Beckham darf wohl in Mailand bleiben

Von Tickerer: Oliver Wittenburg
Montag, 16.02.2009 | 09:56 Uhr
David Beckham kann voraussichtlich in Mailand bleiben
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Schweden -
Südkorea (Highlights)
World Cup
Belgien -
Panama (Highlights)
World Cup
Tunesien -
England (Highlights)
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Die Fußball-News des Tages: Für Dietmar Hopp ist der FC Bayern unerreichbar, für Franz Beckenbauer ist das Titelrennen ein Buch mit sieben Siegeln und für Newcastle Riquelme ein interessanter Mann. Derweil darf sich David Beckham über eine gute Nachricht freuen. Auch heute gibt's wieder News, Gerüchte und Hintergründe aus der Welt des Fußballs ständig aktualisiert im NEWS-TICKER.

20.29 Uhr: Liebes Publikum - das war es für heute von dieser Stelle. Wer trotzdem nicht genug bekommt, dem sei der LIVE-TICKER zum Spiel zwischen Rostock und dem SC Freiburg empfohlen. Allen anderen eine Gute Nacht!

19.26 Uhr: Neuigkeiten gibt es inzwischen auch von David Beckham (siehe 15.41 Uhr): Laut "Sky Sports" konnten sich Beckhams Klub L.A. Galaxy und die Anwälte des Engländers angeblich darauf einigen, dass der Superstar die MLS endgültig verlassen darf, um weiter in der Serie A zu kicken.

19.05 Uhr: Nach Angaben von "Calciomercato" haben die beiden Römer Alberto Aquilani (AS Rom) und Tommaso Rocci (Lazio) den "Gentleman of Football"-Award gewonnen. Mit dem Preis wird das Fair-Play-Verhalten beider Spieler auf und neben des Platzes gewürdigt. Vorbildlich.

18.12 Uhr: Mit bestem Dank an mehrJo in den Kommentaren: Wie der "kicker" meldet, will der DFB Dortmunds Verteidiger Young-Pyo Lee nach seiner Roten Karte für drei Spiele sperren. Der BVB ist mit dem angedachten Strafmaß aber wohl nicht einverstanden und wird voraussichtlich eine mündliche Verhandlung beantragen. Logisch, denn für die Borussia wäre es ein Ausfall zum schlechtesten Zeitpunkt: In den nächsten drei Spielen muss die Klopp-Elf gegen Schalke, Hoffenheim und Stuttgart ran. mehr

17.46 Uhr: Gute Nachrichten für Eintracht Frankfurt! Verteidiger Patrick Ochs muss nach seinem Mittelhandbruch aus dem Spiel gegen den VfL Wolfsburg nicht operiert werden. Er erhält eine Spezial-Schiene und kann ab Donnerstag wieder ins Training der Hessen einsteigen.

17.33 Uhr: Wen auch immer es interessiert: Die SpVgg Greuther Fürth trainiert am Dienstag um 10 Uhr und 15 Uhr, sowie am Mittwoch ebenfalls um 10 Uhr. Ganz verrückte Hunde können dann sogar noch am Freitag zum Pressegespräch mit Benno Möhlmann gehen.

 17.03 Uhr: Juventus Turin hat sein Interesse an Antonio Cassano bestätigt. Präsident Gigli hat erklärt, dass man sich über Sommerneuzugänge unterhalten habe und Samdoria-Stürmer Cassano käme definitiv in Frage. "Aus dem Jungen wird langsam ein Mann", meinte Gigli. 20 Millionen Euro würde er wohl kosten.

16.38 Uhr: Die Sache mit dem Investoreneinstieg ist noch in der Schwebe, aber einen neuen Sponsor hat der TSV 1860 München immerhin gefunden. Die Privatmolkerei "Bauer" steigt bei den Löwen ein. Über finanzielle Details ist nichts bekannt.

16.34 Uhr: Glück gehabt, Schalke. Während es ansonsten mal wieder amtlich drunter und drüber geht, droht Jefferson Farfan zumindest keine Strafe. Der Peruaner hatte dem Bochumer Imhof am Samstag ins Gesicht gegriffen, für eine Ermittlung wegen einer Tätlichkeit reiche das Beweismaterial (ein Foto) aber nicht aus.

 16.15 Uhr: Alessandro Nesta droht offenbar das Karriereende. Der 32-jährige Star-Verteidiger vom AC Milan wird sich morgen einer Operation am chronisch verletzten Rücken unterziehen, ein Comeback ist fraglich. mehr

16.05 Uhr: Nach Uli Hoeneß sagt jetzt auch Karl-Heinz Rummenigge, dass Lukas Podolski gegen Köln am kommenden Wochenende wieder im Bayern-Kader stehen muss. "Es wäre unser aller Wunsch beim FC Bayern, wenn er wieder in den Kader zurückkommt."

15.50 Uhr: Streik! In Kreisliga-A-Fußballer des Kreises Gelsenkirchen, Gladbeck und Kirchhellen werden am 1. März aus Protest gegen die neue Spielplangestaltung in der Bundesliga streiken. Statt der Spiele findet auf der Sportanlage Löchterheide in Gelsenkirchen-Buer eine Demonstration gegen die von der DFL angeordneten "Salami-Spieltage" in der Bundesliga statt.

15.41 Uhr: Quo vadis, Beckham? Die Antwort wissen wir auch nicht, aber wie "Sky Sports" meldet, macht sich eine Milan-Abordnung Ende der Woche auf den Weg nach L.A. Wir wollen mal nicht davon ausgehen, dass sie Becks dabei an Galaxy ausliefern werden.

 14.46 Uhr: Wayne Rooney steht kurz vor seinem Comeback. Nach fünfwöchiger Pause wegen einer Oberschenkelverletzung könnte er schon am Mittwoch gegen Fulham wieder auf der ManUtd-Bank sitzen. Am kommenden Wochenende gegen Blackburn sollte er aber auf jeden Fall wieder dabei sein.

 14.23 Uhr: Kommen wir zu was Handfestem, schönen windigen Wechselgerüchten mit kaum Fleisch dran. Aber raus müssen sie. Also: Der HSV soll angeblich den brasilianischen Stürmer Nene von Nacional Funchal (POR) haben wollen. Dieser wird laut "Ouest France" auch von Arsenal beobachtet. Borussia Dortmund ist angeblich an Manuel Schäffler von 1860  München interessiert. Und dann wäre da noch der Albaner Hamdi Salihi vom SV Ried, den Hannover 96 auf dem Wunschzettel haben soll.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung