Der Fußball-Tag im Ticker

Assauer: "Rensing ist einer der Schlechtesten"

Von Tickerer: Benjamin Sehring
Freitag, 28.08.2009 | 17:00 Uhr
Michael Rensing kam in der vergangenen Saison auf 26 Liga-Spiele für den FC Bayern München
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
FrJetzt
Bayern-Bayer: Die Highlights des Eröffnungsspiels
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Schalkes Ex-Manager schimpft auf Bayerns Keeper Michael Rensing (12.37 Uhr). Der Wechsel von Arjen Robben zum FC Bayern ist perfekt (13.01 Uhr). Bayern-Coach Louis van Gaal spricht eine Drohung aus (11.30 Uhr) und lässt die T-Frage offen (11.32 Uhr). Woronin wechselt definitiv nicht zur Hertha (10.01 Uhr). Auch van der Vaart ist beim HSV kein Thema (10.19 Uhr). Stuttgart schielt nach Didi Hamann (9.22 Uhr). Und: Für Armin Veh ist Heitinga "eine Überlegung wert" (9.15 Uhr).

17.00 Uhr: Jungs, es ist so schönes Wetter draußen - wir machen dann mal dicht und gehen nach Hause. Nein, Spaß beiseite - heute abend ist ja noch Fußball. Gibt's hier im LIVE-TICKER. Der Tages-Ticker ist hiermit zu. Viel Spaß!

16.16 Uhr: Gerade erreicht uns Neues aus Hoffenheim: Luiz Gustavo hat seinen Vertrag bis 2014 verlängert. "Luiz hat sich hervorragend entwickelt, seit er in Hoffenheim ist und er gehö…rte in der vergangenen Saison zu den besten Sechsern der Liga", sagte Manager Jan Schindelmeiser. Gustavo selbst sagte: "Ich fühle mich sehr wohl in Hoffenheim und
konnte meinen Traum, in der deutschen Bundesliga zu spielen, hier verwirklichen. Ich bin überzeugt davon, dass
ich mich auch in den kommenden Jahren hier optimal weiter entwickeln kann." Ach, wie schön.

16.07 Uhr: Nach der Nicht-Nominierung von Tim Wiese für die Nationalmannschaft kommen die Bremer Verantwortlichen nicht zur Ruhe. Jetzt gab auch Coach Thomas Schaaf seinen Senf dazu (warum eigentlich Senf?): "Das ist für uns absolut unbefriedigend und auch nicht nachvollziehbar. Wiese kann nur beim Verein gute Leistungen bringen. Die hat er in allen drei Wettbewerben gezeigt."

15.55 Uhr: Bondscoach Bert van Marwijk hat insgesamt vier Bundesliga-Legionäre für die kommenden Länderspiele der niederländischen Nationalmannschaft nominiert. Mit dabei: zwei Hamburger und zwei Bayern.

15.47 Uhr: Felix Magath hat sich heute übrigens auch schon zum Robben-Deal der Bayern geäußert - nicht ohne zu schmunzeln: "Ja, schön. Wen haben die verpflichtet? Ich dachte, die suchen einen rechten Verteidiger. So kann man sich täuschen", erklärte der Schalke-Coach.

15.38 Uhr: Langsam wird's einsam um Rafael van der Vaart. Sneijder und Robben sind weg. Nun berichtet die "Marca", dass Besiktas Istanbul ein konkretes Angebot für den ehemaligen HSV-Star abgegeben hatte, aber van der Vaart wollte nicht. England oder Deutschland seien ihm lieber.

15.27 Uhr: Robben, Robben immer wieder Robben. Aber wer ist dieser Arjen Robben eigentlich? Spox-Redakteur Haruka Gruber hat sich mit dem 25-jährigen Angreifer beschäftigt und ein Porträt mit dem Titel "Ich will kein Star sein" verfasst. Viel Spaß damit!

15.21 Uhr: Kommt Arjen Robben auf Pump? Nach Informationen der "Bild" musste der Robben-Transfer teilweise über Kredite finanziert werden. Der Niederländer soll rund 24 Millionen Euro kosten.

15.12 Uhr: Auch der FC Arsenal hatte über Michael Owen nachgedacht. Coach Arsene Wenger sagte "Arsenal TV online": "Für einen großen Klub ist es immer verlockend, denn er hat die Qualität für einen großen Klub zu Spielen." Einziges Problem war die Verletzungsanfälligkeit des Stürmes gewesen. Daher ließ sich Arsenal nicht auf einen Transfer ein.

14.56 Uhr: Alexander Hleb droht auszufallen. Vor dem Heimspiel gegen Nürnberg bangen die Stuttgarter um ihren neuen Star. "Wir müssen noch das Abschlusstraining abwarten", sagte VfB-Trainer Markus Babbel der "Bild": "Er ist auf dem Weg der Besserung, aber ich weiß noch nicht, ob es zu hundert Prozent reicht." Der 28-jährige Mittelfeldspieler leidet noch an einer Oberschenkel-Zerrung.

14.44 Uhr: Cottbus schnappt sich Kruska! Marc-Andre Kruska wechselt vom FC Brügge zu Energie Cottbus und erhält einen Dreijahresvertrag. Der 22-jährige U-21-Nationalspieler kam erst im Januar aus Dortmund nach Belgien.

14.31 Uhr: Ein Interview mit Mike Büskens ist jetzt auch auf unserer Site. Mal gucken, was der Trainerkandidat in Karlsruhe so gesagt hat.

14.18 Uhr: Europa League: Kurzer Überblick auf die Gruppen der deutschen Mannschaften:

  • Werder Bremen, Austria Wien, Athletic Bilbao, Nacional Madeira
  • Hamburger SV, Celtic Glasgow, Hapoel Tel Aviv, Rapid Wien
  • Hertha BSC Berlin, Sporting Lissabon, SC Heerenveen, FK Ventspils

In den Gruppen gibt es Hin- und Rückspiel, die ersten beiden kommen weiter.

13.35 Uhr: Lukas Podolski hat vor dem Sonntag-Spiel gegen den HSV ein Interview gegeben ("hsv.de"). Poldi über:

  • Milivoje Novakovic: "Nova und ich ergänzen uns sehr gut. Er ist ein super Stürmer und hat mit seinen 16 Toren in der vergangenen Saison gezeigt, welche Klasse er besitzt. Auch ich habe mich in den letzten Jahren weiterentwickelt, denn ich konnte mich mit den besten Fußballern der Welt messen. Wenn Nova wieder fit ist, werden wir bestimmt ein gutes Duo sein."
  • die Erwartungen an seine Person: "Das stört mich überhaupt nicht. Ich habe das Gefühl, dass einige Journalisten unter einem höheren Druck stehen als ich selbst, weil sie meinen, jeden Tag etwas Neues über mich und den FC berichten zu müssen. Ich beobachte das Ganze mit einem Lächeln und einer gewissen Distanz. Ansonsten vertraue ich mir selbst, denn ich weiß was ich kann und das muss ich in jedem Spiel abrufen."

13.14 Uhr: Die Europa-League-Auslosung beginnt! Wen kriegt die Hertha, der HSV und Werder? Hier gibt's den LIVE-TICKER.

13.10 Uhr: update zum Robben-Wechsel: Real Madrid und der FC Bayern München vereinbarten Stillschweigen über die Ablösesumme für den Angreifer. Das vermeldet die Bayern-Homepage.

13.01 Uhr: Jetzt ist es fix: Arjen Robben wechselt mit sofortiger Wirkung zum FC Bayern München und erhält die Trikotnummer 10. Das vermeldet der Klub auf seiner Homepage. Dort erklärt der niederländische Neuzugang von Real Madrid: "Das ging alles sehr schnell. Ich hatte ein paar Dinge, über die ich nachdenken musste, und am Ende habe ich für mich entschieden, dass ich zu so einem großen Klub wie dem FC Bayern wechseln möchte. Das ist ein großer Klub mit einer großen Geschichte und ich bin sehr glücklich, dass ich jetzt hier bin."

12.50 Uhr: So, auf "eyep.tv" gibt es erste Statements von Arjen Robben. Auf die Frage, ob er morgen schon spielen kann, antwortete Robben eindeutig mit: "Denkä, däooohhh". Auf Niederländisch heißt das entweder: "Ich denke, ich denke schon" oder "Ich denke nächste Woche" - oder "Dingeldingelding". Aber hört selber: Klick. (Thx: Van_Gaal)

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung