Samstag, 26.04.2008

Hervorragende Vorstellung

Kickers mit Kantersieg - 5:1 gegen Aalen

Stuttgart - Die Stuttgarter Kickers haben in der Fußball-Regionalliga Süd den Aufstiegsfavoriten VfR Aalen deutlich mit 5:1 (4:1) bezwungen. Im Heimspiel vor 4240 Zuschauern brachte Ferhat Cerci die Schwaben bereits in der neunten Spielminute auf die Siegerstraße.

Marco Tucci erhöhte mit einem Doppelpack (10.;21.) schnell auf 3:0. Per Foulelfmeter verkürzte der Aalener Christian Alder (26.).

Dafür trugen sich für die Gastgeber Angelo Vaccaro (45.+1)und Marcus Mann (82.) in die Torschützenliste ein. Mit diesem Sieg bauten die Kickers ihre Serie auf sieben Spiele ohne Niederlage aus und verbesserte sich auf den neunten Rang.

Das könnte Sie auch interessieren
Strobl sorgte beim TSV Buchbach für den Ausnahmezustand

Österreichischer Keeper köpft Buchbach zum Klassenerhalt

Florian Fromlowitz stand zuletzt beim Regionalligisten FC Homburg unter Vertrag

U21-EM-Champion Fromlowitz beendet Karriere

Energie Cottbus distanziert sich von den eigenen randalierenden Fans

Cottbus distanziert sich von Chaoten: "Wollen sie nicht"


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.