FSV Frankfurt holt Berndroth

SID
Montag, 02.06.2008 | 14:00 Uhr
Advertisement
NBA
Mo21.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Primera División
Live
Valencia -
La Coruna
CSL
Shanghai SIPG -
Jiangsu Suning
Serie A
CFC Genua -
FC Turin
Primera División
Bilbao -
Espanyol
First Division A
Brügge -
Gent
Serie A
Cagliari -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Benevento
Serie A
Udinese -
Bologna
Serie A
Neapel -
Crotone
Serie A
AC Mailand -
Florenz
Serie A
SPAL -
Sampdoria
Serie A
Abstiegs-Konferenz: Serie A
Ligue 2
Ajaccio -
Le Havre
Primera División
FC Barcelona -
Real Sociedad
Serie A
Lazio -
Inter Mailand
Serie A
Sassuolo -
AS Rom
Superliga
Midtjylland -
Horsens
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Friendlies
Argentinien -
Haiti

Frankfurt/Main - Ramon Berndroth fungiert künftig als Trainer beim Zweitliga-Aufsteiger FSV Frankfurt, der bisherige Coach Tomas Oral hält als Teamchef jedoch weiter die sportlichen Zügel in der Hand.

Mit der am 2. Juni vom Verein bekanntgegebenen Verpflichtung Berndroths, der anders als Oral die für den Profibereich erforderliche Fußball-Lehrer-Lizenz besitzt, erfüllen die Hessen eine Auflage der Deutschen Fußball Liga (DFL).

Neben Berndroth verpflichtete der Meister der Regionalliga Süd Manfred Binz als Co-Trainer. Beide arbeiteten zuletzt beim Zweitliga-Absteiger Kickers Offenbach und erhalten jeweils einen Einjahresvertrag.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung