Regionalliga Süd

VfB II feiert 5:0-Schützenfest in Karlsruhe

SID
Samstag, 17.05.2008 | 16:54 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Karlsruhe - Der VfB Stuttgart II hat in der Regionalliga Süd ein 5:0 (2:0)-Schützenfest beim Karlsruher SC II gefeiert.

Vor 367 Zuschauern sorgten Michael Klauß (18., 74., 86.) sowie Sven Schipplock (31., 70.) mit seinen Saisontreffern zehn und elf für den deutlichen Sieg.

Karlsruhe ist ohne Chancen auf eine Qualifikation für die dritte Liga 16. der Tabelle. Der nicht aufstiegsberechtigte VfB II ist seit sechs Auswärtspartien ungeschlagen und steht auf Rang drei.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung