1860 München startet in der Regionalliga

SID
Freitag, 16.06.2017 | 18:21 Uhr
Daniel Bierofka startet in der nächsten Saison mit 1860 München in der Regionalliga
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Live
Tosu -
Sendai
CSL
Live
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Traditionsverein 1860 München startet in der kommenden Saison in der viertklassigen Regionalliga Bayern. Wie der Klub und der Bayerische Fußball-Verband (BFV) am Freitag bestätigten, erteilte der BFV dem Zweitliga-Absteiger nach dessen Verzicht auf die Teilnahme an der 3. Liga die Zulassung für die höchste Spielklasse im bayerischen Amateurfußball.

"Jetzt herrscht endlich Klarheit. Nachdem die neue Vereinsführung schnell und zuverlässig ihre Hausaufgaben erledigt hat, können die Löwen ihren Neuaufbau in der Regionalliga Bayern beginnen", sagte Jürgen Faltenbacher, Vorsitzender der BFV-Zulassungskommission. Die Löwen werden bereits am 13. Juli beim FC Memmingen die Regionalliga-Saison eröffnen.

1860 hätte nach dem Abstieg in der Relegation gegen Jahn Regensburg in der 3. Liga antreten sollen. Investor Hasan Ismaik hatte die vom DFB geforderte Millionenzahlung zur finanziellen Rettung allerdings nicht rechtzeitig überwiesen, der Neuanfang in der 3. Liga war deshalb nicht möglich. Das künftige Team der Löwen besteht zum Großteil aus U21-Spielern des Vereins. Dazu sollen laut Bierofka "drei, vier Säulen" kommen.

Die Zweitvertretung der Münchner, in der vergangenen Saison Regionalliga-Zweiter, wird in der kommenden Spielzeit in der Bayernliga Süd antreten.

Alle News zum TSV 1860 München im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung