Regionalliga Süd

Münchner Teams Gewinner der Freitagsspiele

SID
Samstag, 19.04.2008 | 16:04 Uhr
Advertisement
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Leipzig - Die Münchner Klubs FC Bayern II und TSV 1860 II sind die Gewinner der Freitagsspiele in der Regionalliga Süd.

Bayern setzte sich gegen die Sportfreunde Siegen mit 3:1 durch, 1860 gewann mit 2:1 bei der zweiten Mannschaft des VfB Stuttgart. Im dritten Spiel bezwang SV Elversberg den Tabellenletzten FSV Ludwigshafen-Oggersheim mit 4:0.

Der FC Bayern hielt mit dem Erfolg über Siegen einen direkten Kontrahenten im Kampf um einen Platz in der neuen 3. Liga auf Distanz und hat jetzt fünf Zähler Vorsprung auf die Sportfreunde.

Kroos trifft

Vitus Nagorny und Profi Toni Kroos mit einem verwandelten Elfmeter sorgten für das 2:0, das zwar nach dem Wechsel und dem Anschlusstor von Nils Pfingsten noch einmal in Gefahr geriet, am Ende aber machten die Münchner durch einen Treffer von Daniel Sikorski alles klar.

Mit seinem Sieg beim Tabellenzweiten in Stuttgart rückten auch die "Löwen" wieder an die Aufstiegsränge zur 3. Liga heran. Dabei drehten Anton Fink und Manuel Duhnke nach dem Wechsel noch das Spiel, nachdem Peter Perchold die Schwaben in Führung gebracht hatte.

Leise Hoffnungen macht sich nach dem Erfolg in Oggersheim auch wieder Elversberg. Beim Schlusslicht hatten die Gäste leichtes Spiel und siegten sicher. Martin Willmann mit einem Doppelpack, Stefan Zinnow und Marcus Feinbier trafen für Elversberg.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung