RWO-Trainer Bruns wird Sportlicher Leiter

SID
Freitag, 18.04.2008 | 14:31 Uhr
Advertisement
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko

Oberhausen - Bei Rot-Weiß Oberhausen wird es einen Rollentausch geben. Chefcoach Hans-Günter Bruns (53) wird den Aufstiegsaspiranten nur noch bis zum Saisonende der Regionalliga Nord trainieren.

Danach wird der Ex-Nationalspieler auf den Posten des Sportlichem Leiters wechseln, teilte der Verein mit. Sein Nachfolger auf der Trainerbank wird der langjährige Profi Jürgen Luginger (40), der zur Zeit noch als Sportchef des Clubs fungiert. Bei RWO war Luginger zu Zweitliga-Zeiten bereits Co-Trainer. Vor seiner Rückkehr betreute er den KFC Uerdingen 05 in der Oberliga.

Bruns hatte Rot-Weiß Oberhausen in seiner ersten Saison zum direkten Wiederaufstieg in die Regionalliga Nord geführt und die Mannschaft dort nun erneut auf Aufstiegskurs gebracht. Vor dem Spitzenspiel gegen Tabellenführer Rot-Weiss Ahlen rangiert RWO auf Platz zwei und könnte am Saisonende den direkten Durchmarsch in die 2. Bundesliga perfekt machen.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung