Samstag, 31.05.2008

Regionalliga Süd

Ingolstadt feiert Aufstieg

Ingolstadt - Mit einem Autokorso und einem Fest in der Innenstadt hat der FC Ingolstadt den Aufstieg in die 2. Bundesliga gefeiert.

Nach einem 2:0 (1:0)-Sieg gegen die SpVgg Unterhaching hatte das Team den größten Erfolg in der erst vierjährigen Vereinsgeschichte perfekt gemacht.

Die mehr als 6000 Zuschauer im ausverkaufen Stadion bejubelten die Mannschaft um Trainer Thorsten Fink nach dem Schlusspfiff euphorisch.

Das könnte Sie auch interessieren
Alemannia Aachen werden wohl neun Punkte abgezogen

Alemannia Aachen stellt Insolvenz-Antrag

Heiko Vogel wechselte 2012 vom FC Basel zu den Bayern Amateuren

Vogel bei Bayern II zurückgetreten - Schwarz übernimmt

Oliver Reck äußerte sich zu den Vorfällen

Verletzte OFC-Spieler von Fans auf Tribüne angegriffen


Diskutieren Drucken Startseite
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.