Rangnick zweifelt nicht am Projekt Leipzig

SID
Sonntag, 22.07.2012 | 15:26 Uhr
Eine Rückkehr auf die Trainerbank möchte Ralf Rangnick auch in Zukunft nicht ausschließen
© Getty
Advertisement
NFL
Sa21.01.
US-Kommentar gesucht? DAZN lässt dir die Wahl!
Club Friendlies
FC St. Pauli -
VfL Bochum 1848
Ligue 1
Amiens -
Montpellier
Ligue 1
Angers -
Troyes
Ligue 1
Guingamp -
Lyon
Ligue 1
Lille -
Rennes
Ligue 1
Metz -
St. Etienne
Ligue 1
Toulouse -
Nantes
Copa del Rey
DAZN-Konferenz: Copa del Rey
Copa del Rey
Atletico Madrid -
FC Sevilla
Copa del Rey
Valencia -
Alaves
Ligue 1
PSG -
Dijon
Copa del Rey
Espanyol -
FC Barcelona
Indian Super League
Mumbai City -
Bengaluru
Copa del Rey
Leganes -
Real Madrid
Primeira Liga
Setubal -
Sporting
Ligue 1
Caen -
Marseille
Championship
Derby County -
Bristol City
Primera División
Getafe -
Bilbao
Primeira Liga
FC Porto -
Tondela
Primera División
Espanyol -
FC Sevilla
Premier League
Brighton -
Chelsea
Championship
Aston Villa -
Barnsley
Primera División
Atletico Madrid -
Girona
Ligue 1
Nantes -
Bordeaux
Premier League
Man City -
Newcastle
Primera División
Villarreal -
Levante
Championship
Sheffield Wed -
Cardiff
Ligue 1
Amiens -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Toulouse
Ligue 1
Rennes -
Angers
Ligue 1
Straßburg -
Dijon
Ligue 1
Troyes -
Lille
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Las Palmas -
Valencia
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
A-League
Melbourne City -
Adelaide Utd
Primera División
Alaves -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Neapel
Eredivisie
Ajax -
Feyenoord
Ligue 1
Nizza -
St. Etienne
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Eredivisie
Heracles -
PSV
Ligue 1
Monaco -
Metz
Premier League
Southampton -
Tottenham
First Division A
Genk -
Anderlecht
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Lyon -
PSG
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
Saint-Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)

Der neue Sportdirektor Ralf Rangnick zweifelt nicht am "Projekt Bundesliga" des Regionalligisten RB Leipzig, will sich aber nicht auf einen Zeitplan festlegen. Der 44-Jährige, der im September 2011 wegen eines Burnout-Syndroms als Coach von Schalke 04 zurückgetreten war, fühlt sich zudem selbst wieder in glänzender Verfassung und schließt eine Rückkehr auf die Trainerbank nicht aus.

"Wenn wir an den richtigen Dingen gemeinsam arbeiten, dann ist es für mich keine Frage, ob Leipzig in der Bundesliga spielen wird, sondern nur wann. Wir müssen aber einen Schritt nach dem anderen machen", sagte Rangnick in der "Welt am Sonntag".

Es mache keinen Sinn, jetzt einen Zeitplan zu verkünden. "Wir haben alle größtes Interesse daran, diesen Zeitraum so kurz wie möglich zu halten", sagte der in Doppelfunktion auch bei RB Salzburg verantwortliche Rangnick.

In Leipzig und Salzburg will Rangnick "nicht ständig am Platz stehen und den Trainern in ihre Arbeit reinreden". Er habe sich ja bewusst für die Aufgabe als Sportdirektor entschieden. "Ich möchte aber nicht ausschließen, dass ich irgendwann wieder als Trainer arbeiten werde", sagte Rangnick.

Kurzfristige Planung

Die Prioritäten zwischen den beiden Klubs würden sich durch die Erforderlichkeiten des Tagesgeschäfts ergeben. Er mache sich einen Plan für die nächsten zwei, drei Wochen, aber er reagiere natürlich auch auf aktuelle Dinge.

"Es geht mir so gut wie nie zuvor", sagte er außerdem: "Die Erkrankung hatte ja vor allem körperliche Ursachen. Die sind behoben mit Hilfe eines ganzheitlichen Arztes." Jetzt komme es darauf an, ein gutes Zeitmanagement, eine gute Priorisierung zu betreiben. Und er habe in beiden Vereinen gute Teams an seiner Seite.

Er habe unter anderem wegen einer Laktose-Unverträglichkeit seine Ernährung umgestellt - mit dem angenehmen Nebeneffekt, dass er zehn Kilo abgenommen habe.

Ralf Rangnick im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung