Fussball

Bundesliga jagt Marseille-Star

Von Tickerer: Benjamin Sehring
Mittwoch, 29.07.2009 | 16:40 Uhr
Mathieu Valbuena wechselte 2006 von FC Libourne-Saint-Seurin zu Olympique Marseille
© Getty

Vier Bundesligisten jagen Mathieu Valbuena von Olympique Marseille (15.28 Uhr). Wolfsburg ist an Obafemi Martins interessiert - hat aber schon eine Alternative in der Hinterhand (13.53 Uhr). Der 1. FC Köln ist weiter an ManCitys Elano dran (10.48 Uhr). Der VfB Stuttgart ist sich angeblich mit Pawel Pogrebnjak einig (12.36 Uhr), will Barcas Alexander Hleb ausleihen (11.24 Uhr) und kann sich eine Vertragsverlängerung mit Keeper Jens Lehmann vorstellen (9.49 Uhr). Derweil bleibt Ricardo Costa doch beim VfL Wolfsburg (9.10 Uhr) und Stefan Reuter ist zu schwach für den Hamburger SV (9.18 Uhr).

20.55 Uhr: So, jetzt legen wir Euch noch den Ticker zum Bayern-Spiel gegen Milan wärmstens ans Herz (klick!) und sagen tschüß, servus und ade. Bis morgen!

20.48 Uhr: Ende in Hannover, Ende für Michael Tarnat auf dem Feld. Der Routinier wird demnächst in die Scoutingabteilung der Bayern wechseln. Ach ja, Endergebnis: 0:1.

20.41 Uhr: Das fehlt ja noch... Pinto liegt mit einer Knieverletzung am Boden, muss verletzt raus. Sieht nicht so richtig gut aus.

20.32 Uhr: So 96, besser kann's nicht kommen: Tanne Tarnat darf zum allerletzten Mal aufs Feld! Das Highlight des Abends, so oder so.

20.30 Uhr: Endlich wird Hannover etwas stärker. Bei Arsenal schwinden langsam die Kräfte, die Gunners wechseln dazu noch schön durch.

20.20 Uhr: Chance für Hannover! Ein Pinto-Freistoß aus 30 Metern streicht knapp rechts vorbei.

20.16 Uhr: Meine Güte, jetzt gehen die sich in nem Freundschaftsspiel an den Kragen. Haggui und van Persie rasseln aneinander. Spielt doch Fußball!

20.04 Uhr: Geht weiter in Hannover. Mal schauen, ob 96 heute noch was zeigen kann...

19.44 Uhr: Kurz vor der Halbzeit beinahe noch das 2:0 für Arsenal. Aber Bendtner jagt den Ball aus einem Meter über die Latte. Astrein vergeben, das Ding!

19.32 Uhr: Nach einer halben Stunde ein ziemlich lauer Kick. Arsenal wirkt deutlich spritziger, hat alles im Griff. Obwohl die Gunners in ihrer Vorbereitung ja drei Wochen hinter 96 hinterherhinken...

19.26 Uhr: Hannover bekommt irgendwie gar nix auf die Kette. Sobald Arsenal ein bisschen anzieht, fährt 96 nur noch Karussell.

19.12 Uhr: Tor für Arsenal! Nachdem Hannover gerade eine dicke Chance hat liegen lassen, schlägt Arsenal im Gegenzug zu. Sensations-Pass von van Persie in die Gasse auf Fabregas. Der macht Enke frisch und schiebt locker aus sieben Metern ein.

19.10 Uhr: Huch, ein Transfer-Hämmerchen aus Fronkreisch: Bafetimbi Gomis wechselt vom AS Saint Etienne zu Olympique Lyon! 13 Millionen kostet OL der französische Nationalspieler. Zwei Millionen gibt's für Saint Etienne später noch obendrauf. Gomis unterschrieb einen Vertrag über fünf Jahre.

19.03 Uhr: Das ging ja mal fix... Tarnat sprintet kurz aufs Feld, bekommt nen Blumenstrauß in die Hand gepresst und ein paar warme Worte und Ende. Die Fans klatschen, eine Karriere ist fast zu Ende. Gleich wird er ja auch noch ein paar Minuten spielen dürfen. Das Spiel läuft übrigens.

18.54 Uhr: Gleich gibt's ja das Testspiel Hannober 96 - FC Arsenal, inklusive der Verabschiedung von Tanne Tarnat. Wir tickern das Ding für Euch...

18.20 Uhr: Soeben ist das Testspiel der DFB-Frauen gegen Japan zu Ende gegangen. Endstand: 0 - 0. Hier geht's zum Spielbericht!

17.58 Uhr: Arrrr...nun hat auch 1899 Hoffenheim einen Kapitän für die neue Runde gefunden. Per Nilsson trägt ab der kommenden Saison die Binde. Sein Stellvertreter ist Sejad Salihovic.

17.45 Uhr: Breaking News: "Sky Sport" vermeldet, dass Kolo Toure soeben den Medizincheck bei Manchester City bestanden hat. Fix sei der Transfer allerdings noch nicht, da Toure mit Arsenal noch über eine Abfindung verhandle.

17.35 Uhr: "Haste Kacke am Fuß, haste Kacke am Fuß"...Jose Alex Ikeng von Werder Bremen bzw. Werder Bremen II muss schon wieder lange, lange pausieren. Er zog sich im Spiel gegen den VfL Osnabrück erneut einen Kreuzbandriss zu - ist bereits sein dritter!! Gute Besserung!

17.27 Uhr: Aus Italien ist zu hören, dass Christian Panucci vor einem Wechsel zu FC Parma steht. Der Deal soll noch in den nächsten Stunden offiziell bestätigt werden. Wir halten Euch auf dem Laufenden!

17.11 Uhr: Ab in den Osten! Bekim Kastrati wechselt von Fortuna Düsseldorf zu Dynamo Dresden. Der Stürmer erhält dort einen Ein-Jahres-Vertrag. "Er ist ein erfahrener Spieler, dessen Qualitäten uns weiter helfen werden", sagte Dynamo-Trainer Ruud Kaiser.

16.55 Uhr: Auch der neue Trainer von Rozehnal scheint happy zu sein: "Wir freuen uns, dass wir den Transfer realisieren konnten. David passt hervorragend in unser Anforderungsprofil. Er ist beidfüßig, sehr schnell und verfügt über internationale Erfahrung", lobt HSV-Coach Bruno Labbadia den Neuzugang.

16.44 Uhr: Nun ist der Wechsel also fix: David Rozehnal wechselt von Lazio Rom zum Hamburger SV. Das bestätigte der Klub auf seiner Internetseite. Der Tscheche erhält einen Vertrag bis 2012. "Ich bin sehr froh, dass alles geklappt hat. Ich freue mich auf den HSV, die tollen Fans und natürlich auch auf die Bundesliga", so Rozehnal. "Ich habe in den letzten Tagen sehr viel mit David Jarolim gesprochen und er hat mir durchweg positiv vom gesamten Verein und dem Umfeld berichtet."

16.18 Uhr: Christian Ulmen alias Frerk Ohm ist wieder LIVE bei den Bayern. Im Moment ist er auf einer Pressekonferenz mit Bayerns Markus Hörwick. Hier geht's lang.

16.11 Uhr: Werder Bremen will Claudio Pizarro halten. Im vereinseigenen Werder-TV erklärte Geschäftsführer Klaus Allofs: "Wir nehmen die Gespräche in den nächsten Tagen wieder auf". Demnach soll der Berater des Peruaners zwecks Verhandlungen nach Europa reisen.

16.00 Uhr: Korrekt Sjiroldekasvigde - cooler Name! Diese grandiose Aussage machte Marcelo Bordon in der "Sport Bild".  

15.49 Uhr: Kleines Quiz am Rande: Welchen Spieler beschrieb Felix Magath mit den Worten: "Er ist hart und zugleich lieb"?

15.40 Uhr: updateNoch eine Stimme zur Stuttgart-Hleb-Story: Uli Ferber, der Berater Hlebs, sagte der "Stuttgarter Zeitung": "Die Entscheidung fällt in den nächsten 48 Stunden." Dabei gebe es allerdings zwei Optionen für den Mittelfeld-Mann: Entweder der VfB Stuttgart - oder ein anderer Bundesligist. Wer das wohl ist?

15.28 Uhr: Da ist aber einer gefragt: Nach Informationen der "L'Equipe" sind insgesamt vier Bundesligisten an dem offensiven Mittelfeldspieler Mathieu Valbuena interessiert. Konkret nennt die Zeitung den Hamburger SV, Borussia Dortmund, Hertha BSC Berlin und den VfB Stuttgart. Der 24-jährige Franzose steht derzeit bei Olympique Marseille unter Vertrag, spielt dort aber keine große Rolle mehr.

15.13 Uhr: update zu Hleb und Stuttgart: Nach SPOX-Informationen hat der Weißrusse bereits die sportmedizinische Untersuchung beim VfB abgeschlossen. Ein Statement des Hleb-Managements und weitere Infos gibt es hier.

14.49 Uhr: Ein Stürmer weniger: Manchester City bestätigt auf seiner Homepage, dass Valeri Bojinov zu Gesprächen nach Parma gereist ist. Demnach soll der 23-jährige Stürmer für ein Jahr an den FC Parma ausgeliehen werden (Danke: Donato09).

13.53 Uhr: Die Wölfe suchen nach einem dritten Topstürmer - und Obafemi Martins ist aktuell der heißeste Anwärter auf diesen Platz. Die "Daily Mail" berichtete von einem Angebot über sieben Millionen Euro für den Nigerianer. Sollte der Deal nicht klappen, hätten die Wölfe laut "Wolfsburger Allgemeine Zeitung" schon einen Ersatz parat: Alvaro Negredo. Der 23-jährige Stürmer von Real Madrid wurde erst vor kurzem noch beim VfB Stuttgart gehandelt, soll sich aber gegen einen Wechsel zu den Schwaben entschieden haben.

13.22 Uhr: Neuer Kapitän für die Eintracht. Coach Michael Skibbe hat den Schweizer Christoph Spycher zum neuen Spielführer der Frankfurter bestimmt. Der Ex-Capt'n Ioannis Amanatidis ist nur der Stellvertreter. Noch vor kurzem erklärte der Grieche, er wäre "überrascht", wenn er sein Amt abgeben müsste. Das riecht nach Äscher.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung