Samstag, 10.05.2008

Regionalliga Nord

Frankfurt nur 0:0 gegen Kickers

Frankfurt - Der FSV Frankfurt kam in der Regionalliga Süd gegen die Stuttgarter Kickers vor 3400 Zuschauern nicht über ein 0:0-Unentschieden hinaus.

Trotz des bereits elften Unentschieden festigten die Hessen ihren zweiten Rang und haben einen Punkt Vorsprung auf einen Nichtaufstiegsplatz.

Die Schwaben bleiben 13. und haben mit einem Zähler Rückstand weiter realistische Chancen den zur Qualifikation zur neuen dritten Liga berechtigten zehnten Tabellenplatz zu erreichen.

Das könnte Sie auch interessieren
Strobl sorgte beim TSV Buchbach für den Ausnahmezustand

Österreichischer Keeper köpft Buchbach zum Klassenerhalt

Florian Fromlowitz stand zuletzt beim Regionalligisten FC Homburg unter Vertrag

U21-EM-Champion Fromlowitz beendet Karriere

Energie Cottbus distanziert sich von den eigenen randalierenden Fans

Cottbus distanziert sich von Chaoten: "Wollen sie nicht"


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.