Mittwoch, 16.04.2008

Regionalliga Süd

Pfullendorf spielt nur 1:1 gegen Regensburg

Pfullendorf - Der SC Pfullendorf ist in der Fußball- Regionalliga Süd in seinem Heimspiel gegen Jahn Regensburg nicht über ein 1:1 (0:1)-Unentschieden hinaus gekommen.

Die Gäste legten vor 580 Zuschauern in der an Höhepunkten armen ersten Halbzeit durch den Treffer von Nico Beigang (35.) vor. Nach der Pause erhöhten die Hausherren den Druck und kamen durch Marco Calamita (55.) zum Ausgleich.

Zeitweise waren die Pfullendorfer dem Siegtreffer näher als die Gäste. Der SC bleibt mit 24 Zählern Tabellenvorletzter. Liga- Rückkehrer Regensburg, der weiter um die Qualifikation für die neue 3. Liga kämpft, rangiert mit 35 Punkten auf Position neun.

Das könnte Sie auch interessieren
Strobl sorgte beim TSV Buchbach für den Ausnahmezustand

Österreichischer Keeper köpft Buchbach zum Klassenerhalt

Florian Fromlowitz stand zuletzt beim Regionalligisten FC Homburg unter Vertrag

U21-EM-Champion Fromlowitz beendet Karriere

Energie Cottbus distanziert sich von den eigenen randalierenden Fans

Cottbus distanziert sich von Chaoten: "Wollen sie nicht"


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.