Burghausen bezwingt Pfullendorf

SID
Samstag, 10.05.2008 | 17:26 Uhr
Advertisement
NBA
Sa26.05.
Cavs vs. Celtics: Macht Boston in Spiel 6 alles klar?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Burghausen - Wacker Burghausen bezwang in der Regionalliga Süd den SC Pfullendorf mit 1:0 (0:0). Vor 2900 Zuschauern erzielte Dilaver Satilmis in der 81. Spielminute den entscheidenden Treffer.

Die Gäste mussten die Partie in den Schlussminuten in Unterzahl bestreiten, da Markus Knackmuß (82.) mit Gelb-Rot vorzeitig unter die Dusche geschickt wurde.

Das Team von Trainer Peter Assion feierte den dritten Sieg hintereinander und kletterte auf den siebten Tabellenplatz.

Die Pfullendorfer bleiben weiter auf dem vorletzten Rang und können die Qualifikation zur neuen 3. Liga nicht mehr erreichen.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung