Tottenham will Real-Stars: Chance für Stuttgart?

Von Tickerer: Robert Seiwert
Donnerstag, 16.07.2009 | 16:54 Uhr
Arjen Robben (r.) wechselte im Jahr 2007 für 36 Millionen Euro von Chelsea zu Real Madrid
© Getty
Advertisement
NFL
Sa21.01.
US-Kommentar gesucht? DAZN lässt dir die Wahl!
Indian Super League
Mumbai City -
Bengaluru
Copa del Rey
Leganes -
Real Madrid
Primeira Liga
Setubal -
Sporting
Ligue 1
Caen -
Marseille
Championship
Derby County -
Bristol City
Primera División
Getafe -
Bilbao
Primeira Liga
FC Porto -
Tondela
Primera División
Espanyol -
FC Sevilla
Premier League
Brighton -
Chelsea
Championship
Aston Villa -
Barnsley
Primera División
Atletico Madrid -
Girona
Ligue 1
Nantes -
Bordeaux
Premier League
Man City -
Newcastle
Primera División
Villarreal -
Levante
Championship
Sheffield Wed -
Cardiff
Ligue 1
Amiens -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Toulouse
Ligue 1
Rennes -
Angers
Ligue 1
Straßburg -
Dijon
Ligue 1
Troyes -
Lille
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Las Palmas -
Valencia
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
A-League
Melbourne City -
Adelaide Utd
Primera División
Alaves -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Neapel
Eredivisie
Ajax -
Feyenoord
Ligue 1
Nizza -
St. Etienne
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Eredivisie
Heracles -
PSV
Ligue 1
Monaco -
Metz
Premier League
Southampton -
Tottenham
First Division A
Genk -
Anderlecht
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Lyon -
PSG
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man Utd
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)

Tottenham hat Interesse an gleich zwei Real-Stürmern. Luis Fabianos Wechsel zum AC Milan nimmt wieder Fahrt auf. Barcelonas Alexander Hleb kritisiert Trainer Guardiola. Der Wechsel des Stürmers zum Hamburger SV steht kurz bevor. Es hakt nur noch am Finanziellen. Sein Berater Sören Lerby verriet SPOX die Einzelheiten. Alex Frei meldet sich in Sachen Basel zu Wort. Sollte Xabi Alonso doch zu Real Madrid wechseln, hat Rafa Benitez bereits einen prominenten Nachfolger im Blick.

19.43 Uhr: Aus, Ende! Das wars für heute. Bis morgen.

18.58 Uhr: Ein Testspielergebnis vom heutigen Tag. Im oberbayerischen Miesbach besiegte der FSV Frankfurt den FC Ingolstadt mit 2:1 (0:1).

18.26 Uhr: Schrecksekunde für den Meister. Beim Testspiel gegen den Bezirksoberligisten Grün-Weiß Calberlah (15:0) zog sich VfL-Stürmer Grafite eine Platzwunde zu, als er beim Kopfballduell mit einem Gegner zusammenprallte. Der 30-jährige Brasilianer wurde ins Krankenhaus eingeliefert, wo die Wunde mit sieben Stichen genäht wurde.

17.58 Uhr: Schlechte Nachricht für den MSV. Die Duisburger müssen auf Mittelfeldspieler Tobias Willi verzichten. Der 29 Jahre alte Mittelfeldspieler hat sich einen Meniskusschaden im Knie zugezogen und fällt mindestens sechs Wochen aus.

17.47 Uhr: Der Ton an der Säbener Straße wird rauer. Bayern-Manager Uli Hoeneß droht Real Madrid im Fall Ribery mit einer Klage. "Real hat den Respekt verloren. Wenn sie so weitermachen, werden wir sie bei der FIFA anzeigen", sagte Hoeneß gegenüber der spanischen Zeitung "AS".

17.37 Uhr: So, liebe SPOX-User, das wars dann mal wieder von mir für heute. War ja ordentlich was los in der Fußball-Welt. Und es geht garantiert weiter! Der Kollege Mai tauscht jetzt mal im fliegenden Wechsel mit mir. Wünsche noch einen schönen Abend.

17.20 Uhr: Frankfurts Keeper Markus Pröll ist sauer: "Ich bekomme am Rande mit, dass ich auf der Abschussliste stehe" sagte er der "Bild", "man hat den talentierten Fährmann geholt und Nikolovs Vertrag verlängert; da muss halt der Pröll weg... Das ist verwunderlich. Wenn man mich nicht haben will, soll man mir das sagen. Bisher hat es keiner getan. Warum sollte ich kampflos das Feld räumen." Zu Ex-Trainer Friedhelm Funkel findet er klare Worte: "Der Trainer-Wechsel war ein Schritt, der aus Sicht des Umfelds nötig war. Der Zuschauer will auch mal ein bisschen Spektakel. Gerade im Heimspiel. Da verliert man notfalls lieber mal 2:4; das ist schöner als ein 0:2 ohne Höhepunkte." Neu-Trainer Skibbe hat sich noch nicht für eine Nummer 1 entschieden, sieht für Pröll allerdings gute Chancen.

17.13 Uhr: Aston Villa bestätigt den Transfer von Middlesbroughs Stewart Downing. Der 24-Jährige erhält einen Vierjahres-Vertrag und kostet 12 Millionen Pfund.

17.06 Uhr: Beim Hamburger SV ist eine Rückkehr des bei Real Madrid aussortierten Spielmachers Rafael van der Vaart derzeit kein Thema. "Finanziell ist das für uns jetzt nicht zu stemmen", zitiert das "Hamburger Abendblatt" aus einem Vorstandsbeschluss. Der Holländer soll zwischen zehn und 15 Millionen Euro Ablöse kosten und jährlich rund vier Millionen Euro verdienen. Damit machten die Rothosen Gerüchten ein Ende, nach denen van der Vaart zum Nordklub zurückkehren werde.

16.30 Uhr: Tottenham wildert bei Real. Oder will es zumindest. Nach Alvaro Negredo (14.55 Uhr) sollen die Engländer jetzt auch hinter Arjen Robben hinterher sein. Das verriet der Holländer der "Daily Mail": "Ich habe von Tottenhams Interesse gehört und mein Dad steht in gutem Kontakt mit den Spurs. Das ist ein toller Klub, aber zurzeit bin ich glücklich in Madrid und ich werde hier bleiben." Aber Robben fügte hinzu: "Ich denke, dass ich bleibe, aber zu 100 Prozent ist nichts sicher."

16.13 Uhr: Die Bundesliga hat mal wieder einen Rekord im Dauerkartenverkauf aufgestellt! Mit 432.735 abgesetzten Tickets stieg die Zahl im Vergleich zum Vorjahr um über 25.000 Karten an. Auf den Spitzenplätzen liegen Dortmund (49.000), Schalke (43.935) und Bayern (38.000). (Danke an User EUROdeluxe88!)

16.07 Uhr: Auf der Suche nach einem Nachfolger für Adebayor ist Arsenal an Bordeaux' Marouane Chamakh interessiert. Aber nicht um jeden Preis (10.35 Uhr). Zumindest der Stürmer würde sich über ein Engagement bei den Gunners riesig freuen: "Wenn der Wechsel zustande kommt, werde ich akzeptieren. Für Arsenal zu spielen wäre ein Traum."

15.46 Uhr: Gestern waren die Verhandlungen zwischen Sevillas Luis Fabiano und dem AC Milan an einem "toten Punkt angelangt". Heute meldete sich Milans Vize-Präsident Galliani wieder zu Wort: "Wir haben Sevilla ein Angebot über 14 Millionen Euro gemacht, das hielten wir für einen korrekten Preis", beteuerte er gegenüber "Sky Sport Italia": "Der Deal wird fortgeführt, aber noch liegen wir finanziell zu weit auseinander." Sevilla fordert 20 Millionen Euro für Fabiano.

15.36 Uhr: Laut dem "Kicker" soll Lucio übrigens acht Millionen Euro kosten. Eine offizielle Bestätigung dieser Summe existiert allerdings nicht.

15.32 Uhr: Ivan Klasnic rechnet mit Werder ab. Schon wieder: "Ich habe in der Presse gelesen, Klaus Allofs habe gesagt, ich solle den Mund halten. Ich habe aber erfahren, dass der Wortlaut ein anderer gewesen sei: Ich solle die Fresse halten, habe er gesagt. Auf dieses Niveau lasse ich mich nicht herunter", beschwerte sich Klasnic in der "Bild".Vor rund zwei Jahren musste sich der Stürmer einer Nierentransplantation unterziehen. Zwar schaffte er erfreulicherweise das Comeback, doch über das Verhalten Werders regt er sich immer noch auf: "Die Jahre, in denen ich gute Leistungen gezeigt habe, hätten honoriert und respektiert werden sollen. Werder hat sich nicht etwas einfallen lassen, wie mich zu einem Spiel einzuladen und vor den Fans zu verabschieden. Das ist so leider nicht passiert."

15.17 Uhr: So ganz fix ist der Wechsel von Lucio zu Inter noch nicht. Auf der Vereins-Homepage verkündete Präsident Massimo Moratti: "Die Verhandlungen sind noch nicht beendet, noch gibt es nichts Offizielles zu verkünden. Ob die eventuelle Verpflichtung von Lucio bedeuten würde, dass wir uns in Sachen Carvalho und Deco zurückziehen? Naja, es dürfte klar sein, dass wir nicht 40 Leute holen können." Inter-Berater Gabriele Oriari stimmte zu: "Die Verhandlungen laufen. Es gibt noch keine Einigung, aber die könnte noch heute erzielt werden. Offiziell ist noch nichts", sagte er der italienischen Nachrichtenagentur "Ansa".

