Büskens schießt gegen Schalke und Magath

Von Tickerer: Stefan Maurer / Christian Bernhard
Donnerstag, 25.06.2009 | 00:11 Uhr
Euro-Fighter Mike Büskens gewann 1997 den UEFA-Cup mit Schalke 04
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Der geschasste Trainer Mike Büskens ist maßlos enttäuscht von Schalke 04 und Felix Magath (23:56 Uhr). Der VfB Stuttgart streckt seine Fühler nach Osasunas Jaroslav Plasil aus (17.39 Uhr). Das Wechseltheater um David Villa scheint zu Ende (13.59 Uhr), Lukas Podolski wird beim 1. FC Köln vorgestellt (13.00 Uhr) und Real Madrid will im Kampf um Franck Ribery in den nächsten Tagen Klarheit (9.32 Uhr). Die News und Gerüchte am Mittwoch.

23:59 Uhr: So, und jetzt ist für heute wirklich Schluss. Bis morgen, schlaft schön und träumt was süßes! Euer SPOX-Team.

23:56 Uhr: Schalke-Idol Mike Büskens findet bei Neu-Trainer Felix Magath keine Verwendung mehr. Darüber ist Büskens richtig angepisst. "Die Übereinkunft mit Felix Magath gab es ja bereits vor unserem ersten Spiel als erneute Interims-Trainer. Es wäre daher nur ein Gebot der Fairness und Ehrlichkeit gewesen, uns schon vor Wochen zu sagen, dass es für uns nicht weitergeht", sagte er.

Und weiter: "Gerade in unserer zweiten Amtszeit ging es hoch her, als sich führende Personen des Klubs massiven Beleidigungen der Fans ausgesetzt sahen. Von einem Verein wie Schalke 04, für den Werte wie Tradition, Volksnähe und Identifikation wichtig sind, hätte ich mir einen offeneren Umgang gewünscht." Kaum im Amt, hat sich Felix Magath bei den Schalke-Fans damit sicher keine Freunde gemacht...

23:50 Uhr: So liebe User, zu später Stunde haben wir doch noch was für euch. Auf Schalke brennt nämlich mal wieder der Baum. Da ist zum einen ein dreister Einbruch in das Anwesen von Gerald Asamoah. Fiese Gangster haben die gesamte Villa in Marl ausgeräumt. "Ich bin immer noch total durcheinander. Es sah aus wie nach einem Bombenangriff. Die reinste Müllkippe, alles durchwühlt. Bargeld fehlt keines, das habe ich nie im Haus", sagte Asamoah der "Bild". Die Langfinger ließen Schmuck, Designerklamotten und die Zweitschlüssel für Asamoahs Porsche mitgehen. Auch die WM-Medaillen von 2002 und 2006 sind weg. Dann muss eben 2010 eine neue her...

20.11 Uhr: So, das war's für heute. Schönen Abend noch und viel Spaß mit Spanien vs. USA. Bis morgen!

20.05 Uhr: Der Wechsel von Middlesbrough's Stewart Downing zu den Tottenham Hotspurs rückt immer näher. Das berichtet zumindest das "Tottenham Journal". Spurs-Coach Harry Redknapp soll schon lange auf Downing stehen.

19.59 Uhr: Von Pato zu Dorn: Hansa Rostock hat den bis 2010 laufenden Vertrag mit Stürmer Regis Dorn aufgelöst. Der 29-Jährige wechselt zum Drittligisten SV Sandhausen, bei dem der Franzose einen Zweijahresvertrag unterschreibt.

19.51 Uhr: Pato-Milan-Chelsea - in den vergangenen Wochen gab es auf dieser Achse immer mal wieder Bewegung. Jetzt meldet sich erneut der direkt Betroffene zu Wort - und dürfte den Milan-Fans damit eine große Freude bereiten. "Ich bleibe bei Milan. Ich bin glücklich in Mailand, die bisherigen eineinhalb Jahre waren fantastisch. Jetzt will ich die Champions League und den Scudetto mit Milan gewinnen", so Pato gegenüber "Sky Sports 24".

19.22 Uhr: Kurz und knapp: Panathinaikos Athen und Djibril Cisse? Nach Angaben von "sport24.gr" geht da was. Vielen Dank an Alexandros!

19.09 Uhr: Versöhnliches vonLucio: Nachdem der Brasilianer zuletzt aus Südafrika verlauten ließ, dass er keine Sekunde mehr für den FCB spielen werde, falls der Verein nicht mehr mit ihm plane, hört sich das jetzt schon um einiges entspannter an. "Ich werde jede Entscheidung des Klubs und des neuen Trainers akzeptieren. Ich wollte nur zum Ausdruck bringen, dass ich gehen würden, wenn man nicht mehr mit mir plant. Ich habe das Trikot des FC Bayern immer gerne getragen, und möchte das am liebsten weiterhin tun und ein weiteres tolles Jahr in München verbringen", so Lucio gegenüber der "tz."

19.03 Uhr: Apropo Confederations Cup: In weniger als 90 Minuten ermitteln Europameister Spanien und die USA den ersten Finalisten in Südafrika. Klarerweise tickern wir! Für die Spanier geht es dabei nicht nur um den Einzug ins Endspiel, sondern auch um einen weiteren Weltrekord. mehr

18.57 Uhr: Der AS Rom hat sich nach Angaben der "Gazzetta dello Sport" 50 Prozent der Transferrechte an Italiens U-21-Kapitän Marco Motta gesichert. Für den rechten Außenverteidiger, der bisher von Udinese ausgeliehen war, sind 3,5 Millionen Euro fällig.

18.43 Uhr: Große Ehre für die südafrikanische Nationalmannschaft: Friedens-Nobelpreisträger Nelson Mandela empfing das komplette Team und wünschte ihm Glück für das Confed-Cup-Halbfinale gegen Brasilien am Donnerstag. "Seine Ruhe ist unbeschreiblich. Wir müssen sie in das Spiel gegen Brasilien mitnehmen", sagte Kapitän Aaron Mokoena. Ob es hilft?

18.38 Uhr: Schlechte Nachrichten für die italienische U-21-Auswahl. Die "Azzurrini" müssen am Freitag im Halbfinale gegen Deutschland nicht nur auf den gesperrten Claudio Marchisio verzichten, sondern auch auf Paolo De Ceglie. Der Juve-Spieler verletzte sich gegen Weißrussland am linken Sprunggelenk und wird bereits morgen die Heimreise antreten.

18.31 Uhr: Alan Shearer soll's richten. Obwohl der Ex-Goalgetter als Coach mit Newcastle United gerade eben abgestiegen ist, ist er weiter die erste Option der Magpies für den Trainerposten zur neuen Saison. Das berichtet die "Times".

18.27 Uhr: Auch bei Barca gibt es Neues in Sachen Verteidigung. Nach Angaben der mexikanischen Tageszeitung "El Siglo de Torreon" steht Rafael Marquez kurz vor einer Vertragsverlängerung beim CL-Sieger. Der 30-Jährige soll kommende Woche bis 2012 verlängern, sein bisheriger Kontrakt lief bis 2010.

18.19 Uhr: Milan-Patron Silvio Berlusconi hatte erst vor wenigen Tagen durchklingen lassen, dass Andrea Pirlo nicht unverkäuflich sei. Pirlo-Berater Tullio Tinti gibt sich gegenüber "Sky Sport 24" aber ganz entspannt: "Berlusconis Aussagen beunruhigen uns nicht. Andrea ist ein Spieler des AC Milan, hat einen Vertrag und wir halten Verträge ein."

18.12 Uhr: Carsten Jancker muss sich einen neuen Klub suchen. Dem ehemaligen Bayern-Stürmer wurde vom SV Mattersburg trotz eines noch bis 2010 laufenden Vertrages nahegelegt, sich nach einem anderen Arbeitgeber umzusehen. "Mir wurde mitgeteilt, dass der Verein nicht mehr mit mir plant", sagte Jancker, der mit einer Österreicherin verheiratet ist und noch "ein, zwei Jahre weiterspielen" möchte: "Ich werde aber nicht mehr groß umziehen."

18.04 Uhr: Das fängt ja gut an: Frankfurts Martin Fenin wurde heute in Berlin erfolgreich an beiden Leisten operiert. Nachdem er im Urlaub über Beschwerden klagte, wurde eine "weiche Leiste" diagnostiziert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung