Montag, 27.01.2014

Ehemaliger Präsident von Alemannia Aachen

Egon Münzenberg gestorben

Alemannia Aachen trauert um seinen ehemaligen Präsidenten Egon Münzenberg. Wie der in die Regionalliga West abgestürzte Traditionsklub mitteilte, starb Münzenberg am Sonntag im Alter von 73 Jahren.

Peter Schubert und Alemannia Aachen trauern um den ehemaligen Vereins-Präsidenten Egon Münzenberg
© getty
Peter Schubert und Alemannia Aachen trauern um den ehemaligen Vereins-Präsidenten Egon Münzenberg

Münzenberg war 1974 zum Vizepräsidenten gewählt worden und hatte vier Jahre später Helmut Heinze als Präsidenten der Alemannia abgelöst. Deren Geschicke leitete er bis 1984.

Das könnte Sie auch interessieren
Klitzpera war bereits als Spieler für die Alemannia akitv

Aachen: Coach verletzt Sportchef Klitzpera

In zwei Auswärtsspielen kam es zu Ausschreitungen von Alemannia-Anhängern

Alemannia Aachen verhängt 14 Stadionverbote

Das neue Stadion war einer der Hauptgründe für die finanziellen Probleme der Aachener

Stadt Aachen will Tivoli-Stadion kaufen


Diskutieren Drucken Startseite
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.