15.08 Uhr: Real Madrid mal wieder: Präsident Florez verfolgt laut "AS" den kühnen Plan, Reals Spiele früher als bisher im Fernsehen zu übertragen. Der Grund: Real will den asiatischen Markt erobern und so könnten die Asiaten Spiele der Königlichen am Abend live im TV verfolgen. Dadurch erhofft man sich eine Steigerung der möglichen TV-Kontakte von weltweit derzeit 800 Millionen auf 1,8 Milliarden. Ronaldo, Kaka und Co. würden dann im Sommer bereits um 15 Uhr und im Winter um 16 Uhr gegen den Ball treten. Was denkt ihr: Guter Perez-Plan oder Verrat an den eigenen Fans?

14.55 Uhr: Lässt Tottenham von Huntelaar ab (10.26 Uhr)? Laut "Daily Mail" sollen die Spurs jetzt Real Madrids Alvaro Negredo an der Angel haben. Der 23-Jährige kehrte erst vor einem Monat zu den Königlichen zurück, hat aber keine Chance auf einen Platz in der Startelf. Bei Tottenham sähe das anders aus. Der Wert des Spaniers wird auf rund 13 Millionen Pfund beziffert. (Danke an den User Bailey!)

14.39 Uhr: Mit Hleb geht's hin und her! Eben noch wollte er bis Dezember mit einem Wechsel warten (13.41 Uhr), jetzt berichtet "Sky Sport Italia", dass der Weißrusse womöglich bald an Inter Mailand ausgeliehen werden könnte. Zunächst soll Hleb ein Jahr lang das Trikot der Italiener tragen, danach soll Inter eine Kaufoption ziehen können.

14.34 Uhr: Olympique Marseille hat es auf Florent Sinaman-Pongolle von Atletico Madrid abgesehen. Laut "l'Equipe" kann der 24-Jährige die Madrilenen für 16 Millionen Euro verlassen. Abgeneigt scheint der 24-Jährige auch nicht zu sein: "Das könnte sehr interessant sein. Wenn Marseille mich wirklich will, werde ich zuhören."

13.45 Uhr: In gewohnter Weise hat sich Uli Hoeneß zur Ablöse für Lucio geäußert: "Im Markt ist wenig Geld. Die wollten uns 15 Spieler als Tauschobjekt anbieten. Aber dann wäre die Rechnung von Louis gar nicht mehr aufgegangen."

13.41 Uhr: Alexander Hleb fühlt sich schon seit einiger Zeit unwohl bei Barcelona und wäre einem Wechsel nicht abgeneigt. Doch bis Ende des Jahres will er noch in Spanien durchhalten: "Wenn sich bis Weihnachten nichts ändert, werde ich Barcelona definitv verlassen", bestätigte er Sport-Express". Mannschaftskollege Thierry Henry bekräftigte den Weißrussen in seiner Idee: "Henry sagte mir, dass sein erstes Jahr bei Barca auch nicht gut war. Er überlegte, den Verein zu verlassen, aber letztendlich setzte er sich durch und spielte eine tolle vergangene Saison." Für Trainer Pep Guardiola hat Hleb nicht allzu viel übrig: "Der Trainer gibt den Reservespielern nicht viele Möglichkeiten, Vertrauen zu gewinnen. Und genau das braucht ein Fußballer."

13.02 Uhr: Peter Crouchs Wechsel von Portsmouth zu Sunderland nimmt konkrete Formen an. Laut der "Daily Mail" trifft sich der Stürmer heute zu einem Gespräch mit Sunderlands Trainer Steve Bruce. Crouch soll 12 Millionen Pfund Ablöse kosten.

12.53 Uhr: Nach Lucios Abschied von den Bayern findet ihr etwas weiter unten hier im Ticker eine neue Diashow: So könnte Bayern ohne Lucio spielen. Viel Spaß!

12.48 Uhr: Zu David Villa gab es schon länger nichts mehr Neues - jetzt aber: Valencias Stürmer will unbedingt zu Barcelona und ist sogar bereit, persönliche Einbußen hinzunehmen. Valencia fordert weiterhin 50 Millionen Euro Ablöse, Barcas letztes Angebot lag bei rund 42 Millionen. Villa will auf zwei Millionen seines Jahresgehaltes verzichten, damit Barca die ausstehenden acht Millionen draufpackt. Somit würde der Stürmer jährlich "nur" noch 5,5 statt 7,5 Millionen Euro netto verdienen. Das berichtet "Sport".

12.38 Uhr: Die "Gazzetta dello Sport" vermeldet, dass AS Roms Alberto Aquilani ein Angebot von Liverpool über 18 Millionen Euro vorliegt. Er könnte als Ersatz für Xabi Alonso dienen, sollte dieser doch noch zu Real Madrid wechseln. Aquilanis Berater Franco Zavaglia dementierte das Gerücht umgehend: "Alberto nach Liverpool? Lassen sie uns nicht über solch dumme Dinge sprechen. Daran gibt es nichts Wahres oder Konkretes", sagte er "Romagiallorossa.com". Angeblich soll Liverpool auch Interesse an David Silva haben (9.27 Uhr).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung