Der Fußball-Tag im Ticker

Cruyff rät Sergio Canales von Wechsel ab

Von Tickerer: Andre Mader
Montag, 18.01.2010 | 17:37 Uhr
Johan Cruff gewann mit dem FC Barcelona 1992 den Pokal der Landesmeister
© Getty
Advertisement
Bundesliga
SoJetzt
Alle Highlights des Spieltags inkl. Wolfsburg-Hoffenheim
Primera División
Live
Real Madrid -
Eibar
Serie A
Live
Lazio -
Cagliari
Serie A
Live
Sao Paulo -
Flamengo
Ligue 1
Live
Marseille -
PSG
Allsvenskan
Malmö -
AIK
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
League Cup
Arsenal -
Norwich
League Cup
Leicester -
Leeds
League Cup
Swansea -
Man United
League Cup
Man City -
Wolverhampton
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa Libertadores
River Plate -
Lanus
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
First Division A
Genk -
Brügge
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Premiership
Aberdeen -
Celtic
League Cup
Chelsea -
Everton
League Cup
Tottenham -
West Ham
Coupe de la Ligue
Strasbourg -
Saint-Etienne
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa Libertadores
Barcelona SC -
Gremio
Copa Sudamericana
Fluminense -
Flamengo
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Nizza
Championship
Leeds -
Sheffield Utd
A-League
Adelaide Udt – Melbourne City
Primera División
Alaves -
Valencia
Premier League
Man United -
Tottenham
Premiership
Hearts -
Rangers
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Championship
Cardiff -
Millwall
Primera División
Sevilla -
Leganes
Ligue 1
Bordeaux -
Monaco
Serie A
Milan -
Juventus
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Primera División
Atletico Madrid -
Villarreal
Championship
Hull -
Nottingham
Ligue 1
Caen -
Troyes
Ligue 1
Dijon -
Nantes
Ligue 1
Guingamp -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Rennes
Ligue 1
Strasbourg -
Angers
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Serie A
AS Rom -
Bologna
Primeira Liga
Boavista -
Porto
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Super Liga
Cacak -
Partizan
CSL
Hebei -
Guangzhou Evergrande
J1 League
Kofu -
Kobe
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Eredivisie
Vitesse -
PSV
Serie A
Benevento -
Lazio
Championship
Birmingham -
Aston Villa
Premier League
Zenit -
Lok Moskau
First Division A
Brügge -
Sint-Truiden
Premier League
Brighton -
Southampton
Ligue 1
Lyon -
Metz
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Primera División
Girona -
Real Madrid
Ligue 1
Toulouse -
St. Etienne
Premier League
Leicester -
Everton
Primera División
Eibar -
Levante
Serie A
Ponte Preta -
Corinthians
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Ligue 1
Lille -
Marseille
Superliga
Boca Juniors -
Belgrano
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand
Premier League
Burnley -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna
Copa Libertadores
Lanus -
River Plate
Championship
Preston -
Aston Villa
Copa Libertadores
Grêmio -
Barcelona
Copa Sudamericana
Flamengo -
Fluminense
A-League
Melbourne City -
Sydney
Ligue 1
Rennes -
Bordeaux Begles
Primera División
Real Betis -
Getafe
Primera División
Valencia -
Leganes
Championship
Bristol -
Cardiff
Premiership
St Johnstone -
Celtic
Championship
Aston Villa -
Sheffield Wednesday
Primera División
Deportivo -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
PSG
Serie A
Bologna -
Crotone
Primera División
Alaves -
Espanyol
Championship
Brentford -
Leeds
Ligue 1
Metz -
Lille
Ligue 1
Monaco -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Amiens
Ligue 1
Nantes -Toulouse
Ligue 1
Troyes -
Straßburg
Primera División
Barcelona -
Sevilla
Serie A
Genoa -
Sampdoria
Primeira Liga
Porto -
Belenenses

Johan Cruyff gibt Ratschläge (17.30 Uhr), der VfB Stuttgart ist an Benedikt Höwedes interessiert (15.05 Uhr) und Wolfsburg will wohl den Brasilianer Andre Moritz holen (12.10 Uhr). Alle News und Gerüchte im Ticker.

17.38 Uhr: Das war's für heute mit Rund um den Ball. Interessante News und Gerüchte gibt es morgen wieder an gewohnter Stelle. Auf Fußball müsst ihr aber nicht ganz verzichten: Momentan läuft der Afrika-Cup, den ihr im LIVE-TICKER verfolgen könnt und ab 20.15 Uhr gibt es noch das Topspiel der 2. Liga im LIVE-TICKER . Noch einen schönen Fußballabend und bis morgen!

17.30 Uhr: Holland und Barca-Legende Johan Cruyff rät dem spanischen Supertalent Sergio Canales zum Verbleib bei Racing Santander. "Ich habe den jungen Spielern bei Ajax immer gesagt, dass sie mit einem Wechsel warten sollen bis sie 21 Jahre alt sind - besser noch 23. Das gilt auch für Canales. Man muss in jungen Jahren noch viel lernen und ein Wechsel kann da einiges zerstören und ein Talent weit zurückwerfen", schrieb Cruyff in seiner Kolumne bei "El Periodico".

17.20 Uhr: Chelsea hat Angst um Michael Essien. Der Mittelfeldmotor der Blues hat sich im Training der ghanaischen Nationalmannschaft ohne Fremdeinwirkung eine Knieverletzung zu gezogen. Ghanas Mannschaftsarzt geht sogar davon aus, dass Essien in den nächsten vier Wochen nicht vor den Ball treten können wird.

17.10 Uhr: "So wie er gespielt hat, ist Ronaldinho der beste Spieler der Welt. Diese Leidenschaft und Spielfreude ist unglaublich. Er muss sich aber auch bei seiner Mannschaft bedanken, die immer zur Stelle war, wenn er einen Fehler gemacht hat und ihn in den letzten Monaten wieder zu dem gemacht hat, der er jetzt ist", sagte Milan-Coach Leonardo.

16.56 Uhr: Ryan Babel kann seine Koffer packen. Laut "Mirror" hat Rafa Benitez keine Verwendung mehr für den holländischen Flügelstürmer. Babel kam in dieser Saison erst zu drei Premier-League-Einsätzen und ist mit seiner Rolle bei den Reds alles andere als zufrieden.

16.43 Uhr: Halil Altintop zu Borussia Mönchengladbach? Zumindest wenn man der Gerüchteküche von "transfermarkt.de" glaubt. Der in Schalke aufs Abstellgleis geratene Altintop soll die Offensive der Fohlen verstärken. Was denkt ihr? Eine sinnvolle Option, oder muss Michael Frontzeck eher auf ein Talent wie Fabian Bäcker bauen?

16.31 Uhr: Alarm bei Hannover 96! "Das Trainerthema ist am Montag bei verschiedenen Sitzungen nicht weiter erörtert worden", sagte Pressechef Andreas Kuhnt in der "Bild". Jörg Schmadtke drohte dagegen einigen Profis mit dem Rauswurf. Auch über zusätzliche neue Spieler werde nachgedacht.

16.20 Uhr: Julio Baptista wechselt nicht vom AS Rom zu Inter Mailand. Wie  "Sky Sport Italia" berichtet, wollte Inter die Bedingungen, die der AS Rom gestellt hat, nicht annehmen und zog so sein Angebot zurück.

16.02 Uhr: Endlich wird Bayern wieder zu Bayern: Wer kann sich nicht noch an die guten alten Zeiten erinnern, in denen Bixente Lizarazu gerne mal Watschen verpasst hat? Die Bayern haben einen neune Lizarazu: Er heißt Arjen Robben und ist Holländer. Beim Training heute kam es zu einer kleinen Rangelei zwischen Robben und Philipp Lahm. Gefühlter Sieger war übrigens Robben, der Lahm zu Boden stieß.

15.54 Uhr: Mittagspause ist vorbei und täglich grüßt das Verletzungspech: Arsenal London muss in den nächsten spielen auf Samir Nasri und Aaron Ramsey verzichten. Beide verletzten sich beim Abschlusstraining vor dem Bolton-Match am Wochenende. Nasri wird wenigstens drei Wochen ausfallen.

15.22 Uhr: Holt sich Arsene Wenger Chris Smalling vom FC Fulham? Swalling ist englischer U-21-Nationalspieler und soll den FC Arsenal 9 Mio. Euro kosten. Der Innenverteidiger gilt als Investition in die Zukunft, da Sol Campbell nur als Back-Up geholt wurde und Philippe Senderos vor dem Absprung steht.

15.05 Uhr: Bahnt sich zwischen dem FC Schalke 04 und dem VfB Stuttgart ein spektakulärer Wechsel an? Bis jetzt war Benedikt Höwedes beim VfL Wolfsburg im Gespräch, doch laut "tz-online" ist auch der VfB Stuttgart ins Rennen um den U-21-Nationalspieler eingestiegen. Höwedes soll die Abwehr weiter verstärken und zudem steht mit Khalid Boulahrouz ein Innenverteidiger vor dem Absprung. 10 Millionen Euro müsste Sportvorstand Horst Heldt wohl locker machen, um den Abwehrspieler ins Schwabenland zu lotsen.

14.49 Uhr: Roque Santa Cruz hat sich am Wochenende beim Spiel von Manchester City verletzt. Santa Cruz wird der Mannschaft von Roberto Mancini aber mindestens einen Monat fehlen. Das berichtet zumindest "Mirror". Für Mancini wird es damit eng im Angriffsbereich. Für die Bayern-Fans dürfte ein verletzer Santa Cruz nichts Neues sein...

14.35 Uhr: Danke an GalatasaraySK1905 : Laut "Hurriyet" will sich Galatasaray Istanbul die Dienste von Stürmer Jo sichern. Der Brasilianer konnte ich in der Premier League weder bei Manchester City, noch beim FC Everton durchsetzen und soll nun für 2 Mio. Euro an den Bosporus ausgeliehen werden.

14.30 Uhr: Laut der "Sun" streiten sich der FC Liverpool und der AC Mailand um die Dienste von Milan Jovanovic von Standard Lüttich. Ein Insider verriet der "Sun": "Die Chancen zwischen Liverpool und Milan stehen 50 zu 50. Es gibt aber auch noch weitere Interessenten." Vor der Saison war auch der VfB Stuttgart an Jovanovic interessiert.

14.18 Uhr: Kazim Kazim zu Toulouse? Laut der L"Equpie wird der 23-jährige Offensivallrounder Fenerbahce Istanbul verlassen und zum FC Toulouse wechseln. Kazim war bei Fenerbahce-Trainer Christoph Daum wegen Disziplinlosigkeiten in Ungnade gefallen.

14.10 Uhr: Koen Daerden verlässt den Club Brügge und wechselt zu Standard Lüttich. Bei Lüttich unterzeichnet Daerden einen Vertrag bis 2013.

13.52 Uhr: Wie die "Marca" berichtet, liegt die Wahrscheinlichkeit eines Wechsels von Franck Ribery zu Real Madrid bei fast 75 Prozent. Bei Cesc Fabregas und Silva liegt die Wahscheinlichkeit "nur" bei Rund 66 Prozent. Klingt irgendwie nach Wetterprognosen. Was denkt Ihr?

13.41 Uhr: Abwehr-Talent Simon Kjaer wird Sizilien wohl nicht in Richtung England verlassen und bleibt dem US Palermo treu. "Ich habe nichts gehört von Tottenham, Manchester United oder City. Diese Saison werde ich bei Palermo zu ende spielen", erklärte der 20-jährige Däne "TV2 Sporten".

13.26 Uhr: Die italienischen Medien machen sich über Louis van Gaal lustig: "Lieber Van Gaal - Jetzt kannst du Dir in den Hintern beißen", verspottete die "La Gazzetta dello Sport" den Bayern-Trainer nachdem Luca Toni zweimal für Rom traf. Die Zeitung stichelte: "Dankeschön, Alter Louis. Ohne Dich wäre Luca nicht nach Italien zurückgekehrt." Vergessen haben sie wohl eine 1:4 Pleite von Juve gegen Bayern: ohne Luca Toni...

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung