Der Fußball-Tag im Ticker

Wechselt van der Vaart an den Rhein?

Von Tickerer: Marcus Giebel/Robert Seiwert
Montag, 17.08.2009 | 18:01 Uhr
Rafael van der Vaart wechselte 2008 vom Hamburger SV in die Primera Divison zu Real Madrid
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile

Folgt Rafael van der Vaart Poldi zum FC (13.17 Uhr)? Die Bayern geben bei Ribery Entwarnung (15.42 Uhr). Der FC Chelsea will den nächsten Spieler von Milan verpflichten (14.22 Uhr). Franck Ribery ist schon wieder verletzt (13.41 Uhr). Der HSV feiert einen Ex-Bayer (13.07 Uhr). Ein Baske aus Venezuela ist bei Liverpool im Gespräch (12.20 Uhr). Stuttgart zeigt Interesse an einem französischen Nationalspieler (10.34 Uhr). Tim Wiese will gegen Südafrika und Aserbaidschan nicht ins DFB-Tor (9.19 Uhr). Ist Luca Toni wirklich nur zur besseren Regeneration nach Italien aufgebrochen (8.57 Uhr)? Die News und Gerüchte vom Montag.

19.05 Uhr: Der Ticker macht für heute mal wieder die Schotten dicht. Weiter gehts mit der Leichtathletik-WM, die wir natürlich auch live tickern! Nach der Bolt-Sensation gestern stehen auch heute wieder spannende Entscheidungen auf dem Plan. Viel Spaß dabei und tschüss!

18.38 Uhr: Auch Dortmunds Mohamed Zidan muss in die eigene Tasche greifen. Der ägyptische Fußballverband verhängte eine unbekannte Geldstrafe gegen den Stürmer, weil dieser das Länderspiel gegen Guinea geschwänzt haben soll. Anscheinend hatte Zidan nicht rechtzeitig aufgrund von Verletzungsproblemen abgesagt.

18.33 Uhr: Mario Basler muss blechen: Nach seiner Verbalattacke gegen den Schiedsrichter-Assistenten Dominik Bartsch beim Spiel der Trierer gegen Schalke II bittet der DFB zur Kasse. Ganze 750 Euro muss der Eintracht-Coach für diese Äußerung zahlen: "Man kann ja Fehler machen. Aber nicht 150 in 90 Minuten. Dass man nach einem Abstoß Abseits pfeift, das hat es zum letzten Mal vor 112 Jahren in der Kreisliga gegeben."

18.22 Uhr: Schwerer Schlag für Bochum: Kapitän Marcel Maltritz fällt für drei Wochen aus. Er hatte sich beim Spiel gegen Schalke einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen. Eine Kernspintomografie wird noch folgen.

18.14 Uhr: Manchester City ist weiter auf der Jagd nach Joleon Lescott. Trotz mehrmaliger Absagen Evertons ist City-Coach Mark Hughes der Ansicht, dass man nur genügend Kohle auf den Tisch legen müsse: "Es ist noch Platz nach oben bei dem, was wir Everton bieten können", sagte er der "Sun". 20 Millionen Pfund plus Martiv Petrov oder Richard Dunne soll den Citizens Lescott wert sein.

17.32 Uhr: Alemannia Aachen hat sich kurz vor der Zweitliga-Premiere im neuen Tivoli noch einmal verstärkt. Von Arminia Bielefeld kommt Nico Herzig zurück zu den Gelb-Schwarzen, für die der 25-Jährige bereits von 2006 bis 2008 gegen den Ball trat. Herzig erhält bei der Alemannia die Rückennummer 2 und freut sich riesig: "Die Leute hier, das Drumherum, natürlich dieses überragende neue Stadion. Ich musste nicht lange überlegen, um zuzusagen."

17.13 Uhr: Mit einem klaren Ziel vor Augen geht Real Saragossas neuer Stürmer Ikechukwu Uche in die Saison der Primera Division. Gegenüber der "Daily Sun" sagte der Nigerianer: "Ich mache eigentlich keine Vorhersagen, aber 20 bis 22 Tore wären schon gut. 24 wären natürlich besser." Das wäre übrigens neuer persönlicher Rekord für den 25-Jährigen. In drei Jahren bei Recreativo Huelva und beim FC Getafe traf er zusammen lediglich 18mal.

17.03 Uhr: Die UEFA hat die besten Spieler der abgelaufenen Champions-League-Saison gekürt. Sechs der zwölf Akteure kommen vom FC Barcelona, die Bundesliga ist nicht vertreten. Wer alles dabei ist? Im Tor stehen Petr Cech, Edwin van der Sar und Victor Valdes, aus der Abwehr sind Gerard Pique, John Terry und Nemanja Vidic dabei. Die drei besten Mittelfeldspieler sind Xavi, Steven Gerrard und Andres Iniesta und im Sturm sind Samuel Eto'o, Cristiano Ronaldo und Lionel Messi vorn.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung