Samstag, 31.05.2008

Regionalliga Süd

Ingolstadt feiert Aufstieg

Ingolstadt - Mit einem Autokorso und einem Fest in der Innenstadt hat der FC Ingolstadt den Aufstieg in die 2. Bundesliga gefeiert.

Nach einem 2:0 (1:0)-Sieg gegen die SpVgg Unterhaching hatte das Team den größten Erfolg in der erst vierjährigen Vereinsgeschichte perfekt gemacht.

Die mehr als 6000 Zuschauer im ausverkaufen Stadion bejubelten die Mannschaft um Trainer Thorsten Fink nach dem Schlusspfiff euphorisch.

Das könnte Sie auch interessieren
Strobl sorgte beim TSV Buchbach für den Ausnahmezustand

Österreichischer Keeper köpft Buchbach zum Klassenerhalt

Florian Fromlowitz stand zuletzt beim Regionalligisten FC Homburg unter Vertrag

U21-EM-Champion Fromlowitz beendet Karriere

Energie Cottbus distanziert sich von den eigenen randalierenden Fans

Cottbus distanziert sich von Chaoten: "Wollen sie nicht"


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.