Regensburg siegt gegen Sandhausen

SID
Samstag, 26.04.2008 | 17:10 Uhr
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Regensburg  - Jahn Regensburg drehte in der Fußball-Regionalliga Süd einen 0:1-Rückstand und bezwang den Aufsteiger SV Sandhausen mit 2:1 (0:1). Velomir Grgic erzielte vor 2000 Zuschauern die Gästeführung (35.).

Torjäger Petr Stoilov traf mit seinem zehnten Saisontor zum 1:1-Ausgleich. Kurz vor Schluss markierte Özgür Kart (89.) den Siegtreffer für die Gastgeber.

Die Partie beendeten beide Teams in Unterzahl: Der Regensburger Stefan Binder (75.) sah ebenso die Gelb-Rote Karte wie der Sandhausener Volkan Altin (84.). Torschütze Grgic (90.+5) sah glatt Rot. Die Gastgeber verbesserten sich auf den siebten Tabellenplatz.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung