Medien: Luca Toni im Visier der Spurs

Von Tickerer: Torsten Adams / Benjamin Sehring
Sonntag, 14.06.2009 | 10:32 Uhr
Na wohin geht's denn nun, Herr Toni? Istanbul, Mailand oder London? Oder bleibt es bei München?
© Getty
Advertisement
NFL
Sa21.01.
US-Kommentar gesucht? DAZN lässt dir die Wahl!
Indian Super League
Mumbai City -
Bengaluru
Copa del Rey
Leganes -
Real Madrid
Primeira Liga
Setubal -
Sporting
Ligue 1
Caen -
Marseille
Championship
Derby County -
Bristol City
Primera División
Getafe -
Bilbao
Primeira Liga
FC Porto -
Tondela
Primera División
Espanyol -
FC Sevilla
Premier League
Brighton -
Chelsea
Championship
Aston Villa -
Barnsley
Primera División
Atletico Madrid -
Girona
Ligue 1
Nantes -
Bordeaux
Premier League
Man City -
Newcastle
Primera División
Villarreal -
Levante
Championship
Sheffield Wed -
Cardiff
Ligue 1
Amiens -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Toulouse
Ligue 1
Rennes -
Angers
Ligue 1
Straßburg -
Dijon
Ligue 1
Troyes -
Lille
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Las Palmas -
Valencia
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
A-League
Melbourne City -
Adelaide Utd
Primera División
Alaves -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Neapel
Eredivisie
Ajax -
Feyenoord
Ligue 1
Nizza -
St. Etienne
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Eredivisie
Heracles -
PSV
Ligue 1
Monaco -
Metz
Premier League
Southampton -
Tottenham
First Division A
Genk -
Anderlecht
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Lyon -
PSG
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man Utd
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)

Englische Medien berichten von einem Interesse der Tottenham Hotspur an Luca Toni (17.52 Uhr). Beim VfB Stuttgart heißt die Alternative zu Demba Ba Roman Pawljutschenko (16.41 Uhr). Und Zinedine Zidane erwartet einen Ribery-Transfer zu Real Madrid (11.11 Uhr). Die News und Gerüchte am Sonntag.

22.22 Uhr: So, meine Lieben: Tag eins des Confed-Cups ist zu Ende - bisher steht er für Torres, Tröten und technische Fehler. Mit ihm schließen wir auch unseren Ticker. Morgen geht's natürlich wieder weiter. Gute Nacht zusammen!

22.13 Uhr: Nach seinem überraschendem Verbandswechsel hat Jermaine Jones ein kleines Interview mit der "New York Times" geführt. Hier hat der Schalker vor allem die deutsche Gesellschaft kritisiert, die Typen wie ihn nicht ausstehen könne. "Wenn in Deutschland Leute meine Tattoos sehen, sagen sie 'Ooh, er ist kein guter Junge'. Beckham hat auch Tattoos, aber da sagt niemand was. Vielleicht liegt es daran, dass ich keine blauen Augen und keine blonden Haare habe", so der 28-Jährige, dessen Vater aus den USA stammt.

21.45 Uhr: Zigic in die Bundesliga? Wie die spanische Sportzeitung "Superdeporte" berichtet, sollen mehrere Bundesliga-Klubs an Nikola Zigic vom FC Valencia interessiert sein. Der 28-jährige Stürmer wurde zuletzt an Racing Santander ausgeliehen und besitzt bei Valencia noch einen Vertrag bis 2012. Welcher Klub genau an dem Serben dran ist, erfahren wir leider nicht. Hmmm, wer sucht denn alles einen Stürmer? Spontan fallen mir Stuttgart, Wolfsburg und Hamburg ein.

21.15 Uhr: Doch kein Tausch zwischen Zlatan Ibrahimovic und Samuel Eto'o? Beim TV-Sender "Sky" erklärte Inter Mailands Präsident Massimo Moratti: "Ich habe Barca-Präsident Joan Laporta getroffen, und wir waren uns einig, dass es besser ist, unsere Spieler zu behalten. Wir denken nicht über einen Tausch nach." Sowas aber auch.

20.25 Uhr: Stuttgart bleibt an Helmes dran: Trotz seines Kreuzbandrisses soll der VfB immer noch an einem Transfer von Patrick Helmes interessiert sein, berichtet die "Stuttgarter Zeitung". Daneben sei auch Tranquillo Barnetta weiter ein Thema bei den Schwaben. Die Stuttgarter und ihre Gomez-Millionen werden uns wohl noch länger verfolgen.

19.57 Uhr: Ein Spanier für Gala? In der Türkei will der neue Galatasaray-Coach Frank Rijkaard seine Truppe weiter verstärken. Für die Innenverteidigung soll Presas Renom Oleguer von Ajax Amsterdam kommen. Laut "gazetefutbol.de" laufen schon erste Verhandlungen mit dem ehemalige Barca-Spieler. Einziges Problem: die hohe Ablöseforderung.

19.40 Uhr: Markus Brzenska ist zu teuer: Noch hat der MSV Duisburg den Innenverteidiger vom BVB ausgeliehen, ein Kauf kommt aber weiter nicht in Frage. Obwohl die Borussia den Duisburgern entgegenkommt: Nach "Reviersport" kostete der 25-Jährige anfangs noch 500.000 Euro - inzwischen wäre er jedoch für 375.000 zu haben. Der MSV will aber nur 150.000 zahlen.

19.27 Uhr: Real haut die Millionen nur so raus - und Barca? Ein Name, der diskutiert wurde, ist: Cesc Fabregas. Falls Barcelonas Coach Pep Guardiola bei dem 22-jährigen Spanier anklingelt, "würde mich das sehr freuen", so Fabregas in der "Sport". Über was der Arsenal-Spieler und Guardiola dann wohl quatschen?

19.13 Uhr: In Gladbach wird kräftig ausgemistet: Laut "Express" müssen noch zehn Spieler den Klub verlassen. Die bereits aussortierten Sharbel Touma, Marcel Ndjeng und Sebastian Svärd sollen dabei keine zweite Chance mehr erhalten. "Wir machen bei den dreien keine Rolle rückwärts. Sie wissen, dass wir nicht mehr mit ihnen planen", erklärt Borussias Sportchef Max Eberl. Hart aber fair.

19.00 Uhr: Ein ganz wildes Gerücht greift jetzt die "tz" auf: Mateja Kezman zu 1860 München? Der Berater 30-jährigen Serben bestätigt bisher nur Anfragen aus Griechenland - jedoch sei bei dem Stürmer "vieles vorstellbar". Da Kezmans Vertrag bei Paris St. Germain zum 30. Juni ausläuft, wäre er ablösefrei. Das wäre natürlich ein Hammer.

18.51 Uhr: Und weiter geht's mit cojones! Die beweist Reals Urgestein Guti: Trotz der neuen Konkurrenz im Madrider Mittelfeld durch Ronaldo und Kaka, will der 32-jährige Spanier nicht klein bei geben. "Mein Platz im Klub war noch nie sicher, ich muss mich jedes Jahr neu beweisen. Und je älter ich werde, desto mehr muss ich meinen Wert für unser Trikot herausstellen", so Guti.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung