Regionalliga Nord

Essen verlängert mit Trainer Kulm

SID
Dienstag, 27.05.2008 | 12:22 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
SoLive
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Essen - Regionalligist Rot-Weiss Essen wird auch künftig mit seinem Trainer Michael Kulm zusammenarbeiten.

Der 42- Jährige soll zwei weitere Jahre an der Hafenstraße bleiben, teilte der Verein mit. Kulm hatte die Mannschaft erst Ende März übernommen und RWE mit fünf Siegen in den letzten sechs Spielen wieder auf einen Qualifikationsplatz für die 3. Liga geführt.

Die Essener können gegen den VfB Lübeck aus eigener Kraft die Qualifikation schaffen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung