Mittwoch, 13.01.2010

Der Fußball-Tag im Ticker

HSV streckt Fühler nach Vagner Love aus

Vagner Love hat dass Interesse des Hamburger SV geweckt (15.50 Uhr). Christoph Daum hat seinen Bossen bei Fenerbahce eine Einkaufsliste vorgelegt (14.24 Uhr und 14.18 Uhr). Hat der FC Liverpool das Rennen um Marouane Chamakh gewonnen (12.50 Uhr und 12.40 Uhr)? Die News und Gerüchte des Tages im Ticker.

Jubelt er bald in der Bundesliga? Der Hamburger SV soll an Vagner Love interessiert sein
© Getty
Jubelt er bald in der Bundesliga? Der Hamburger SV soll an Vagner Love interessiert sein

19.55 Uhr: Das war es für heute mit dem Fußball-Tag im Ticker! Ab 20.30 Uhr geht's im LIVE-TICKER weiter mit dem italienischen und spanischen Pokal. Juventus Turin trifft auf Neapel, Barcelona muss ab 21.45 Uhr in Sevilla ran - viel Spaß dabei!

19.52 Uhr: Bundesligist 1. FC Köln hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Adam Matuschyk um drei weitere Jahre verlängert. Der 20-Jährige, der seit dieser Saison im Kölner Profi-Kader steht, spielt seit 2003 für den FC und hat in den letzten Monaten einen guten Eindruck hinterlassen.

19.38 Uhr: Das war's dann erst mal für Francesco Flachi. Der Brescia-Stürmer wurde laut "laola1.at" bei der Doping-Kontrolle nach dem Spiel gegen Modena am 19. Dezember 2009 des Kokain-Missbrauchs überführt. Dumm nur, dass er wegen Kokain-Konsums schon eine zweijährige Sperre abgesessen hat.

19.23 Uhr: ZSKA Sofia bekommt mit Igor Mitreski nicht nur einen neuen Spieler (14.42 Uhr), sondern demnächst auch einen neuen Coach. Denn der bisherige Trainer Luboslaw Penew wurde mitsamt seinem Trainerteam entlassen. Dabei hatte sich Penew nach seinem Rücktritt Anfang November 2009 eigentlich zum Weitermachen entschlossen. Aber das Leben ist eben voller Überraschungen.

19.09 Uhr: Stefano Okaka vom AS Rom steht unmittelbar vor der Leihe zum FC Fulham. "Der Verein möchte ihn und er möchte zum FC Fulham. Er wird Montag nach London fliegen", sagte Domenico Scopelliti, Berater des Stürmers zu "laroma24.it". Der Deal beinhaltet eine Option auf Verlängerung der Leihe um ein Jahr.

18.58 Uhr: Die Zeit von Giuseppe Rossi beim FC Villarreal neigt sich dem Ende zu. Berater Andrea Pastorello sagte bei "tuttomercatoweb.com": "Rossi favorisiert die klassischen europäischen Ligen und möchte im Juni nach Italien zurückkehren". Damit dürfte sich auch das Interesse der russischen Klubs Rubin Kasan und Zenit St. Petersburg erledigt haben.

18.43 Uhr: Auch der AC Florenz hat sich für die Rückrunde verstärkt. Adem Ljajic von Partizan Belgrad muss noch den Medizin-Check bestehen, dann steht seinem Wechsel zu der Fiorentina nichts mehr im Weg. Das bestätigen die Italiener mittlerweile auch auf ihrer Homepage.

18.32 Uhr: Ultimatum für Sam Allardyce? Nach neun Ligaspielen ohne Sieg wird es langsam eng für den Coach der Blackburn Rovers. Laut "Daily Mirror" hängt die Zukunft des Trainers von den nächsten beiden Spielen im Carling-Cup gegen Aston Villa und in der Premier League gegen den FC Fulham ab. Ohne Siege wird Allardyce wohl kaum zu halten sein.

18.21 Uhr: Endlich mal ein Fußballer, dem es nicht nur um die Kohle geht: Sol Campbell betont im Gespräch mit "ESPNsoccernet", dass er einzig aufgrund des Spaßes am Fußball an ein Engagement beim FC Arsenal denke, finanzielle Aspekte würden dagegen keine Rolle spielen. Dabei war doch zuletzt von einem Wochenverdienst von 45.000 Euro für den 35-Jährigen die Rede.

18.12 Uhr: Manchester City soll nicht die letzte Trainerstation für Roberto Mancinisein. Vielmehr strebt der Italiener nach dem höchsten Traineramt in seiner Heimat. "Ich habe mich voll in die Premier League gestürzt, doch eines Tages würde ich gern die Azzurri trainieren oder eine andere Nationalmannschaft", sagte Mancini in einem Interview mit "Il Corriere dello Sport".

18.02 Uhr: Juventus Turin ist bekanntlich auf der Suche nach einem Mittelfeldspieler - und bei einer Niederlage gegen den SSC Neapel auch nach einem Trainer. Nun glaubt "Il Corriere dello Sport" an eine niederländische Doppellösung. Wird Guus Hiddink neuer Coach, wollen die Bianconeri demnach Ibrahim Afellay vom PSV Eindhoven verpflichten. Der 23-Jährige soll weniger als zehn Millionen Euro kosten.

17.48 Uhr: Trotz eines gut 150 Quadratmeter großen Lochs in der Dachkonstruktion der Arena ist der Rückrundenstart von Bundesligist Schalke 04 gegen den 1. FC Nürnberg am kommenden Sonntag (15.30 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) nicht gefährdet. Das gaben die Königsblauen nach einer ersten Besichtigung der Sachverständigen am Mittwoch bekannt.

17.35 Uhr: Wird die Sache zwischen Inter und Julio Baptistajetzt konkret? Wie "Il Corriere dello Sport" berichtet, haben die Nerrazurri und Baptistas aktueller Klub AS Rom die Verhandlungen aufgenommen. Inter würde im Tausch mit dem Brasilianer den bislang an die Roma ausgeliehenen Nicolas Burdisso an die Giallorossi abgeben. Inter-Trainer Jose Mourinho sieht Baptista als Alternative zu Wesley Sneijder.

Transfers und Gerüchte, 13. Januar
Ein seltenes Bild: Beim AC Milan kommt Mathieu Flamini kaum zum Einsatz. Nun könnte der ehemalige Gunner auf die Insel zurückkehren - Tottenham ist am Franzosen dran
© Getty
1/5
Ein seltenes Bild: Beim AC Milan kommt Mathieu Flamini kaum zum Einsatz. Nun könnte der ehemalige Gunner auf die Insel zurückkehren - Tottenham ist am Franzosen dran
/de/sport/diashows/1001/wechselboerse-und-geruechte/13-januar/transfers-geruechte-florian-fromlowitz-mathieu-flamini-vagner-love-gary-caldwell-marouane-chamakh.html
Falsche Fährte: Während Andreas Hinkel (r.) bei Celtic Glasgow bleiben will, wechselt Gary Caldwell zu Wigan Athletic in die Premier League
© Getty
2/5
Falsche Fährte: Während Andreas Hinkel (r.) bei Celtic Glasgow bleiben will, wechselt Gary Caldwell zu Wigan Athletic in die Premier League
/de/sport/diashows/1001/wechselboerse-und-geruechte/13-januar/transfers-geruechte-florian-fromlowitz-mathieu-flamini-vagner-love-gary-caldwell-marouane-chamakh,seite=2.html
Kehrt der von ZSKA Moskau nach Brasilien ausgeliehene Vagner Love seiner Heimat den Rücken und wechselt in die Bundesliga? Der HSV soll ein Leihgeschäft anstreben
© Getty
3/5
Kehrt der von ZSKA Moskau nach Brasilien ausgeliehene Vagner Love seiner Heimat den Rücken und wechselt in die Bundesliga? Der HSV soll ein Leihgeschäft anstreben
/de/sport/diashows/1001/wechselboerse-und-geruechte/13-januar/transfers-geruechte-florian-fromlowitz-mathieu-flamini-vagner-love-gary-caldwell-marouane-chamakh,seite=3.html
Mit solchen Paraden für Hannover 96 hat sich Florian Fromlowitz in die Notizbücher mehrerer Vereine gespielt. Auch der VfB Stuttgart soll Interesse haben
© Getty
4/5
Mit solchen Paraden für Hannover 96 hat sich Florian Fromlowitz in die Notizbücher mehrerer Vereine gespielt. Auch der VfB Stuttgart soll Interesse haben
/de/sport/diashows/1001/wechselboerse-und-geruechte/13-januar/transfers-geruechte-florian-fromlowitz-mathieu-flamini-vagner-love-gary-caldwell-marouane-chamakh,seite=4.html
Im Sommer ist Marouane Chamakh (l.) von Girondins Bordeaux ablseöfrei zu haben. Offenbar führt sein Weg zum FC Liverpool - für ein Handgeld von zwölf Millionen Euro
© Getty
5/5
Im Sommer ist Marouane Chamakh (l.) von Girondins Bordeaux ablseöfrei zu haben. Offenbar führt sein Weg zum FC Liverpool - für ein Handgeld von zwölf Millionen Euro
/de/sport/diashows/1001/wechselboerse-und-geruechte/13-januar/transfers-geruechte-florian-fromlowitz-mathieu-flamini-vagner-love-gary-caldwell-marouane-chamakh,seite=5.html
 

17.23 Uhr: Ruud van Nistelrooy in die Türkei? Laut spanischen Medien ist Galatasaray Istanbul an einer Verpflichtung des bei Real Madrid nicht mehr gefragten Angreifers interessiert.

17.09 Uhr: Kurioses aus Russland: Nationaltrainer Guus Hiddink bekommt derzeit kein Gehalt. Grund ist eine Klausel im Vertrag. Erst nach der Wahl eines neuen Verbandspräsidenten im Februar entscheide sich, wann der Niederländer wieder bezahlt werde. (Thx to GalatasaraySK1905)

17.03 Uhr: Neuigkeiten zum Vagner-Love-Deal des HSV (15.50 Uhr): Nach Informationen der "Hamburger Morgenpost" wollen die Hanseaten den Brasilianer für eine Millionen Euro ausleihen. Und die Chancen stehen nicht schlecht. Noch mal vielen Dank an Hdr4ever.

16.53 Uhr: Fortuna Düsseldorf macht in Sachen Aufstieg in die Bundesliga ernst und sichert sich die Dienste von Werder Bremens Torsten Oehrl. Das berichtet der "Express". Der Stürmer wird bis Sommer 2011 ausgeliehen. (Thx to Haraldinho)

16.40 Uhr: Tottenham hat ja in diesem Winter schon an vielen Spielern Interesse gezeigt, aber am weitesten scheinen die Spurs bei der Verpflichtung von Sandro zu sein. Der Mittelfeldspieler vom brasilianischen Klub Internacional soll laut "Sun" 6,7 Millionen Euro kosten, der Vertrag schon ausgehandelt sein. Luiz Paulo Chignall, Berater des 20-Jährigen, sagte: "Sandro ist bereit für den Wechsel und freut sich auf Tottenham." Beide Vereine haben im vergangenen Jahr eine Kooperation begonnen - dies ist nun der erste Deal.

16.30 Uhr: Olympique Lyon hat sich die Dienste von Dejan Lovren gesichert. Das kroatische Abwehrtalent kommt für zehn Millionen Euro von Dinamo Zagreb. Er unterschrieb einen Vertrag über viereinhalb Jahre. (Thx to SilvaSan)

16.22 Uhr: Beim HSV sind Freud und Leid nah beieinander. Während Eljero Elia laut Vereinshomepage heute erstmals das komplette Mannschaftstraining absolvieren konnte, muss Bastian Reinhardt sein Comeback weiter verschieben. Der Verteidiger hat sich einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zugezogen. (Thx to philo)

16.17 Uhr: Die "Sport Bild" enthüllt heute auch, wer die neuen Nutella-Boys sind. Die neue Combo besteht aus dem arrivierten Manuel Neuer und den drei Neuzugängen Mats Hummels, Benedikt Höwedes und Mesut Özil. Premiere haben die Spots am 24. Januar, die DFB-Kicker sind bis Ende des Jahres unter Vertrag. Das Quartett gewann im vergangenen Sommer den EM-Titel mit der U 21 - doch wie viele von ihnen werden wir in diesem Sommer in Südafrika wiedersehen?

16.04 Uhr: Wigan Athletic hat nach Steve Gohouri (8.46 Uhr) mit Gary Caldwell den zweiten Verteidiger an einem Tag unter Vertrag genommen. 1,1 Millionen Euro überweisen die Engländer an Celtic Glasgow. Der Vertrag läuft bis 2014, das Gehalt beträgt 22.000 pro Woche.

15.50 Uhr: Der Hamburger SV soll großes Interesse an Vagner Love haben. Das wird in brasilianischen Medien spekuliert. Dazu würde passen, dass HSV-Trainer Bruno Labbadia in der "Welt" kürzlich erklärte: "Ich habe im Urlaub unzählige Videos angeschaut und mich mit vielen Leuten unterhalten, zum Beispiel mit Jorginho, der den brasilianischen Markt sehr gut kennt." Der 25-jährige Stürmer ist derzeit von ZSKA Moskau an Palmeiras ausgeliehen, würde wohl gern in seiner brasilianischen Heimat bleiben. Hier haben wir ein Interview mit dem Brasilien-Bomber. Danke auch an Hdr4ever für den Hinweis.

Tickerer: Marcus Giebel/Alexander Fischer

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.