Der Fußball-Tag im Ticker

Horst Heldt watscht Jens Lehmann ab

Von Tickerer: Benjamin Sehring
Freitag, 14.08.2009 | 15:31 Uhr
War wohl zu offensiv: Jens Lehmann, Torwart mit Hang zur medialen Inszenierung
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
Fr23:00
Die Highlights des Eröffnungsspiels: FCB-B04
2. Liga
Fr21:00
Die Highlights des Freitagsspiels
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Jens Lehmann werden von seinem Boss in Stuttgart verbal die Ohren langgezogen (17.28 Uhr). Bayer Leverkusen hat seine Fühler nach dem Schweden Rasmus Elm ausgestreckt (15.29 Uhr). Hertha BSC Berlin hat mit Maxi Lopez einen dicken Fisch an der Angel (12.22 Uhr). Milivoje Novakovic ärgert sich über den 1. FC Köln und spricht von Angeboten anderer Klubs (9.19 Uhr). Bei Real Madrid basteln die Verantwortlichen wieder an einem Ribery-Deal (10.21 Uhr). In Hannover planen die Fans wegen des geplatzten Simak-Transfers eine Protestaktion (9.11 Uhr). Außerdem: Anatolij Tymoschtschuk wird mit Lothar Matthäus verglichen (9.24 Uhr).

17.28 Uhr: Stuttgart-Keeper Jens Lehmann hat trotz Alexander Hleb und Pawel Pogrebnjak mit drastischen Worten weitere Neuzugänge gefordert. Bekommen hat er lediglich einen Rüffel von seinem Sport-Vorstand. "Jens ist ein wichtiger und mündiger Spieler, aber hier diktiert keiner, wie sich der Verein in dieser Situation zu verhalten hat", sagte Horst Heldt. Autsch...

17.05 Uhr: Ich glaube, auf die Sache mit Cesc und Barca können wir endgültig den Deckel draufmachen. Nachdem sein Dad einen möglichen Wechsel dementiert hat (11.31 Uhr), folgte nun sein Coach beim FC Arsenal, Arsene Weger: "Nie im Leben verkaufen wir einen Schlüsselspieler einen Tag vor dem Saisonstart. Man kann die Leute nicht daran hindern, Fantasie zu haben, aber das heißt nicht, dass wir es auch umsetzen."

16.48 Uhr: Kollege Stefan Rommel hat ja ein schönes Interview mit Thomas Schaaf geführt und mit dem Werder-Coach über Claudio Pizarro, Marko Marin, Horst Heldt und das Trainerleben an sich gesprochen. Bremens Manager Klaus Allofs zog nun nach. Sein Thema: Werders Meisterschafts-Ambitionen. Oder besser: Werders nicht vorhandenen Meisterschafts-Ambitionen. "Wir wollen schon da hinkommen, dass wir um den Titel mitspielen. Allerdings müssen wir abwarten, wie unsere Mannschaft letzten Endes aussieht und wie das zusammen passt. Dann kann man realistische Saisonziele formulieren."

16.28 Uhr: Hamburg erneut ohne seine Millionen-Einkäufe? Unser Mann vor Ort, Benny Semmler, berichtet gerade vom Abschluss-Spiel des heutigen HSV-Trainings. In der B-Elf kickten unter anderem Marcus Berg, Eljero Elia, David Rozehnal und Marcell Jansen. Im Tor: Wolfgang Hesl.

16.14 Uhr: updatezu Kölns Co-Trainer Ümit Özat. Dem 32-Jährigen geht es nach seinem Zusammenbruch ja besser (10.52 Uhr). Heute hat er sogar wieder die Arbeit beim FC aufgenommen.

16.02 Uhr: Die Blackburn Rovers locken Michel Salgado: Im "Mirror" erklärte Manager Sam Allardyce: "Er ist genau die Person, die wir brauchen. Michel kann für uns ein Typ wie Fernando Hierro werden." Demnach hätten erste Gespräche mit der 33-jährigen Real-Legende bereits am Montag stattgefunden.

15.47 Uhr: Yildiray Bastürk steht vor einem Wechsel zu Besiktas Istanbul: VfB-Manager Horst Heldt bestätigte der "dpa": "Das sieht sehr gut aus. Der Spieler könnte sich das sehr gut vorstellen". Angeblich soll Besiktas zwei Millionen Euro für den 30-jährigen türkischen Nationalspieler bieten.

15.38 Uhr: Neues ist aus Hamburg eingetrudelt. Was ist denn das? Da steht er wieder. HSV-Keeper Frank Rost mit Torwarthandschuhen auf dem Trainingsplatz. Pressesprecher Jörn Wolf: "Labbadia geht davon aus, dass er im Kader steht." Dann gehen wir ab jetzt mal auch davon aus. Aber steht er auch im Kasten?

15.29 Uhr: Ein Schwede für Leverkusen: Dem "Kicker" gegenüber bestätigte Bayer-Sportdirektor Rudi Völler das Interesse am schwedischen Nationalspieler Rasmus Elm: "Wir haben ihn schon häufig beobachtet. Er ist ein interessanter Spieler, überhaupt ist der schwedische Markt ein sehr interessanter", so Völler, der den Mittelfeldspieler am Mittwoch beim Spiel Schweden - Finnland beobachten wollte. Allerdings fehlte der 22-Jährige wegen einer Verletzung. Neben dem Bundesligisten sollen auch Manchester City, der FC Everton und AZ Alkmaar ein Auge auf das Talent geworfen haben.

15.07 Uhr: exklusivSPOX-Reporter Benny Semmler ist beim Abschlusstraining des Hamburger SV und bekam von Mladen Petric soeben die letzte Spielerstimme vor dem Dortmund-Spiel. Petric über:

  • einen möglichen Fehlstart: "Wenn wir gegen den BVB nicht gewinnen, dann wäre das sicher kein optimaler Start für uns."
  • die Stimmung beim HSV: "Wir wissen alle, dass wir besser spielen können als gegen Freiburg. Deswegen sind wir alle unzufrieden."
  • die körperliche Verfassung des Teams: "Wir haben sehr intensiv trainiert zuletzt. Irgendwann fährt der Körper runter. Jetzt sind die Akkus aber wieder voll."

14.25 Uhr: Was läuft da mit der Hertha und Andrej Woronin? Anscheinend nicht viel. In der "Berliner Morgenpost" erklärte Coach Lucien Favre: "Der FC Liverpool will ihn nur verkaufen, wir können ihn nur ausleihen. So wie es im Moment aussieht, geht das nicht. Wir haben einen Kreis mit mehreren Kandidaten. Aber es ist noch zu früh, um über Namen zu reden."

14.10 Uhr: Gute Nachtrichten für die Eintracht aus Frankfurt: Ioannis Amanatidis ist fit! Der Doppeltorschütze vom ersten Spieltag hat seine Knieprellung auskuriert und kann gegen Nürnberg spielen.

13.57 Uhr: Wo wir gerade bei den Hamburgern sind: In den Europa-League-Playoffs geht es für den HSV ja gegen den französischen Zweitligisten EA Guingamp. Dabei könnten es Boateng und Co. mit Sylvain Wiltord zu tun bekommen. Laut "L'Equipe" denkt der Klub ernsthaft über den 35-jährigen Stürmer nach. Derzeit hält sich der Ex-Gunner bei Stade Rennes fit.

13.47 Uhr: Noch bangt der HSV um Keeper Frank Rost. Um 15 Uhr ist bei den Hanseaten Abschlusstraining. SPOX ist vor Ort und gibt dann den letzten Stand in Sachen Rost, Berg und Elia durch...

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung