Samstag, 24.05.2008

Regionalliga Nord

Oberhausen wahrt trotz 0:0 Aufstiegschance

Oberhausen - Rot-Weiß Oberhausen ist am Samstag in der Regionalliga Nord gegen den Rot-Weiß Erfurt über ein 0:0 nicht hinaus gekommen.

Vor 15.192 Zuschauern taten sich die Gastgeber schwer, wahrten aber mit dem torlosen Remis ihre Aufstiegschance. Als Tabellenzweiter haben sie vor dem letzten Spieltag noch zwei Punkte Vorsprung vor Verfolger Fortuna Düsseldorf.

Erfurt rutschte trotz des Achtungserfolges vom sechsten auf den siebten Tabellenplatz ab. Die Qualifikation zur neuen dritten Liga hatten die Thüringer aber bereits am vergangenen Spieltag geschafft.

Das könnte Sie auch interessieren
Rot-Weiß Oberhausen gegen Borussia Dortmund II wurde abgesagt

Sicherheitsbedenken: RWO gegen BVB abgesagt

Wollitz hat zum Rundumschlag gegen den DFB ausgeholt

Cottbus-Coach Wollitz: Rundumschlag gegen DFB

Filip Faletar ist mit 14 Jahren von Rapid zu Villarreal gewechselt

Ex-Rapid-Megatalent kämpft bei Schalke um Karriere


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.