Regionalliga

Arnold neuer Sportlicher Leiter

SID
Dienstag, 10.06.2008 | 12:19 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
Fr02:00
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Braunschweig - Marc Arnold ist neuer Sportlicher Leiter beim Drittligisten Eintracht Braunschweig.

Der 37-Jährige habe einen Zweijahresvertrag unterschrieben, teilte der Verein mit. Arnold werde seine Tätigkeit mit sofortiger Wirkung antreten.

Der frühere Bundesliga-Profi feierte seinen größten sportlichen Erfolg mit dem Gewinn der deutschen Meisterschaft 1995 mit Borussia Dortmund.

In der Saison 2003/2004 spielte Arnold für Eintracht Braunschweig in der Regionalliga, gemeinsam mit dem heutigen Eintracht-Trainer Torsten Lieberknecht.

Zuletzt arbeitete er als Sportlicher Leiter beim KSV Hessen Kassel.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung