Regensburg schafft Qualifikation für 3. Liga

SID
Samstag, 24.05.2008 | 17:58 Uhr
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

München - Jahn Regensburg hat am Samstag in der Regionalliga Süd beim TSV 1860 München II mit 1:0 (1:0) gewonnen.

Den entscheidenden Treffer vor 13.000 Zuschauern erzielte David Romminger (22.) per Foulelfmeter. Die Mannschaft von Trainer Günter Güttler qualifizierte sich mit ihrem vierten Auswärtssieg damit vorzeitig für die neue dritte Liga. Eine ansprechende Leistung boten Stefan Binder und Andreas Schäffer.

Für die auf Rang 13 stehende Münchener verdienten sich Björn Ziegenbein und Jonas Baumgartlinger gute Noten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung