Fussball

Schock für den HSV: Alex Silva mit Kreuzbandriss

Von Tickerer: Andreas Lehner
Alex Silva fällt beim Hamburger SV mit einem Kreuzbandriss lange Zeit aus
© Getty

HSV-Spieler Alex Silva reist sich im Test das Kreuzband (19.02 Uhr). Milan-Geschäftsführer Galliani gibt Einblicke in den europäischen Transfermarkt (15.05 Uhr). Der FC Bayern dementiert alle Spekulationen über einen Wechsel von Lucio zu Manchester City (14.20 Uhr). Der Real-Sportdirektor sieht für einen Transfer in diesem Sommer schwarz. Dafür soll Ribery im nächsten Jahr kommen (10.32 Uhr). Beim HSV gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht (10.17 Uhr und 10.28 Uhr) und Juventus scheint der nächste Coup auf dem Transfermarkt gelungen zu sein (9.30 Uhr).

20.10 Uhr: Da sich die Fußball-Welt heute nicht gerade mit Lichtgeschwindigkeit dreht, machen wir ein bisschen früher Schluss als sonst. Morgen geht es weiter. Dann gibt es sicherlich Neuigkeiten zu Luis Fabiano, Felipe Melo, etc...

19.59 Uhr: Mariano Pernia von Atletico Madrid wurde bei einem Autounfall in Argentinien schwer verletzt. Der 30 Jahre alte Abwehrspieler erlitt einen Lungenriss und einen Schlüsselbeinbruch.

19.41 Uhr: Die "Marca" bringt Santi Carzola mit Real Madrid in Verbindung. Der Mittelfeldspieler soll angeblich seinem Trainer Manuel Pellegrini zu den Königlichen folgen. Carzola wurde auch schon vor einem Jahr von Real umworben.

19.21 Uhr: Barca-Präsident Juan Laporta zeigte sich bei einem Treffen der Europäischen Klubvereinigung begeistert von den Leistungen der Katalanen in der vergangenen Saison: "Wenn es nach mir ginge, würde ich überhaupt niemanden verpflichten, aber es wird sicher noch die eine oder andere Verpflichtung im Sommer geben."

19.02 Uhr: Schlechte Nachrichten für den Hamburger SV. Wie die Hanseaten auf ihrer Homepage vermelden, hat sich Alex Silva im Testspiel gegen Wacker Innsbruck einen Riss des vorderen Kreuzbandes zugezogen. Nach Angaben von Vereinsarzt Dr. Oliver Dierk wird der Defensivallrounder acht bis neun Monate ausfallen.

18.45 Uhr: Der Agent von Luis Fabiano meldete sich bei "Radio Radio" zu Wort. Dort sagte Jose Fuentes: "Ich bin sehr optimistisch, was einen Deal mit Milan angeht. Der Klub will den Spieler und der Spieler will unbedingt zum Klub."

18.34 Uhr: Auch, wenn es viele schon nervt, aber Ronaldo ist einfach immer noch das Thema schlechthin außerhalb der Michael-Jackson-Welt. In der "AS" sagte der neue Real-Star sehr nette Dinge über Alex Ferguson: "Er ist der Meister. Er war unglaublich wichtig für meine Karriere, auf dem Platz und abseits des Platzes ein großartiger Mensch. Er hat mir die Fehler ausgetrieben und mir beigebracht, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Die sechs Jahre bei United haben mich zu dem Spieler gemacht, der ich bin."

18.20 Uhr: Der FC Hansa Rostock verstärkt sich für die kommende Saison mit Oliver Schröder. Der Defensivallrounder kommt ablösefrei und erhält bei der Hansa einen Zwei-Jahres-Vertrag.

18.08 Uhr: Cristiano Ronaldo sorgt kurz nach seiner Vorstellung bei Real Madrid für Wirbel in der Boulevard-Presse. Wie der "Daily Star " berichtet, hat er eine neue Frau an seiner Seite. Es handelt sich dabei um keine geringere als Raffaela Fico, die in Italien bei Big Brother für Furore sorgte und vor einigen Monaten ihre Jungfräulichkeit für eine Million Euro verkaufen wollte. Oh je, Ronaldo. Mein Beileid.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung