Samstag, 26.04.2008

Hervorragende Vorstellung

Kickers mit Kantersieg - 5:1 gegen Aalen

Stuttgart - Die Stuttgarter Kickers haben in der Fußball-Regionalliga Süd den Aufstiegsfavoriten VfR Aalen deutlich mit 5:1 (4:1) bezwungen. Im Heimspiel vor 4240 Zuschauern brachte Ferhat Cerci die Schwaben bereits in der neunten Spielminute auf die Siegerstraße.

Marco Tucci erhöhte mit einem Doppelpack (10.;21.) schnell auf 3:0. Per Foulelfmeter verkürzte der Aalener Christian Alder (26.).

Dafür trugen sich für die Gastgeber Angelo Vaccaro (45.+1)und Marcus Mann (82.) in die Torschützenliste ein. Mit diesem Sieg bauten die Kickers ihre Serie auf sieben Spiele ohne Niederlage aus und verbesserte sich auf den neunten Rang.

Das könnte Sie auch interessieren
Alemannia Aachen werden wohl neun Punkte abgezogen

Alemannia Aachen stellt Insolvenz-Antrag

Heiko Vogel wechselte 2012 vom FC Basel zu den Bayern Amateuren

Vogel bei Bayern II zurückgetreten - Schwarz übernimmt

Oliver Reck äußerte sich zu den Vorfällen

Verletzte OFC-Spieler von Fans auf Tribüne angegriffen


Diskutieren Drucken Startseite
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.