Samstag, 31.05.2008

Regionalliga Süd

TSV 1860 München II siegt zum Saisonfinale

Pfullendorf - Der TSV 1860 München II hat in der Regionalliga Süd vor 520 Zuschauern beim SC Pfullendorf mit 1:0 (0:0) gewonnen.

Den entscheidenden Treffer erzielte Manuel Leicht in der Nachspielzeit (90.+1).

Durch den fünften Auswärtssieg feierte das Team von Trainer Uwe Wolf nach zuletzt drei Spielen ohne Sieg einem erfolgreichen Saisonabschluss und beendet die Serie auf dem 13. Platz.

Die Pfullendorfer verpassten als 17. ebenfalls die Qualifikation zur neuen 3. Liga und spielen in der kommenden Spielzeit in der Regionalliga.

Das könnte Sie auch interessieren
Lucas Scholl konnte sich bei Bayern nicht durchsetzen

Lucas Scholl: "Druck hat mich fertig gemacht"

Rot-Weiß Oberhausen gegen Borussia Dortmund II wurde abgesagt

Sicherheitsbedenken: RWO gegen BVB abgesagt

Wollitz hat zum Rundumschlag gegen den DFB ausgeholt

Cottbus-Coach Wollitz: Rundumschlag gegen DFB


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.