmer, auch ich bin an ihm interessiert", wird der Niederländer in der "Gazzetta dello Sport" zitiert. Ob die Bayern wegen Dzeko anfragen? Eigentlich will Wolfsburg seinen Stürmer nicht mehr abgeben. Und eigentlich hat auch der FC Bayern seine Aktivitäten auf dem Transfermarkt abgeschlossen. Doch wie schnell es in diesem Geschäft gehen kann, bewies der FC Bayern im Vorjahr mit dem Transfer von Arjen Robben...

Rund um den Ball: Das Archiv

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung