Kickers mit Kantersieg - 5:1 gegen Aalen

SID
Samstag, 26.04.2008 | 16:12 Uhr
Advertisement
NBA
Di29.05.
Rockets vs. GSW: Spiel 7! Wer zieht in die Finals ein?
Allsvenskan
Live
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko

Stuttgart - Die Stuttgarter Kickers haben in der Fußball-Regionalliga Süd den Aufstiegsfavoriten VfR Aalen deutlich mit 5:1 (4:1) bezwungen. Im Heimspiel vor 4240 Zuschauern brachte Ferhat Cerci die Schwaben bereits in der neunten Spielminute auf die Siegerstraße.

Marco Tucci erhöhte mit einem Doppelpack (10.;21.) schnell auf 3:0. Per Foulelfmeter verkürzte der Aalener Christian Alder (26.).

Dafür trugen sich für die Gastgeber Angelo Vaccaro (45.+1)und Marcus Mann (82.) in die Torschützenliste ein. Mit diesem Sieg bauten die Kickers ihre Serie auf sieben Spiele ohne Niederlage aus und verbesserte sich auf den neunten Rang.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung