Der Fußball-Tag im Ticker

Evra vor CL-Duell: "Ich bin bereit für Beckham"

Von Tickerer: Andre Mader
Freitag, 18.12.2009 | 11:40 Uhr
Patrice Evra bestritt 26 Länderspiele für Frankreich
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile

Patrice Evra freut sich vor dem CL-Duell zwischen ManUnited und dem AC Mailand auf David Beckham (17.10 Uhr). Bei Marseille gibt es Ärger zwischen Deschamps und Morientes (12.57 Uhr). Der FC Chelsea will Schweini verpflichten (11.02 Uhr).

17.55 Uhr: So, das war's für heute. Im LIVE-TICKER gibt es in wenigen Minuten die Freitagsspiele der 2. Liga, am Abend emfängt Schalke dann Mainz. Viel Spaß!

17.44 Uhr: Vize-Weltmeister Frankreich absolviert in der heißen Phase der Vorbereitung auf die WM in Südafrika drei Testspiele. Zunächst spielt die Equipe Tricolore am 25. Mai an einem noch festzulegenden Ort in Frankreich gegen Costa Rica. Während eines Trainingslagers in Tunesien treffen sie am 30. Mai auf die tunesische Nationalelf, bevor am 4. oder 5. Juni auf der Insel Reunion im Indischen Ozean noch eine Partie gegen China auf dem Programm steht.

17.32 Uhr: Landon Donovan wechselt ab Januar auf Leihbasis von Los Angeles Galaxy zum FC Everton. Dies bestätigte der englische Klub am Freitag auf seiner Internetseite. Der 27-Jährige hatte erst am Donnerstag seinen Vertrag bei Galaxy um vier Jahre verlängert. Der Rekordnationalspieler der USA wird von Januar bis Mitte März für den Klub aus Liverpool antreten, und danach nach LA zurückkehren.

17.10 Uhr: Patrice Evra freut sich schon auf das Championas-Leage-Achtelfinalspiel zwischen Manchester United und dem AC Milan. Vor allem das Aufeinandertreffen mit David Beckham begeistert Evra. "Er ist einer der besten Rechtsfüße der Welt. Ich werde ihn im Old Trefford willkommen heißen und dann versuchen, ihn so gut es geht abzumelden", erklärte Evra in der "Sun".

16.51 Uhr: Bei den Buchmachern ist Lionel Messi, Stürmer des FC Barcelona, der Favorit bei der Ende des Monats anstehenden Wahl zum Weltfußballer des Jahres. In der November-Ausgabe des datenbasierten Rankings von "Castrol" ist dagegen Thierry Henry ganz vorne - und Messi nur Zweiter. Außerdem schafften es im Ranking drei Abwehrspieler des FC Barcelona unter die Top-Ten.

16.36 Uhr: Wie der "Kicker" berichtet, muss RWO 6 Wochen auf Tim Kruse verzichten. Der Mittelfeldmann muss eine Achillessehnenentzündung auskurieren.

16.20 Uhr: Der VfL Bochum scheint an Kris Boyd von den Glasgow Rangers interessiert zu sein. "Ja wir haben ihn beobachtet. Seine Statistikwerte sprechen für ihn", so Thomas Ernst im "Herald". Boyd ist zum Ende der Saison ablösefrei. Die Rangers könnten also nur noch im Winter an ihm verdienen.

16.02 Uhr: Lyons Ederson zum AC Mailand? "Milan beobachtet ihn schon seit zwei Jahren", sagte Edersons Berater, Antonio Caliendo, zu "Calciomercato.it". "Es ist keine Überraschung, dass sie wieder an ihm interessiert sind." Caliendo ist sich sicher, dass Milan den Angreifer spätestens im Sommer verpflichten will. "Wird er im Januar wechseln? Ich denke, es ist durchaus möglich. Er hat noch Vertrag bis 2012, aber weiter auf der Bank zu sitzen ist nicht sein Ziel", sagte Caliendo.

15.50 Uhr: Danke centercourt89. Ludovic Magnin wechselt im Winter wieder in die Schweiz. Neuer Arbeitgeber wird der FC Zürich. Dies berichtet der VfB Stuttgart auf seiner Internetseite.

15.45 Uhr : Borussia Mönchengladbach hat Vertrag mit Innenverteidiger Roel Brouwers um zwei Jahre bis 2012 verlängert. "Roel hat in dieser Saison noch keine einzige Spielminute verpasst. Er ist ein Eckpfeiler in unserer Mannschaft und wir freuen uns, ihn für weitere zwei Jahre an uns gebunden zu haben", sagte Sportdirektor Max Eberl auf der Vereinshomepage

15.36 Uhr: Wesley Sneijder ist noch ein bisschen verbittert über seinen Abschied aus Madrid. "Mein Abgang aus Madrid war das Werk der Mafia. Ich will nie wieder zurück zu Real" sagte Wesley Sneijder in der Sportzeitung "Elf Voetbal". Mit Mafia meint Sneijder die Führungsriege von Real. Eine Spitze hat der kleine Holländer aber noch: "Das was Xabi Alonso spielt, kann ich auch."

15.24 Uhr: Cesc Fabregas fehlt dem FC Arsena lam Wochenende. Der Mittelfeldstar verletzte sich im Spiel gegen Burnley. Eine Untersuchung ergab, dass es sich wohl um einen Bluterguss handelt und er nicht länger als 10 Tage ausfällt, berichtet der "Mirror"

15.11 Uhr: Schachtjor Donezk ist ins Wettbieten um den Brasilianer Douglas Costa eingestiegen. Der Preis soll bei ca. 20 Millionen Euro liegen. Donezk hat mit ManUnited, dem FC Chelsea und dem AC Mailand aber enorme Konkurrenz.

14.59 Uhr: "Meiner Meinung nach macht Jose Mourinho einen klasse Job. Ich verstehe nicht, warum negativ über ihn geredet wird, denn er hat schon im ersten Jahr in Italien bewiesen, dass er ein Gewinner ist", sagte Javier Zanetti auf einer PK seines Ausrüsters. Mourinho hatte in den letzten Wochen einiges an Kritik einstecken müssen.

14.49 Uhr: Tim Wiese rechnet mit einem unfreundlichen Empfang beim Nord-Derby in Hamburg. Der Keeper von Werder bleibt in der "Bild aber cool": "Die Pfiffe stören mich nicht. Sie halten mich wach."

14.37 Uhr: Der FC Chelsea wieder...Der "Indipendent" berichtet, dass Chelsea an Edin Dzeko interessiert ist. Er soll der Back-up für Kun Agüro sein, falls dessen Transfer nicht klappt.

14.17 Uhr: Bayern München wird am Samstag gegen Schlusslicht Hertha BSC aller Voraussicht nach auf Superstar Franck Ribery verzichten müssen. "Ich kann es jetzt noch nicht entscheiden, aber es sieht nicht gut aus", sagte Bayern-Trainer Louis van Gaal bei der Bayern-PK am Freitag.

14.07 Uhr: Jamie Carragher bereut seinen Rückzug aus der englischen Nationalmannschaft nicht: "Wir haben mit Rio Ferdinand und John Terry das wohl beste Innenverteidiger-Duo der Welt. Ich wäre nicht oft zum Einsatz gekommen und so was es für mich besser daheim zu bleiben", so Carragher in der "Daily Mail".

13.48 Uhr: Nach "Bild"-Informationen ist Arminia Bielefeld an Jan Simak vom VfB Stuttgart interessiert. Wie das Boulevardblatt berichtet, könnte der Tscheche die Schwaben ablösefrei verlassen.

13.29 Uhr: "Ich denke, David Beckham wird großartig empfangen im Old Trafford. Er ist eine Ikone in Manchester und die Fans werden seine Leistungen für den Verein nicht vergessen hab", erkläte Teddy Sheringham bei "Sky-Sports" über das Duell zwischen ManUnited und dem AC Mailand.

13.17 Uhr: Ryan Giggs hängt noch ein Jahr dran. Der Waliser in Diensten von Manchester United bleibt den Red Devils bis 2011 erhalten. Der 36-Jährgige feierte mit 17 sein Debüt für Manchester United in der Premier League.

13.07 Uhr: Richard Sukuta-Pasu von Bayer Leverkusen wird bis 2011 an den FC St. Pauli ausgeliehen. "Ich hatte mehrere Anfragen aus ganz Deutschland, habe mich dann mit dem Trainer unterhalten und Holger Stanislawski hat bei mir den besten Eindruck hinterlassen. Nach dem Gespräch war für mich klar, dass ich zu St. Pauli kommen werde. Es hat alles einfach alles gepasst", so Sukata-Pasu auf der Homepage des FC St. Pauli.

12.57 Uhr: Bei Olympique Marseille kracht es ordentlich zwischen Trainer Didier Deschamps und Stürmer Fernando Morientes. "Ich spiele nicht, obwohl ich fit bin. Ein Stürmer braucht Vertrauen und das fehlt mir", erklärte Morientes in der "L'Equipe". Deschamps Konter, ebenfalls in der L'Equipe, ließ nicht lange auf sich warten: "Wir reden hier nicht von dem Morientes vergangener Tage. Er ist nicht mehr in der Verfassung, wie bei Real Madrid oder dem AS Monaco."

12.42 Uhr: "Ich finde es gut, dass Jens Lehmann sich für seinen Ausraster bei der Mannschaft entschuldigt hat. Jens ist und bleibt ein Sportsmann, auch wenn das in letzter Zeit in Vergessenheit geraten ist", schreibt Stefan Effenberg, ebenfalls ein Sportsmann besonderer Klasse, in seiner Kolumne für "stern.de". "Ich bin mir eigentlich sicher, dass er seine Karriere mit einer großartigen Rückrunde würdig ausklingen lässt. Es liegt ja nur an ihm."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung