Der Fußball-Tag im Ticker

Bayern-Flirt mit Talent Ganso?

Von Tickerer: Matthias Kerber/Jan Teuner
Mittwoch, 26.05.2010 | 08:04 Uhr
Ganso bestritt in diese Saison bisher 17 Spiele für den FC Santos und schoss 10 Tore
© Imago
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Offenbar haben die Bayern ein Auge auf das Mittelfeld-Talent Ganso vom FC Santos geworfen (15.58 Uhr). Angeblich will Lazio Rom Vedad Ibisevic für sechs Millionen Euro in die ewige Stadt locken (13.25 Uhr). Schalke bekommt in der Sache Pantelic nun Konkurrenz aus der Türkei (11.28 Uhr). Klaus Allofs hat ein Machtwort gesprochen und einen Wechsel von Per Mertesacker auf die Insel ausgeschlossen (9.05 Uhr). Louis van Gaal denkt bereits an das Personal für die neue Saison und will einen Verteidiger (9.02 Uhr).

18.38 Uhr: Damit beschließen wir den Ticker-Tag für heute. Morgen geht es wieder weiter mit Neuigkeiten und Gerüchten rund um den Ball.

18.34 Uhr: Nach einem enttäuschenden Jahr beim italienischen Rekordmeister Juventus Turin schließt Werder Bremens ehemaliger Mittelfeldregisseur Diego eine Rückkehr in die Bundesliga nicht aus. "Die Tür ist nie geschlossen für mich. Die Bundesliga ist eine große Liga", sagte der Brasilianer in einem "Sport-Bild"-Interview. In seiner ersten Saison bei Juve erzielte der Südamerikaner nur fünf Tore und wurde auch nicht in den WM-Kader des Rekord-Weltmeisters Brasilien berufen.

18.15 Uhr: Für das Freundschaftsspiel gegen Deutschland am 29. Mai hat Ungarn auch zwei Profis aus der 2. Liga nominiert. Trainer Erwin Koeman berief Gabor Kiraly (1860 München) und Sandor Torghelle (FC Augsburg) ins Aufgebot. Unter Lothar Mathhäus errang Ungarn vor der EM 2004 einen 2:0-Sieg. Torgehelle erzielte beide Treffer.

17.53 Uhr: Am Freitag wird der Austragungsort für die EM 2016 bekannt gegeben. UEFA-Präsident Michael Platini hat einen klaren Favoriten: "Ich bin Franzose. Ich würde mich schämen, wenn Frankreich nicht der Favorit meines Herzens wäre" Als härtester Konkurrent gilt die Türkei. Als dritte Nation bewirbt sich Italien um die Austragung.

17.35 Uhr: Kamerun wird sich im Trainingslager weiter ohne Samuel Eto'o auf die WM vorbereiten. Der 29-jährige Stürmer soll nach dem Champions-League-Gewinn mit Inter Mailand erst in der kommenden Woche zum Team stoßen. Am 1. Juni treffen die unzähmbaren Löwen in einem Test auf Portugal um Superstar Cristiano Ronaldo.

17.21 Uhr: Angeblich soll Inter Mailand bereits einen Nachfolger für Jose Mourinho im Visier haben. Wie "Leggo" schreibt, hat der Portugiese den Brasilianer Leonardo vorgeschlagen. Auch in der Gunst von Inter-Präsident Moratti soll der ehemalige Milan-Star trotz seiner Zeit beim ewigen Konkurrenten sehr weit oben stehen, sogar noch vor den erfahrenen Guus Hiddink und Fabio Capello.

17.08 Uhr: Der nächste Neuzugang ist Kai Bülow von Hansa Rostock.

17.04 Uhr: Personalie aus der 2. Liga: 1860 München hat Daniel Halfar von Arminia Bielefeld verpflichtet.

16.51 Uhr: Michael Oenning wird möglicherweise neuer Co-Trainer beim Hamburger SV. Einen Tag nach der Verpflichtung von Armin Veh bestätigte der neue Chefcoach das Interesse am ehemaligen Nürnberger. Unterdessen steht auch der Wechsel von Ibarhim Afellay kurz vor dem Vollzug. "Der Spieler hat aber noch nicht unterschrieben", sagte HSV-Sprecher Konstantin Krüger. Afellay wollte zunächst noch abwarten, wen der HSV als neuen Trainer verpflichtet.

16.31 Uhr: Wir machen fliegenden Wechsel. Kollege Teuner von der Spätschicht übernimmt und hält Euch auf dem Laufenden.

16.28 Uhr: Die spanische Nationalmannschaft erhält königliche Unterstützung von Kronprinz Felipe, der das Team im Trainingslager in der Nähe von Madrid besucht. Dabei ließ er es sich nicht nehmen, Iker Casillas für seine bisherigen 102 Länderspiele zu ehren. Noch 24 weitere Partien und der Keeper der Königlichen ist Rekordhalter-Nationalspieler der Iberer.

16.23 Uhr: Der 17-jährige Wunderstürmer Romelu Lukaku vom RSC Anderlecht hat seinen Vertrag um drei Jahre bis Juni 2015 verlängert. Damit zunächst alle Wechselspekulationen verstummt. Der belgische Jung-Nationalspieler widerstand damit den Lockrufen aus dem Ausland. So soll Real Madrid eine Anfrage gestartet haben. Vater Roger Lukaku, der sich dafür eingesetzt hatte, dass sein Sohn zunächst die Schule in Belgien beendet, erklärte gegenüber "Het Nieuwsblad": "Wenn wir nicht verlängert hätten, hätten auch die Spekulationen zugenommen. Jetzt bleibt er in einer stabilen Umgebung und kann im nächsten Jahr weiter in aller Ruhe an seiner Karriere arbeiten."

16.13 Uhr: Die FIFA wird weitere 150.000 Eintrittskarten für die Spiele der WM in Südafrika zum Verkauf freigegben. Das erklärte FIFA-Generalsekretär Jerome Valcke. "Dabei handelt es sich um Karten für alle Spiele", unterstrich der Franzose. Die Tickets seien Rückläufer und zwei Wochen vor dem Anpfiff das letzte Kontingent, das die FIFA auf den Markt werfe. "Die Auslastung der Stadien liegt derzeit bei 96 Prozent", ergänzte Valcke.

15.58 Uhr: Paulo Henrique Chagas de Lima, genannt Ganso, gilt als das neue Super-Talent in Brasilien. Wie "Corriere dello Sport" berichtet, sollen neben zahlreichen europäischen Top-Klubs auch der FC Bayern und der VfL Wolfsburg am 20-jährigen offensiven Mittelfeldspieler interessiert sein. "Wir lesen auch jeden Tag von dem Interesse vieler Klubs. Die internationale Presse nennt vor allem spanische Klubs, aber auch englische und italienische. Bis jetzt ist aber kein Angebot bei uns eingegangen. Santos will den Spieler nicht verkaufen. Wir wollen Ganso so lange wie möglich bei uns halten." Bis jetzt haben wir allerdings noch kein Angebot erhalten", sagte der Präsident Louis Ribeiro.

15.41 Uhr: Arminia Bielefeld hat soeben auf seiner Webseite bestätigt, dass Christian Ziege neuer Trainer von Arminia Bielefeld wird. Der ehemalige Gladbach-Coach erhält zudem weitere Leitungsaufgaben. Vorbehaltlich einer Lizenzerteilung für die zweite Liga wird Ralf Schnitzmeier neuer Geschäftsführer des DSC.

15.35 Uhr: Wie die portugiesische Rundfunkanstalt "RPT" berichtet, ist Benfica Lissabon einer Verpflichtung von Klaas-Jan Huntelaar vom AC Milan interessiert. "Sie wissen gut bescheid. Er ist einer der Namen auf unserer Liste", sagte Benfica-Trainer Jorge Jesus zu "RPT". Bei Benfica könnte Huntelaar Oscar Cardozo ersetzen, der nach 38 Pflichtspieltoren in der letzten Saison auf dem Zettel von Manchester City stehen soll.

15.20 Uhr: Laut der "Times" haben die Bosse vom FC Everton Angst, der FC Bayern München könne sich um die Dienste Steven Pienaars bewerben. Der südafrikanische Nationalspieler, der eine herausragende Premier League-Saison gespielt hat, steht seit längerem im Fokus mehrerer europäischer Topklubs. Darunter der FC Liverpool und Tottenham Hotspur. Mehr als das Interesse der Premier League Klubs fürchten die Bosse der englischen Zeitung zufolge jedoch ein Werben des deutschen Rekordmeisters.

15.08 Uhr: Der neue Coach des VfL Wolfsburg, Steve McClaren will die Wölfe wieder in das obere Drittel der Tabelle führen. Das soll nach Möglichkeit mit Edin Dzeko passieren, der von europäischen Topklubs umworben sein soll. "Der Absturz vom ersten auf den achten Platz in der vergangenen Saison war für den Verein eine riesige Enttäuschung. Ich bin hierher gekommen, um den Verein wieder nach oben zu führen und zurück ins internationale Geschäft zu bringen", sagte der Engländer bei seiner offiziellen Vorstellung am Mittwoch in der VW-Arena.

14.55 Uhr: Der WM-Underdog aus Neuseeland bangt um Tim Brown. Der stellvertretende Mannschaftskapitän musste an der Schulter operiert werden. "Ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben", sagte der Mittelfeldspieler. Brown flog nicht mit ins Trainingslager nach Österreich, sondern kehrte von Melbourne aus zurück nach Auckland. Er kann frühestens in zwei Wochen nach Südafrika nachreisen, doch Trainer Ricki Herbert ist aber pessimistisch: "Ich wäre überrascht, wenn er bis zum Auftaktspiel gegen die Slowakei am 15. Juni schon wieder fit wäre. Ich bin zwar kein Arzt, aber mein Gefühl sagt mir, dass Tim nicht dabei sein wird", sagte der Nationaltrainer.

14.39 Uhr: Sinisa Mihajlovic unterschreibt beim AC Florenz einen Vertrag über zwei Jahre mit Option auf eine weitere Saison. Mihajlovic war in der vergangenen Woche als Trainer von Catania Calcio zurückgetreten. Er soll am Montag offiziell als Nachfolger von Cesare Prandelli vorgestellt werden, berichtete die Sporttageszeitung "Corriere dello Sport". Prandelli wiederum soll nach der Weltmeisterschaft in Südafrika als Nachfolger von Marcello Lippi die Squadra Azzurra übernehmen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung