Regionalliga Nord

Werder II bezwingt Union Berlin

SID
Samstag, 19.04.2008 | 16:16 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Bremen - Die zweite Mannschaft von Werder Bremen hat in der Regionalliga Nord gegen den 1. FC Union Berlin mit 1:0 (0:0) einen knappen Heimsieg gefeiert.

Vor 950 Zuschauern sorgte Kevin Artmann in der 74. Minute für den entscheidenden Treffer. Die nicht aufstiegsberechtigten Bremer festigten als neuer Zweiter die Chance, sich als eine der vier zweiten Mannschaften für die neue 3. Liga zu qualifizieren.

Union rutschte dagegen vom dritten auf den fünften Tabellenplatz ab und verlor damit wertvollen Boden zu den Aufstiegsrängen zur 2. Bundesliga.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung