SF Siegen mit neuem Vorstandsvorsitzenden

SID
Dienstag, 29.04.2008 | 19:10 Uhr
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

Siegen - Nach dem Rücktritt des bisherigen Amtsinhabers Christoph Hansen hat Regionalligist SF Siegen einen neuen Vorstandsvorsitzenden.

Wie der Klub bekanntgab, übernimmt der 58 Jahre alte Manfred Hambloch die verwaiste Position. Hambloch wird seine Tätigkeit umgehend aufnehmen und will dann auch mit Trainer Marc Fascher über dessen Zukunft bei dem ehemaligen Zweitligisten sprechen.

Der vor Hambloch amtierende Vorstand hatte in der vergangenen Woche eine vorzeitige Entlassung Faschers verhindert. Mit dem hauptamtlich tätigen Hambloch und Dirk Weber ist der Vorstand der Sportfreunde wieder komplett.

Weber wird nach einer Einarbeitungszeit, in der auch sein ebenfalls zurückgetretener Vorgänger Dirk Röckinghausen zur Verfügung stehen wird, den Bereich Finanzen/Controlling ehrenamtlich übernehmen.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung