Wird Zidane nach der WM Nationaltrainer?

Von Tickerer: Jonas Wäckerle/ Andre Mader
Dienstag, 09.03.2010 | 17:08 Uhr
Zinedine Zidane ist Sohn algerischer Einwanderer und wurde mit Frankreich Weltmeister
© Getty
Advertisement
League Cup
Di23.01.
Die Entscheidung: Bristol-ManCity & Chelsea-Arsenal
Copa del Rey
Do25.01.
Derby mit Druck: Dreht Barca den Rückstand?
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur
Primera División
Real Sociedad -
La Coruna
Primera División
Eibar -
Sevilla
Premier League
Burnley -
Man City
Premiership
Kilmarnock -
Celtic
Championship
Leeds -
Cardiff
Primera División
Real Betis -
Villarreal
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Premier League
Arsenal -
Everton
Primera División
Alaves -
Celta Vigo
Premier League
Man United -
Huddersfield
Primera División
Levante -
Real Madrid
Serie A
Inter Mailand -
Crotone
Premier League
West Brom -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Primera División
Getafe -
Leganes
Serie A
Hellas Verona -
AS Rom
Serie A
Atalanta -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Florenz
Serie A
Udinese -
AC Mailand
Serie A
Juventus -
Sassuolo
Serie A
Cagliari -
SPAL
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
Barcelona
Premier League
Liverpool -
Tottenham
Primera División
Girona -
Bilbao
Primera División
Atletico Madrid -
Valencia
Serie A
Benevento -
Neapel
Ligue 1
Monaco -
Lyon
Serie A
Lazio -
CFC Genoa

Amauri zurück zu Palermo (17.37 Uhr)? Zinedine Zidane ist als Nationaltrainer im Gespräch (17.15 Uhr). Die Manager der Premier League diskutieren, ob sie gegen einen FIFA-Beschluss vorgehen sollen (13.53 Uhr), Ralf Rangnick muss Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp die Krise der TSG erklären (9.10 Uhr). Die News und Gerüchte Rund um den Ball.

19.36 Uhr: Das war es heute wieder von Rund um den Ball. Spannenden Fußball gibt ed heute auch noch, wenn Florenz den FC Bayern empfängt. Ab 20.30 Uhr könnt ihr das Match bei uns im LIVE-TICKER verfolgen. Viel Spaß dabei, drückt die Daumen und bis morgen!

19.30 Uhr: "Ich weiß nicht, ob David (Beckham) gegen uns spielen wird. Seit dem Hinspiel stand er nicht mehr in der Startformation. Wir kennen jedoch Davids stärken und wissen, dass er ein Spiel immer noch entscheiden kann", erkläre ManUnited-Coach Sir Alex Ferguson über die Rückkehr seines ehemaligen Lieblingsschülers ins Old Trafford.

19.20 Uhr: In der 3. Liga steht es zur Halbzeit zwischen Unterhaching und Aue 0:0 Zwischen Erfurt und Ingolstadt steht es torlos 1:1.

19.05: Manchester City ist scheinbar an Daniel Carrico von Sporting Lissabon interessiert. Carrico ist Abwehrspieler und soll die schwache City-Denfenive verstärken. Dies berichtet zumindest der "Mirror".

18.53 Uhr: "Nach dem Spiel gegen Gladbach kam mein Agent zu mir und sagte, dass der FC Arsenal an mir interessiert sei", erklärte Mohamed Zidan im "Daily Star". Zidan erzielte gegen Gladbach einen Doppelpack und wurde so zum Matchwinner.

18.45 Uhr: Werder Bremen wird die Reise zum Achtelfinal-Hinspiel in der Europa League beim FC Valencia mit Clemenz Fritz und Philipp Bargfrede antreten. Nationalspieler Fritz hat seine Oberschenkelprobleme überwunden und Bargfrede trainierte zwar noch nicht, wurde aber dennoch von Trainer Thomas Schaaf in den Kader aufgenommen.

18.15 Uhr: "Der Zwanziger hat mich angerufen. Du bist nicht weg. Erzähl, dass du mich halt gemocht hast als Menschen und keine Ahnung. Ich habe mich auch mit meinem Ende abgefunden. Wie es weiter geht, weiß ich auch nicht. Ich glaube, ich habe zum letzten Mal meine Tasche gepackt." Diese SMS von Michael Kempter an Manfred Amerell veröffentlichte die "SZ" heute. GZSZ geht also weiter...

18.05 Uhr: Stürmer Giampaolo Pazzini und Mittelfeldspieler Angelo Palombo von Sampdoria Genua stehen auf der Wunschliste des SSC Neapel. Dies berichtet zumindest der Radiosender "Radio Kiss Kiss". Ein Verantwortlicher von Neapel sagte dem Sender: "Dieses Gerücht ist merh als nur ein laues Lüftchen."

17.50 Uhr: Ohhh Wunder, ohhh Wunder: Das 3.-Liga-Spiel des VfB Stuttgart II gegen den Wuppertaler SV wurde erneut abgesagt. Der Platz ist unbespielbar.

17.37 Uhr: "Ich würde Amauri sofort zurücknehmen", erklärte Palermos Präsident Maurizio Zamparini in der "Gr Palermo". Amauri konnte in dieser Saison nur fünf Tore für Juve erzielen. Laut Zamparini liegt das aber an der destruktiven Spielweise Juves.

17.27 Uhr: Danke für die Reinartz-Info soundofherwings!

17.15 Uhr: Wie der "Kicker" berichtet, ist der ehemalige Weltfußballer Zinedine Zidane als Trainer der algerischen Nationalmannschaft im Gespräch. Der "Kicker" beruft sich auf die französische Zeitung "Sud-Ouest", die allerdings erfahren haben will, dass Zidane das Angebot vorerst ausgeschlagen hat und Bedenkzeit fordert. Zidane ist Sohn algerischer Einwanderer und in Marseille aufgewachsen. Mit Frankreich wurde er Welt- und Europameister.

16.48 Uhr: Bleibt Landon Donovan doch länger als erwartet beim FC Everton? Wie die "News of the World" berichtet, wollen der Verein und auch Donovan das Leihgeschäft gerne bis zum Saisonende verlängern. Nun liegt es an der LA Galaxy, ob sie ihren Topstürmer schon im April zurückfordern oder nicht.

16.36 Uhr: Dem ehemaligen Spielmacher von Borussia Dortmund, Steven Pienaar, wurde der Führerschein für ein Jahr entzogen. Pienaar wurde in Liverpool angetrunken im Auto erwischt.

16.14 Uhr: Das war's von meiner Seite aus. Nun übernimmt der Kollege Mader aus der Spätschicht. Viel Spaß damit, wir lesen uns am Mittwoch wieder.

16.00 Uhr: Wegen schlechter Arbeitsbedingungen ist die Produktion des Leopard-Maskottchens Zakumi für die WM in Südafrika in einer Fabrik in Chinas Wirtschaftsmetropole Shanghai vorläufig gestoppt worden. Bei einer Inspektion hatte die Vertriebsorganisation des Weltverbandes FIFA mehrere Verstöße gegen die Produktionsvorschriften festgestellt.

15.44 Uhr: Ioannis Amanatidis hat nach seinem Knorpelschaden im Knie wieder das Lauftraining aufgenommen. Und wie geht's weiter? Die "FR" zitiert Amanatidis: "Es gibt keinen Zeitplan, ich schaue von Tag zu Tag." Eintracht Coach Michael Skibbe gibt dann aber doch eine Prognose ab: "Vielleicht kann er in drei, vier Wochen schon wieder mit der Mannschaft trainieren." Mit einem Einsatz sei in dieser Saison aber nicht mehr zu rechnen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung