Dienstag, 29.06.2010

Der Fußball-Tag im Ticker

Medien: Bayern verlängert mit David Alaba

David Alaba verschreibt seine Zukunft dem FC Bayern (17.45 Uhr). Simon Kjaer wird wohl doch nicht zu Tottenham Hotspur wechseln (17.35 Uhr). Zuvor hatte der Palermo-Boss einen Transfer des Dänen angekündigt (14.55 Uhr). Nach den Fehlentscheidungen der Schiedsrichter tut sich was bei der FIFA (10.55 Uhr). Der VfL Wolfsburg buhlt weiter um Arne Friedrich und hat ein erstes Angebot abgegeben (9.11 Uhr). Argentiniens WM-Star Carlos Tevez soll ein Königlicher werden (9.13 Uhr). Bei den Blackburn Rovers möchte man sich die Dienste Aristide Bances sichern (9.15 Uhr). Der Fußball-Tag im Ticker.

David Alaba feierte sein Profi-Debüt beim FC Bayern beim Champions-League-Spiel in Florenz
© Imago
David Alaba feierte sein Profi-Debüt beim FC Bayern beim Champions-League-Spiel in Florenz

18.01 Uhr: Schluss für heute. Zumindest im Fußball-Ticker! Aber bei SPOX gibt's heute noch jede Menge Infos zu den WM-Spielen, neues von der deutschen Nationalmannschaft und was sonst so in der Welt des Sports passiert. Bleibt einfach dabei! Ciao!

17.45 Uhr: Der FC Bayern ist auf dem Transfermarkt bisher nicht sonderlich tätig gewesen, aber eine wichtige Unterschrift hat sich der Deutsche Meister dennoch gesichert. David Alaba hat einen Profi-Vertrag beim FC Bayern unterschrieben. Dies berichtet "Sport-Bild online". Erst vor fünf Tagen ist Alaba 18 Jahre alt geworden - das Geschenk von der Geschäftsstelle ist angeblich ein Drei-Jahres-Vertrag für den Österreicher.

17.35 Uhr: Update Wir hatten berichtet, dass Simon Kjaer und Edinson Cavani womöglich zu Tottenham wechseln. Dies hatte Palermos Präsident Maurizio Zamparini bestätigt. Von den Spurs kam nun ein Dementi: "Die Behauptungen aus Palermo entsprechen nicht der Wahrheit. Wir haben für beide Spieler kein Angebot abgegeben!"

17.25 Uhr: Angel di Maria wechselt zu Real Madrid - das ist seit Montagabend perfekt. Neue Details gibt es jetzt zum Trainsfer: Die 25 Millionen Euro Ablöse könnten allerdings auf bis zu 36 Mio. steigen: Fünf Millionen Euro sind gekoppelt an Di Marias Einsätze bei Real, weitere sechs Millionen Euro könnte es im Erfolgsfall des Klubs geben.

Deutschland vs. Argentinien - der Klassiker
Die Rivalität zwischen Deutschland und Argentinien beruht auf drei legendären WM-Duellen. Los geht's am 29. Juni 1986...
© Imago
1/32
Die Rivalität zwischen Deutschland und Argentinien beruht auf drei legendären WM-Duellen. Los geht's am 29. Juni 1986...
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin.html
Brown köpft Argentinien vor 114.600 Zuschauern im Azteka in Mexiko City nach einem Patzer von Toni Schumacher in Führung
© Imago
2/32
Brown köpft Argentinien vor 114.600 Zuschauern im Azteka in Mexiko City nach einem Patzer von Toni Schumacher in Führung
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=2.html
Argentinien legt nach. Jorge Valdano (r.) gelingt in der 55. Minute das 2:0. Die Entscheidung? Mitnichten...
© Imago
3/32
Argentinien legt nach. Jorge Valdano (r.) gelingt in der 55. Minute das 2:0. Die Entscheidung? Mitnichten...
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=3.html
Kalle Rummenigge überwindet Nery Pumpido im argentinischen Tor. Nur noch 1:2 und noch 17 Minuten zu spielen
© Getty
4/32
Kalle Rummenigge überwindet Nery Pumpido im argentinischen Tor. Nur noch 1:2 und noch 17 Minuten zu spielen
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=4.html
Die 81. Minute: Rudi Völler behält im Fünfer den Überblick und nickt den Ball zum 2:2 ein
© Imago
5/32
Die 81. Minute: Rudi Völler behält im Fünfer den Überblick und nickt den Ball zum 2:2 ein
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=5.html
Es ist nicht das Spiel des Diego Maradona. Die DFB-Elf findet Wege, dem Superstar des Turniers den Spaß zu verderben
© Getty
6/32
Es ist nicht das Spiel des Diego Maradona. Die DFB-Elf findet Wege, dem Superstar des Turniers den Spaß zu verderben
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=6.html
Dann aber ist Maradona doch zur Stelle: Sein Traumpass schickt Burruchaga auf die Reise. Briegel und Schumacher sind chancenlos
© Getty
7/32
Dann aber ist Maradona doch zur Stelle: Sein Traumpass schickt Burruchaga auf die Reise. Briegel und Schumacher sind chancenlos
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=7.html
Argentinien gewinnt 3:2 und wird zum 2. Mal Weltmeister. Maradona macht sich mit Zaubertoren und einem Handspiel unsterblich
© Getty
8/32
Argentinien gewinnt 3:2 und wird zum 2. Mal Weltmeister. Maradona macht sich mit Zaubertoren und einem Handspiel unsterblich
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=8.html
Nur vier Jahre später trifft man sich wieder. Es ist der 8. Juli 1990, WM-Finale im Olympiastadion von Rom
© Getty
9/32
Nur vier Jahre später trifft man sich wieder. Es ist der 8. Juli 1990, WM-Finale im Olympiastadion von Rom
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=9.html
Es läuft alles für Deutschland und Argentinien dezimiert sich selbst. Monzon haut Klinsmann aus den Schuhen und sieht Rot (65.)
© Imago
10/32
Es läuft alles für Deutschland und Argentinien dezimiert sich selbst. Monzon haut Klinsmann aus den Schuhen und sieht Rot (65.)
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=10.html
Doch es fällt kein Tor. Augenthaler wird ein klarer Elfer verweigert, doch Völler holt einen im Zweikampf mit Serrizuela raus
© Imago
11/32
Doch es fällt kein Tor. Augenthaler wird ein klarer Elfer verweigert, doch Völler holt einen im Zweikampf mit Serrizuela raus
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=11.html
85. Minute: Brehme schiebt das Ding ganz cool mit rechts flach unten links rein. Goycochea ahnt die Ecke, kommt aber nicht ran
© Getty
12/32
85. Minute: Brehme schiebt das Ding ganz cool mit rechts flach unten links rein. Goycochea ahnt die Ecke, kommt aber nicht ran
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=12.html
Jürgen Klinsmann flippt aus. Drei Turniertreffer erzielt der 25-Jährige bei seiner ersten WM
© Getty
13/32
Jürgen Klinsmann flippt aus. Drei Turniertreffer erzielt der 25-Jährige bei seiner ersten WM
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=13.html
Argentinien spielt eigentlich eine schwache WM. Maradona und Co. mogeln sich so durch. Im Finale ist man chancenlos
© Getty
14/32
Argentinien spielt eigentlich eine schwache WM. Maradona und Co. mogeln sich so durch. Im Finale ist man chancenlos
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=14.html
Deutschland ist zum dritten Mal nach 1954 und 1974 Weltmeister. Teamchef Beckenbauer (2.v.l.) holt seinen zweiten Titel
© Getty
15/32
Deutschland ist zum dritten Mal nach 1954 und 1974 Weltmeister. Teamchef Beckenbauer (2.v.l.) holt seinen zweiten Titel
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=15.html
15 Jahre gibt es kein Pflichtspiel, dann trifft man sich beim Confed Cup in Nürnberg wieder. Kuranyi schießt Deutschland in Front
© Getty
16/32
15 Jahre gibt es kein Pflichtspiel, dann trifft man sich beim Confed Cup in Nürnberg wieder. Kuranyi schießt Deutschland in Front
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=16.html
Den Ausgleich für die Albiceleste besorgt Juan Roman Riquelme mit einem direkt verwandelten Freistoß
© Getty
17/32
Den Ausgleich für die Albiceleste besorgt Juan Roman Riquelme mit einem direkt verwandelten Freistoß
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=17.html
Deutschland legt noch mal vor. Gerald Asamoah trifft nach Vorarbeit von Kuranyi
© Getty
18/32
Deutschland legt noch mal vor. Gerald Asamoah trifft nach Vorarbeit von Kuranyi
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=18.html
Cambiasso sorgt schließlich für den 2:2-Endstand. Argentinien unterliegt später im Finale Brasilien, Deutschland wird Dritter
© Getty
19/32
Cambiasso sorgt schließlich für den 2:2-Endstand. Argentinien unterliegt später im Finale Brasilien, Deutschland wird Dritter
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=19.html
30. Juni 2006, WM-Viertelfinale. Die beiden bis dahin überragenden Mannschaften des Turniers treffen in Berlin aufeinander
© Imago
20/32
30. Juni 2006, WM-Viertelfinale. Die beiden bis dahin überragenden Mannschaften des Turniers treffen in Berlin aufeinander
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=20.html
Es sieht lange nicht gut aus für die deutsche Mannschaft. Roberto Ayala bringt Argentinien nach einer Ecke von Riquelme in Führung
© Getty
21/32
Es sieht lange nicht gut aus für die deutsche Mannschaft. Roberto Ayala bringt Argentinien nach einer Ecke von Riquelme in Führung
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=21.html
Doch dann kommt Miroslav Klose: In der 80. Minute macht er nach Kopfballvorlage von Tim Borowski den Ausgleich
© Getty
22/32
Doch dann kommt Miroslav Klose: In der 80. Minute macht er nach Kopfballvorlage von Tim Borowski den Ausgleich
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=22.html
Es geht ins Elfmeterschießen und der kurz vor der WM degradierte Oliver Kahn (l.) spricht Jens Lehmann Mut zu
© Getty
23/32
Es geht ins Elfmeterschießen und der kurz vor der WM degradierte Oliver Kahn (l.) spricht Jens Lehmann Mut zu
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=23.html
Und dann war da noch die Sache mit dem berühmten Zettel: Torwarttrainer Andreas Köpke versorgt Lehmann mit Informationen
© Imago
24/32
Und dann war da noch die Sache mit dem berühmten Zettel: Torwarttrainer Andreas Köpke versorgt Lehmann mit Informationen
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=24.html
Zu Ayala etwa steht auf dem Zettel: "Lange warten, langer Anlauf, rechts" - der Zettel sollte seinen Zweck nicht verfehlen
© Imago
25/32
Zu Ayala etwa steht auf dem Zettel: "Lange warten, langer Anlauf, rechts" - der Zettel sollte seinen Zweck nicht verfehlen
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=25.html
Die deutschen Schützen erledigen ihren Job: Nach Neuville, Ballack und Podolski trifft auch Borowski
© Getty
26/32
Die deutschen Schützen erledigen ihren Job: Nach Neuville, Ballack und Podolski trifft auch Borowski
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=26.html
Ganz anders die Argentinier: Ayala läuft lang an und schießt nach rechts. Der deutsche Keeper hält den Ball sogar fest
© Getty
27/32
Ganz anders die Argentinier: Ayala läuft lang an und schießt nach rechts. Der deutsche Keeper hält den Ball sogar fest
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=27.html
Cambiasso muss treffen, um Argentinien im Turnier zu halten, doch Lehmann ahnt die Ecke und wehrt ab
© Getty
28/32
Cambiasso muss treffen, um Argentinien im Turnier zu halten, doch Lehmann ahnt die Ecke und wehrt ab
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=28.html
4:2 geht das Elfmeterschießen an die deutsche Mannschaft. David Odonkor gewinnt den Sprint in Lehmanns Arme
© Getty
29/32
4:2 geht das Elfmeterschießen an die deutsche Mannschaft. David Odonkor gewinnt den Sprint in Lehmanns Arme
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=29.html
Kurz danach wird's hässlich: Die Argentinier zetteln eine Keilerei am Mittelkreis an. Mittendrin Jürgen Klinsmann und Oliver Bierhoff
© Getty
30/32
Kurz danach wird's hässlich: Die Argentinier zetteln eine Keilerei am Mittelkreis an. Mittendrin Jürgen Klinsmann und Oliver Bierhoff
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=30.html
Das Scharmützel hat Folgen: Es gibt aber - vergleichsweise glimpfliche - Strafen für die Argentinier Cufre und Rodriguez
© Getty
31/32
Das Scharmützel hat Folgen: Es gibt aber - vergleichsweise glimpfliche - Strafen für die Argentinier Cufre und Rodriguez
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=31.html
Für Deutschland ging damals nach dem letzten großen Duell gegen Argentinien noch ein Weilchen weiter
© Getty
32/32
Für Deutschland ging damals nach dem letzten großen Duell gegen Argentinien noch ein Weilchen weiter
/de/sport/diashows/wm-2010/deutschland-argentinien-klassiker/1986-maradona-burruchaga-schumacher-1990-brehme-beckenbauer-klinsmann-2006-lehmann-ballack-berlin,seite=32.html
 

17.15 Uhr: Ein Blick in die Redaktion....hmmm, so richtig gepackt hat das Spiel der Paraguayer gegen Japan noch nicht. Wird aber heute Abend bestimmt anders, wenn sich Spanien und Portugal duellieren. Was man vor dem Iberia-Knüller wissen muss, gibt's hier!

17.10 Uhr: Erinnert ihr euch noch an die Bilder, als Angela Merkel jubelnd und schreiend bei der WM 2006 und EM 2008 auf der Tribüne mitgegangen ist. Gegen Argentinien ist es wieder soweit. Die Kanzlerin erweist der DFB-Auswahl die Ehre. Hat eben Harald Stenger bei der ARD bestätigt. Danke, Flavio_Briatore und Poldi0210!

17.02 Uhr: Felix Magath lässt nicht locker. "Wir haben eine hervorragende Saison hinter uns, aber natürlich müssen wir uns für die Champions League weiter verstärken. Denn mit dem aktuellen Kader reicht die Qualität sicher nicht aus, um die Vorrunde in der Champions League zu überstehen", sagte der Schalke-Coach im Trainingslager der Knappen. Schauen wir mal, wie Clemens Tönnies auf die erneute Forderung reagieren wird?

16.55 Uhr: Liebe Ticker-Freunde! Die Nachspielzeit bei Rund um den Ball gibt's mit Fatih Demireli. Matthias Kerber genießt ab sofort das bisschen Sonne, was noch da ist.

Hier geht's zum Archiv

Tickerer: Matthias Kerber / Fatih Demireli

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.