Samstag, 10.05.2008

Regionalliga Nord

Frankfurt nur 0:0 gegen Kickers

Frankfurt - Der FSV Frankfurt kam in der Regionalliga Süd gegen die Stuttgarter Kickers vor 3400 Zuschauern nicht über ein 0:0-Unentschieden hinaus.

Trotz des bereits elften Unentschieden festigten die Hessen ihren zweiten Rang und haben einen Punkt Vorsprung auf einen Nichtaufstiegsplatz.

Die Schwaben bleiben 13. und haben mit einem Zähler Rückstand weiter realistische Chancen den zur Qualifikation zur neuen dritten Liga berechtigten zehnten Tabellenplatz zu erreichen.

Das könnte Sie auch interessieren
Alemannia Aachen werden wohl neun Punkte abgezogen

Alemannia Aachen stellt Insolvenz-Antrag

Heiko Vogel wechselte 2012 vom FC Basel zu den Bayern Amateuren

Vogel bei Bayern II zurückgetreten - Schwarz übernimmt

Oliver Reck äußerte sich zu den Vorfällen

Verletzte OFC-Spieler von Fans auf Tribüne angegriffen


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.