Samstag, 24.05.2008

Regionalliga Nord

Verl unterliegt Wuppertal 0:3

Verl - Der SV Verl hat in der Regionalliga Nord gegen den Wuppertaler SV Borussia mit 0:3 (0:2) verloren.

Vor 700 Zuschauern schaffte Wuppertal durch ein Tor von Dirk Heinzmann (31.) die Führung, die Mahir Saglik (45.) kurz vor dem Seitenwechsel ausbaute. Nach der Pause traf Saglik (53.) noch einmal und sicherte den Gästen den Auswärtserfolg endgültig.

Die bereits für die neue dritte Liga qualifizierten Wuppertaler verbesserten sich in der Tabelle mit dem neunten Sieg auf fremden Rasen vom siebten auf den sechsten Rang. Verl ist unverändert Vorletzter.

Das könnte Sie auch interessieren
Kurioser Freispruch in der Regionalliga

Keine Sperre wegen Tod von Sportrichtern

Lucas Scholl konnte sich bei Bayern nicht durchsetzen

Lucas Scholl: "Druck hat mich fertig gemacht"

Rot-Weiß Oberhausen gegen Borussia Dortmund II wurde abgesagt

Sicherheitsbedenken: RWO gegen BVB abgesagt


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.