Reutlingen verliert in Siegen 1:2

SID
Samstag, 31.05.2008 | 17:01 Uhr
Advertisement
NBA
Di22.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Superliga
Live
Midtjylland -
Horsens
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Siegen - Die Sportfreunde Siegen haben dem SSV Reutlingen am letzten Spieltag der Regionalliga Süd die Qualifikation für die 3. Liga vermasselt. Die Gastgeber bezwangen den SSV Reutlingen mit 2:1 (1:0).

Christian Okpala (45.) brachte die Gastgeber vor 6990 Zuschauern in Front.

Jörn Schmiedel (56.) glich aus, bevor Markus Unger (77.) der Siegestreffer gelang.

Der Siegener Enrico Gaede wurde in der 48. Minute wegen wiederholten Foulspiels mit Gelb-Rot vom Platz gestellt.

Die Gastgeber sind Elfter, Reutlingen ist Zwölfter der Tabelle.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung