Dienstag, 29.04.2008

Regionalliga Süd

SF Siegen mit neuem Vorstandsvorsitzenden

Siegen - Nach dem Rücktritt des bisherigen Amtsinhabers Christoph Hansen hat Regionalligist SF Siegen einen neuen Vorstandsvorsitzenden.

Wie der Klub bekanntgab, übernimmt der 58 Jahre alte Manfred Hambloch die verwaiste Position. Hambloch wird seine Tätigkeit umgehend aufnehmen und will dann auch mit Trainer Marc Fascher über dessen Zukunft bei dem ehemaligen Zweitligisten sprechen.

Der vor Hambloch amtierende Vorstand hatte in der vergangenen Woche eine vorzeitige Entlassung Faschers verhindert. Mit dem hauptamtlich tätigen Hambloch und Dirk Weber ist der Vorstand der Sportfreunde wieder komplett.

Weber wird nach einer Einarbeitungszeit, in der auch sein ebenfalls zurückgetretener Vorgänger Dirk Röckinghausen zur Verfügung stehen wird, den Bereich Finanzen/Controlling ehrenamtlich übernehmen.

Das könnte Sie auch interessieren
Rot-Weiß Oberhausen gegen Borussia Dortmund II wurde abgesagt

Sicherheitsbedenken: RWO gegen BVB abgesagt

Wollitz hat zum Rundumschlag gegen den DFB ausgeholt

Cottbus-Coach Wollitz: Rundumschlag gegen DFB

Filip Faletar ist mit 14 Jahren von Rapid zu Villarreal gewechselt

Ex-Rapid-Megatalent kämpft bei Schalke um Karriere


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.