Der Fußball-Tag im Ticker

Wird Zidane nach der WM Nationaltrainer?

Von Tickerer: Jonas Wäckerle/ Andre Mader
Dienstag, 09.03.2010 | 17:08 Uhr
Zinedine Zidane ist Sohn algerischer Einwanderer und wurde mit Frankreich Weltmeister
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Amauri zurück zu Palermo (17.37 Uhr)? Zinedine Zidane ist als Nationaltrainer im Gespräch (17.15 Uhr). Die Manager der Premier League diskutieren, ob sie gegen einen FIFA-Beschluss vorgehen sollen (13.53 Uhr), Ralf Rangnick muss Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp die Krise der TSG erklären (9.10 Uhr). Die News und Gerüchte Rund um den Ball.

19.36 Uhr: Das war es heute wieder von Rund um den Ball. Spannenden Fußball gibt ed heute auch noch, wenn Florenz den FC Bayern empfängt. Ab 20.30 Uhr könnt ihr das Match bei uns im LIVE-TICKER verfolgen. Viel Spaß dabei, drückt die Daumen und bis morgen!

19.30 Uhr: "Ich weiß nicht, ob David (Beckham) gegen uns spielen wird. Seit dem Hinspiel stand er nicht mehr in der Startformation. Wir kennen jedoch Davids stärken und wissen, dass er ein Spiel immer noch entscheiden kann", erkläre ManUnited-Coach Sir Alex Ferguson über die Rückkehr seines ehemaligen Lieblingsschülers ins Old Trafford.

19.20 Uhr: In der 3. Liga steht es zur Halbzeit zwischen Unterhaching und Aue 0:0 Zwischen Erfurt und Ingolstadt steht es torlos 1:1.

19.05: Manchester City ist scheinbar an Daniel Carrico von Sporting Lissabon interessiert. Carrico ist Abwehrspieler und soll die schwache City-Denfenive verstärken. Dies berichtet zumindest der "Mirror".

18.53 Uhr: "Nach dem Spiel gegen Gladbach kam mein Agent zu mir und sagte, dass der FC Arsenal an mir interessiert sei", erklärte Mohamed Zidan im "Daily Star". Zidan erzielte gegen Gladbach einen Doppelpack und wurde so zum Matchwinner.

18.45 Uhr: Werder Bremen wird die Reise zum Achtelfinal-Hinspiel in der Europa League beim FC Valencia mit Clemenz Fritz und Philipp Bargfrede antreten. Nationalspieler Fritz hat seine Oberschenkelprobleme überwunden und Bargfrede trainierte zwar noch nicht, wurde aber dennoch von Trainer Thomas Schaaf in den Kader aufgenommen.

18.15 Uhr: "Der Zwanziger hat mich angerufen. Du bist nicht weg. Erzähl, dass du mich halt gemocht hast als Menschen und keine Ahnung. Ich habe mich auch mit meinem Ende abgefunden. Wie es weiter geht, weiß ich auch nicht. Ich glaube, ich habe zum letzten Mal meine Tasche gepackt." Diese SMS von Michael Kempter an Manfred Amerell veröffentlichte die "SZ" heute. GZSZ geht also weiter...

18.05 Uhr: Stürmer Giampaolo Pazzini und Mittelfeldspieler Angelo Palombo von Sampdoria Genua stehen auf der Wunschliste des SSC Neapel. Dies berichtet zumindest der Radiosender "Radio Kiss Kiss". Ein Verantwortlicher von Neapel sagte dem Sender: "Dieses Gerücht ist merh als nur ein laues Lüftchen."

17.50 Uhr: Ohhh Wunder, ohhh Wunder: Das 3.-Liga-Spiel des VfB Stuttgart II gegen den Wuppertaler SV wurde erneut abgesagt. Der Platz ist unbespielbar.

17.37 Uhr: "Ich würde Amauri sofort zurücknehmen", erklärte Palermos Präsident Maurizio Zamparini in der "Gr Palermo". Amauri konnte in dieser Saison nur fünf Tore für Juve erzielen. Laut Zamparini liegt das aber an der destruktiven Spielweise Juves.

17.27 Uhr: Danke für die Reinartz-Info soundofherwings!

17.15 Uhr: Wie der "Kicker" berichtet, ist der ehemalige Weltfußballer Zinedine Zidane als Trainer der algerischen Nationalmannschaft im Gespräch. Der "Kicker" beruft sich auf die französische Zeitung "Sud-Ouest", die allerdings erfahren haben will, dass Zidane das Angebot vorerst ausgeschlagen hat und Bedenkzeit fordert. Zidane ist Sohn algerischer Einwanderer und in Marseille aufgewachsen. Mit Frankreich wurde er Welt- und Europameister.

16.48 Uhr: Bleibt Landon Donovan doch länger als erwartet beim FC Everton? Wie die "News of the World" berichtet, wollen der Verein und auch Donovan das Leihgeschäft gerne bis zum Saisonende verlängern. Nun liegt es an der LA Galaxy, ob sie ihren Topstürmer schon im April zurückfordern oder nicht.

16.36 Uhr: Dem ehemaligen Spielmacher von Borussia Dortmund, Steven Pienaar, wurde der Führerschein für ein Jahr entzogen. Pienaar wurde in Liverpool angetrunken im Auto erwischt.

16.14 Uhr: Das war's von meiner Seite aus. Nun übernimmt der Kollege Mader aus der Spätschicht. Viel Spaß damit, wir lesen uns am Mittwoch wieder.

16.00 Uhr: Wegen schlechter Arbeitsbedingungen ist die Produktion des Leopard-Maskottchens Zakumi für die WM in Südafrika in einer Fabrik in Chinas Wirtschaftsmetropole Shanghai vorläufig gestoppt worden. Bei einer Inspektion hatte die Vertriebsorganisation des Weltverbandes FIFA mehrere Verstöße gegen die Produktionsvorschriften festgestellt.

15.44 Uhr: Ioannis Amanatidis hat nach seinem Knorpelschaden im Knie wieder das Lauftraining aufgenommen. Und wie geht's weiter? Die "FR" zitiert Amanatidis: "Es gibt keinen Zeitplan, ich schaue von Tag zu Tag." Eintracht Coach Michael Skibbe gibt dann aber doch eine Prognose ab: "Vielleicht kann er in drei, vier Wochen schon wieder mit der Mannschaft trainieren." Mit einem Einsatz sei in dieser Saison aber nicht mehr zu rechnen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung