Regionalliga

Kohler soll 1860-Amateure übernehmen

SID
Sonntag, 02.05.2010 | 11:41 Uhr
Jürgen Kohler könnte schon bald wieder auf einer Trainerbank Platz nehmen
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Watford -
Brighton
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Superliga
Nordsjälland -
Kopenhagen
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Premier League
Zenit -
Rostow
Super Liga
Roter Stern -
Partizan
Premier League
Tottenham -
Burnley
Primera División
Getafe -
Sevilla
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Kolumbien
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile
WC Qualification South America
Kolumbien -
Brasilien
WC Qualification South America
Ecuador -
Peru
WC Qualification South America
Argentina -
Venezuela

Jürgen Kohler steht vor einer Rückkehr auf die Trainerbank. Der Weltmeister von 1990 soll ab der kommenden Saison die zweite Mannschaft von 1860 München übernehmen.

Jürgen Kohler kehrt nach einem Jahr Auszeit auf die Fußball-Bühne zurück und wird in der kommenden Saison aller Voraussicht nach die zweite Mannschaft von Zweitligist 1860 München in der Regionalliga Süd trainieren.

Ein Klubsprecher der Sechziger bestätigte, "dass ein ernsthaftes Interesse an einer Zusammenarbeit besteht und die Gespräche laufen". Noch seien diese "nicht zum Abschluss gekommen". Die Einigung zwischen den Löwen und Kohler steht jedoch kurz bevor.

Kohler, 1990 mit der deutschen Nationalmannschaft Weltmeister, war bis Mai 2009 Sportdirektor beim damaligen Drittligisten VfR Aalen, musste den Verein aber im Saisonendspurt zusammen mit Trainer Petrik Sander verlassen. Zuvor war er im November 2008 in Aalen als Trainer aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten und ins Amt des Sportdirektors gewechselt.

Kohlers vierte Trainerstation

1860 II wäre die vierte Trainerstation in Kohlers Karriere. Von Juli 2002 bis März 2003 hat er die U21-Auswahl des DFB betreut. Im Dezember 2005 kam er nach einem Intermezzo als Sportdirektor von Bayer Leverkusen zum MSV Duisburg, wo er bis April 2006 beschäftigt war.

Als Profi war der 44-Jährige für Waldhof Mannheim, den 1. FC Köln, Bayern München, Juventus Turin und Borussia Dortmund aktiv.

Kohler würde bei 1860 II Dieter Märkle ablösen, dem der Verein vor wenigen Tagen eröffnet hatte, dass sein im Sommer auslaufender Vertrag nicht verlängert wird.

Die aktuelle Tabelle der Regionalliga Süd

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung